Colombo

Willkommen im "königlich leuchtenden Land" Sri Lanka lautet die Begrüßung

Finde Dein Abenteuer: Dank Sri Lankas topografischer und klimatischer Vielfalt ist die Insel das ganze Jahr über ein perfekter Ort für Aktivitäten und Abenteuer. Weise Strände und grünes Land prägen die Insel. Interessant sind geführte Rundreisen, dabei lernt man nachhaltig Kultur und Geschichte kennen. Ein anschließender Badeurlaub am Indischen Ozean rundet die Reise ab. Facettenreiche Varianten sind im Angebot und nicht nur ab Berlin bestehen gute Flugverbindungen. Erfahrene Spezialisten bieten eine Fülle von Dienstleistungen. Ob Rundfahrten, Abenteuertouren oder einfach Action, die touristischen Offerten sind Breit gefächert. 2014 besuchten über 1,5 Millionen Touristen die Ferieninsel im Indischen Ozean. Mit 102.977 Besuchern bildet Deutschland die zweitgrößte Gruppe aus Westeuropa. Sri Lanka ist für Urlauber aus Deutschland eben ein beliebtes Reiseziel.

Besuch einer Schildkröten Farm

Sri Lanka Colombo ReiseTravel.eu

 

Colombo ist als Hauptstadt eine moderne Metropole des Landes. Sri Lanka ist mit einer Küstenlange von 1.400 Km gesegnet und wird vom Indischen Ozean umspült. Zu den beliebtesten Wassersportarten gehört das Surfen. Immer mehr Aufwind bekommt der Ökotourismus. Sri Lankas Biodiversität und seine Ökosysteme machen die Insel zum Reiseziel für Ökotouristen. Besonders interessante Ort sind Sinharraja sowie Ritigale.

Gutes Essen hat auf Sri Lanka einen sehr hohen Stellenwert. Das Grundnahrungsmittel ist Reis, denn auf der Insel wachsen 15 verschiedene Sorten. Am populärsten ist der Rote Kakulhaal mit pikanten Geschmack. Reis wird gern in Verbindung mit Curry gegessen.

Küchenchef Premasari Rathnayaka vom Rukmali Hotel in Sigiri bittet zum Lunch. www.rukmalihotel.com

Sri Lanka bittet zu Tisch

"Geistiges" Nationalgetränk ist "Arrak", ein köstlich schmeckender milder Weinbrand aus Palmenblütensaft. Ananas, Granatäpfel und viele Sorten Bananen wachsen auf der Insel. Obst und Gemüse werden auf dem Markt gekauft oder direkt am Wegesrand. Bauern und fliegende Händler bieten frische Produkten an und das zu relativ günstigen Preisen. Beliebt sind frisch gepresste Fruchtsäfte, mit und ohne Eis. Guten Appetit.

Frisch von der Palme: Kokosnuss

Sri Lanka Ceylon Tee ReiseTravel.eu

Ceylon Tee: Zu den imposantesten Aussichten des Berglandes zählen die Teeplantagen. Die Insel wurde von der Natur reich beschenkt und Tee bildet eine relevante Einnahmequelle. Der Besuch einer Teeplantage sollte auf dem Programm stehen. In bunten Saris gehüllte Frauen arbeiten in den Teefeldern. Sich fortbewegend, werden Knospen von Ast zu Ast gepflückt und in die Körbe auf ihrem Rücken geworfen. Sri Lanka ist der drittgrößte Teeproduzent der Welt. "Wenn Sie den feinsten, frischsten Tee kaufen möchten, sind Sie bei uns genau richtig", betont die Managerin. Schwarzer oder Grüner Tee, ist auch eine Frage des eigenen Geschmacks. Also in der Teeplantage, den Frauen beim ernten zusehen oder selbst Hand anlegen, rupfen und als Mitbringsel einfach mitnehmen. Tee wurde im 19. Jahrhundert von den Briten auf der Insel eingeführt und ist bis heute von Entscheidenter Bedeutung für die Wirtschaft des Landes. Tee Marke Ceylon ist weltweit gefragt.

Ein weiteres Highlight ist der Besuch eine Gewürzplantage. Im Hochland haben sich Gewürzfarmen etabliert. Eine Führung der Anlage ist möglich, im Shop kann gekauft werden und ein Restaurant ist oft angeschlossen. Muskat, Vanille, Kardamom oder Zimt ist gefragt.

ReiseTravel Tipp: Heißer Kakao.

Zwei Löffel Kakao in die Tasse geben, heiße oder kalte Milch aufgießen und umrühren. Viert Tropfen Vanille dazugeben und servieren. Wer möchte, gibt etwas Zucker dazu. Eine Packung kostet etwa 4 Euro. Ein Testen ist natürlich möglich!

Ranweli Spice Garden & Restaurant, No99, Kaudupella Matale.

Sri Lanka Löwenfelsen ReiseTravel.eu

Sigiriya der Löwenfelsen
Ein Wahrzeichen der Insel bildet der imposante Sigiriya Löwenfelsen. Der Berg steht mitten im Dschungel und 1.200 Stufen markieren den Weg zum Gipfel. Oben auf dem Plateau befand sich vor über 2000 Jahren die Festung von König Kashyapa. Sigiriya wird als ein hedonistisches Lustschloss, Festung und heiliges Gebäude zugleich bezeichnet. Auf alle Fälle eine relevante archäologische Stätte auf der Insel und Touristenattraktion zugleich. Nördlich von Dambulla und etwa 170 Km von Colombo entfernt. Im Prinzip ist es ein sehr steiler Felsen, der mitten in der Landschaft, etwa 200 hoch ist. Zu besichtigen sind die Ruines des Palastes und eben der Lustgartenkomplex. Hier erfährt der Besucher: "Der größenwahnsinnige, jedoch spirituelle König Kaspaya hatte ein Auge für die Schönheit der Frauen". Die Lustgärten umfassen eine Reihe symmetrischer Becken, Kanäle und Springbrunnen, die auch nach 1.500 Jahren Wasser speien. Für den lohnenden Aufstieg auf den Sigiriya der Löwenfelsen sollte man persönlich fit sein oder viel Zeit mitbringen. Heute steht unterhalb des Berges das Ferienresort "Sigiriya Village", mit seinen Bungalows.

Ayubowan - Mögest Du ein langes Leben haben

Sri Lanka Buddha ReiseTravel.eu

Diese traditionelle Begrüßung der Singhalesen ist auch eine Einladung zu einer Original Ayurveda Kur. Zahlreiche Hotels offerieren in ihrem Spa Bereich Breit gefächerte Angebote. Ayurveda ist die älteste ganzheitliche Heilkunst der Menschheit. Der Begriff stammt aus dem Sanskrit und setzt sich aus den Worten Ayus und Veda zusammen.

Ayurveda beschreibt das Wissen vom langen, gesunden Leben. Durch eine ausgewogene Ernährungslehre, Pflanzenheilkunde, Entspannungstechniken wie Yoga und Meditation sowie Massagen soll eine Balance der Körperenergien Vatta, Pita und Kapha hergestellt werden. Eine Ayurveda Kur dient der Vorbeugung von Erkrankungen und der Verbesserung des Allgemeinbefindens und ist auch ideal bei Gelenkproblemen oder Schlafstörungen. Das Wissen um die Geheimnisse des inneren Gleichgewichtes ist der Schlüssel zu einem langen und gesunden Leben. "Ayurveda stellt nicht Krankheiten, sondern den Menschen in den Mittelpunkt und versteht diesen als Einheit von Körper, Geist und Seele", betont Claudia Wagner. www.fitreisen.de

Weise Strände und grünes Land prägen Sri Lanka. Für Urlauber aus Deutschland ist diese Destination ein beliebtes Reiseziel. Interessant sind geführte Rundreisen, dabei lernt man nachhaltig Kultur und Geschichte kennen. Ein anschließender Badeurlaub in Negombo, am Indischen Ozean, rundet die Reise ab. Facettenreiche Varianten sind im Angebot und nicht nur ab Berlin bestehen gute Flugverbindungen.

Rohantha Athukorala - Chairman - Sri Lanka Tourism Promotion Bureau

Rohantha Athukorala - Chairman - Sri Lanka Tourism Promotion Bureau
"Touristen aus Deutschland sind in Sri Lanka gern gesehen. Wir möchten noch mehr Besucher begrüßen. Deshalb informiert Sri Lanka auf der ITB - Internationale Tourismus Börse Berlin - über facettenreiche Varianten für Ferien auf unserer Insel. In den letzten Jahren konnte Sri Lanka einen kontinuierlichen Anstieg von Touristen verzeichnen, allein aus Deutschland kamen 23 Prozent mehr". www.srilanka.travel  

ReiseTravel Fact: Am 4. Februar 1948 wurde die Britische Kronkolonie Ceylon unabhängig. 1972 gab sich das Land den Namen Sri Lanka und erklärte sich zur Republik. Die Insel wurde von der Natur reich beschenkt und nicht nur der Tee bildet eine relevante Einnahmequelle. Der Besuch einer Teeplantage sollte nicht nur deshalb auf dem Programm stehen. Und, Elefanten leben hier. Das Traumreiseziel im Indischen Ozean kann wieder ohne Vorbehalte bereist werden. Nach Einzug des Friedens und politischer Stabilität rückt die Schönheit Sri Lankas wieder in das Bewusstsein vieler Reisender. Urlaub an den Sandstränden oder im Hochland und natürlich Rundreisen sind im Angebot und werden wieder gut angenommen. Das Besondere an Sri Lanka: Freundliche, liebenswerte Menschen.

ReiseTravel Service: Die Reise nach Sri Lanka erfolgt per Flugzeug und dies ist ab zahlreichen Städten möglich. Diverse Kreuzfahrtschiffe legen an. Individualreisen sind jederzeit möglich. Oft sind Reisenden mit Fahrrad anzutreffen. Für Neulinge ist eine geführte Gruppenreise angebracht. Autofahrer sollten darauf achten: Linksverkehr ist angesagt. Ein Geldumtausch ist am Airport möglich, in den Banken und natürlich im Hotel. Facettenreiche Hotels aller Couleur laden ein, für jeden Geldbeutel, ebenso die Restaurants. Zur Einreise ist ein Visum erforderlich. www.srilanka-botschaft.de

Sri Lanka: Ayubowan oder Willkommen im "königlich leuchtenden Land" Sri Lanka lautet die Begrüßung. Zahnreliquie und Pinnawala, Kandy war die singhalesische Hauptstadt im früheren Ceylon.

Sehr geehrte ReiseTravel User, Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung, senden uns Ihre Fragen oder Wünsche. Vielen Dank. Ihr ReiseTravel Team: feedback@reisetravel.eu 

ReiseTravel Buchtipp zur Einstimmung: Sri Lanka von Reise Know How

Sri Lanka: Endlose, traumhafte Strände, wogende Kokoshaine, sattgrüne, sanft gewellte Teeplantagen, geheimnisumwobene alte Königsstädte und erhabene Tempelanlagen – so präsentiert sich Sri Lanka heute wieder den Reisenden. Das kleine Tropenparadies im Indischen Ozean hat die Folgen der Tsunami-Katastrophe von 2004 weitgehend überstanden und freut sich über eine stets wachsende Zahl internationaler Touristen. Die Heimat des Ceylon-Tees ist nicht nur für ihre landschaftliche Schönheit, sondern auch für ihr reiches kulturelles Erbe berühmt. So hinterließen die Portugiesen, die Niederländer und die Briten ihre kolonialen Spuren auf der ansonsten vorwiegend von Buddhismus und Hinduismus geprägten Insel. Der Bürgerkrieg zwischen Tamilen und Singhalesen ist seit dem Jahr 2009 vorüber und somit sind praktisch alle Reisebeschränkungen gefallen. Dieser Reiseführer liefert die notwendigen praktischen Tipps für einen erlebnisreichen Aufenthalt in dem Inselstaat und gibt vielfältige Hintergrundinformationen über Menschen, Natur und Kultur.

Sri Lanka ist eine tropische Insel: Eingehüllt vom azurblauen Ozean, mit scheinbar endlosen goldenen Sandstränden und einem grünen Gürtel aus sich im sanften Wind wiegenden Kokospalmen – in seinem Inneren alte geheimnisumwobene Königsstädte, in sattem Grün leuchtende Teeplantagen, prunkvolle Tempelanlagen – lächelnde, freundliche Menschen und farbenfrohe Feste. Die Insel liegt südöstlich von Indien nahe der indischen Südspitze und wirkt von der Form her wie ein Diamant oder eine Träne, die von Indien herabfällt – beides sind vielzitierte Vergleiche und beide entbehren nicht einer gewissen Symbolik: Sri Lanka ist einerseits ein Land großer Naturschätze, andererseits auch der Schauplatz menschlicher, politischer und von Naturkatastrophen ausgelöster Tragödien.

ReiseTravel Fact: Die Autoren Joerg Dreckmann und Rainer Krack führen auf 600 Seiten durch die exotische Welt Sri Lankas und haben eine Fülle von aktuellen Informationen und wertvollen Tipps für diesen frisch aktualisierten Reiseführer zusammengetragen.
Sri Lanka Reiseführer, 10., neu bearbeitete und komplett aktualisierte Auflage, 600 Seiten, Ausstattung: komplett in Farbe, zahlreiche Fotos, über 40 detaillierte Karten und Stadtpläne, kleine Sprachhilfe Singhalesisch/Tamil, Reise-Gesundheits-Information, Glossar und ausführliches Register, ISBN: 978-3-8317-2674-5, www.reise-know-how.de

Das Buch kostet im Buchhandel 22,50 Euro.

Sehr geehrte ReiseTravel User, Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung, senden uns Ihre Fragen oder Wünsche. Vielen Dank. Ihr ReiseTravel Team: feedback@reisetravel.eu

Ein Beitrag für ReiseTravel von Gerald H. Ueberscher.

ReiseTravel aktuell:

Minsk

Minsk: Die Hauptstadt von Weißrussland oder auch Belarus ist eine von Monumentalbauten geprägte moderne Metropole. Hier leben knapp 2...

Wertheim

Reisen & Speisen: Im Weinland an der Tauber dominieren bei den Rotweinen der Schwarzriesling und der Spätburgunder. Die Weinrebe...

Berlin

WPTDeepstacks Berlin Festival: Das wohl zurzeit populärste Kartenspiel der Welt – Poker - fasziniert seit jeher die Menschen und ist auch...

Gori

In Gori kann der Besucher nur staunen: Straßen, Gebäude, Geschäfte und Museen beleben den Geist von Josef Stalin. Ein ganzes Museum...

Creglingen-Archshofen

Grenzerfahrungen: Wer keine Grenzen überwinden muss, hat es leicht. Früher sorgten Landesgrenzen schon mal für Probleme. Dank EU und...

Jesolo

Reisen & Speisen: Das Lagunengebiet um Jesolo lockt besonders im Sommer. Es ist eine Stadt mit unberührter Natur, viele...

Köln

Der Fokus liegt auf dem Drehmoment: Im Grunde genommen hat Hans-Jörg Klein, seit knapp einem Jahr Geschäftsführer Marketing und...

Köln

Raubvogel mit sanftem Gemüt: Namen sind eben doch mehr als Schall und Rauch. Wenn ein Unternehmen sich entschließt, einen...

Zürich

Zürich: Auch werden die Nachteile protektionistischer Handlungen der Regierungen verurteilt. Auf der teuersten Straße Europas sind die...

Havanna

FITCUBA: Im Jahre 2019 fand bereits die 39. Messe statt. Der Eröffnungsabend mit einer großen Gala-Tanzshow war im Theater in Havanna...

ReiseTravel Suche

nach oben