Istanbul

Am Flughafen Istanbul, dem türkischen Tor zur Welt, steht ab sofort für alle internationalen Passagiere ein ganz besonderes Angebot zur Verfügung: das neue Istanbul Airport Museum.

Istanbul Airport: Gefeiert wird die Eröffnung mit der Ausstellung "Schätze der Türkei: Gesichter der Epochen". Der Flughafen ist so ein Veranstaltungsort für Kunst und Kultur, der Reisende dazu einlädt, die Kunstwerke der türkischen Geschichte zu entdecken. Damit reiht sich der Flughafen Istanbul in eine Liste weiterer Flughäfen mit eigenem Museum ein, etwa San Francisco oder Amsterdam.

Kadri Samsunlu, CEO von IGA Airport Operation Inc, sagt zur Eröffnung des Museums: "Wir wollen die Zeit unserer Reisenden zu einem einzigartigen Erlebnis machen. Unser Ziel ist es, die Aufmerksamkeit unserer Passagiere auf Kunst und Kultur zu lenken."

Das Istanbul Airport Museum versorgt die Besucher auch mit einführenden Informationen zu den 18 Orten in der Türkei, die von der UNESCO zu Stätten des Weltkulturerbes erklärt worden sind.

Die erste Ausstellung zeigt Kunst aus unterschiedlichen Epochen der türkischen Kultur "Schätze der Türkei: Gesichter der Epochen" zeigt 316 verschiedene Stücke aus 29 türkischen Museen. Die Ausstellung ist eine Sammlung aus unterschiedlichen, faszinierenden Kunstwerken, wie dem Ägyptisch-Hethitischen Friedensvertrag, der erste bekannte Friedensvertrag der Menschheitsgeschichte. Die Ausstellung umfasst ebenso Exponate von den prähistorischen Fundorten Göbekli Tepe und Çatalhöyük sowie Artefakte anatolischer Zivilisationen und aus römischer sowie byzantinischer Zeit, und weiterer Perioden. "Das neue Museum vereint die unterschiedlichsten Kunstwerke in einer Ausstellung, die man so normalerweise nicht gleichzeitig besichtigen kann", sagt Kadri Samsunlu.

Das Museum ist täglich von 9:00 bis 21:00 Uhr geöffnet. Der Eintritt beträgt 5 Euro; für Kinder unter 8 Jahren ist der Eintritt frei. Das Museum bietet auch einen Bereich für Kinder. Einen ersten Eindruck des Museums bietet dieses Video https://www.youtube.com/watch?v=P1FRPpbfS8U

Ein Beitrag von media consulta International Holding AG.

Istanbul, Airport, Shopping, Türkei, Duty Free,Einkaufen,

Der Istanbul Airport ist ein Paradies für Shopping Fans. Der Geldumtausch erfolgt in Banken, Wechselstuben und so manches Geschäft nimmt auch Euro in Zahlung.

Sehr geehrte ReiseTravel User. Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung, senden uns Ihre Fragen oder Wünsche. Vielen Dank. Ihr ReiseTravel Team: feedback@reisetravel.eu - Bitte Beachten Sie YouTube.ReiseTravel.eu - #MyReiseTravel.eu

ReiseTravel aktuell:

Berlin

Es war ein außergewöhnliches Jahr. Am negativsten ist leider die aktuelle Lage: Corona! Die Corona Pandemie – mit allen Varianten -...

Altlandsberg

Hauptstadtregion: Inmitten einer ursprünglichen Natur, und doch nur 24 km vom Zentrum Berlins entfernt, liegt Altlandsberg. „Der voll...

Wetzlar

Nach umfangreichen Umbauarbeiten, basierend auf einem innovativen und interaktiven Museumskonzept, ist ein modernes Museum der Fotografie...

Tokio

GS – Grand Seiko: Kintaro Hattori gründete sein Unternehmen im Jahr 1881 und leitete es bis zu seinem Tod im Alter von 73 Jahren im Jahr...

Buenos Aires

Die Teilnahme an einem Asado in Argentinien ist viel mehr als der Verzehr des vielleicht besten Fleisches der Welt. Ein Asado ist eine Kunstform,...

Westendorf

Heute: Wo sich der Winter von seiner besten Seite zeigt Westendorf: Zeit für eine Liebeserklärung – Westendorf in den...

Welden

Bitte unbedingt auch fahren!: 01/30 – diese Zahlenkombination auf dem Achtgangautomatik-Wählhebel des Boldmen CR 4 sagt alles. Wir sind...

Moskau

Willkommen in den Neunzigern: Der legendäre Lada Niva blieb immer der Niva, auch wenn er offiziell eine ganze Zeit lang nicht so heißen...

Berlin

Action Cam - Smartphones sind echte Multitalente, kaum mehr aus dem Alltag wegzudenken und sie können Videos aufnehmen. Allerdings ist eine...

Rhodos

„Das Co-Lab wird dazu mit der Tourismusindustrie vor Ort und internationalen Partnern nach konkreten Lösungen suchen und diese auf Rhodos...

ReiseTravel Suche

nach oben