Luxemburg

Lifestyle Reise zu Wein und Genuss in das Großherzogtum Luxemburg

Luxemburg ist überraschend anders: Die Hauptstadt des Großherzogtums bietet eine Vielfalt an historischen Reminiszenzen und Kulturdenkmälern, die darauf Warten entdeckt zu werden und Vauban hat hier gewirkt. Malerische Plätze, heimelige Altstadtgassen, prachtvolle Boulevards und großzügig angelegte Parks laden zum Flanieren ein. Das einzigartige in Stein gehauene Vermächtnis an Wehrtürmen, Bastionen und Festungswällen bestimmt noch heute das Stadtbild. Es ist eine kosmopolitische Stadt mit freundlichen Menschen.

Residenz vom Großherzog

Luxemburg ReiseTravel.eu

Als Sitz wichtiger europäischer Institutionen hat sich Luxemburg weltweit einen Namen gemacht. Hier ist alles überschaubar. Man könnte meinen: Jeder kennt Jeden.

„Guten Tag Herr Präsident“. Jean-Claude Juncker. Präsident der Europäischen Kommission in Brüssel, mit Wohnung in Luxemburg. Er war vordem "Dienstältester Regierungschef in der Europäischen Union:

Jean-Claude Juncker ReiseTravel.eu

„Grüße nach Berlin und an alle ReiseTravel User“, erwiderte Herr Juncker und reichte seine Hand, kam er doch gerade vom Mittagstisch: „Luxemburg verfügt über mehr als 10 Top Restaurants und alle mit einem Stern des Restaurantführers Guide Michelin ausgezeichnet“.

Die Sterne des Guide Michelin sind Garant für die exzellente Qualität und einwandfreie Zubereitung der servierten Speisen. Sie zeichnen zudem die Persönlichkeit des Kochs aus.

Restaurant Léa Linster: Komfortables und elegantes Sterne-Restaurant. 17, route de Luxembourg, L-5752 Frisange, Tel.: 23 66 84 11, info@lealinster.lu?- www.lealinster.lu

Am Anfang der Erfolgsgeschichte des Unternehmens steht die Schokolade: Beste Zutaten, erstklassiges Können und die Innovationskraft der Chocolatiers machen diese süßen Sünden von Oberweis zu Klassikern der Luxemburger Feinkostszene. Oberweis gehört heute zur gastronomischen Identität des Landes und ist stolz, sich „Fournisseur de la Cour“ nennen zu dürfen. 19-21, Grand Rue, L-1661 Luxembourg, +352 47 07 03, www.oberweis.lu

Die Restaurants in Luxemburg bieten eine Reise intensiver Geschmackserlebnisse und diese gilt es zuentdecken. www.visitluxembourg.com/de/ubernachten-speisen/sterne-restaurants - www.cityhotel.luwww.goeres-group.com

Tausendjährige Hauptstadt: Luxemburg, die mehr als tausend Jahre alte Hauptstadt des Großherzogtums, wurde 963 gegründet. Im Laufe der Geschichte ließen sich die Burgunder, die Spanier, die Franzosen, die Österreicher und die Preußen hier nieder. Sie alle haben dazu beigetragen, die Stadt zu einer der stärksten Festungen weltweit, zum „Gibraltar des Nordens”, auszubauen. Heute genießen die Bollwerke und die Altstadt internationales Renommee. Seit 1994 stehen sie wegen ihrer historischen Bedeutung auf der UNESCO-Liste des Weltkulturerbes.

Von der freundlichen Kleinstadt Luxemburg, die vom Charme des Kleinen und Überschaubaren geprägt ist, reisen wir 25 Km weiter an die Mosel, direkt an der Grenze zu Deutschland.

Moselfahrt mit Genuss Stolz auf ihre bewegte, mehr als tausendjährige Geschichte und edle Weine, www.moselle-event.lu

Weinland Luxemburg: Mit nur knapp 1.300 Hektar zählt Luxemburg sicher nicht zu den großen Weinbaugebieten der Welt. Dafür hat das Land eine ausgeprägte Weinkultur und die Luxemburger lieben ihre Weine.

Die Popularität des Crémants und das Qualitätsstreben der Winzer werden vom Verbraucher gut angenommen. Weingut Desom, L-5521 Remich, www.desom.lu

Museum „A. Possen“. Das Winzerhaus ist das Kernstück des 1967 gegründeten Museums. Der Besucher kann sich hier einen guten Einblick in das Leben einer Winzerfamilie aus dem 18. Jahrhundert verschaffen. Kindern und natürlich auch Erwachsenen wird im angeschlossenen Spielzeugmuseum eine Sammlung antiker Puppen und Modelleisenbahnen geboten. L-5405 Bech-Kleimacher, www.musee-possen.lu

Zu Gast in der Destillerie- Destillerie Dolizy & Guillon, Kiirchegaessel, L-5417 Ehnen.

Im Weininstitut Remich wurden 106 Weine und 28 Crémants aus Luxemburg in einer Blindverkostung geprüft, die von 37 Winzern angeboten worden. Zum 14. Mal in Folge kam Wein von der Luxemburger Mosel auf dem Prüfstand. Nasen und Geschmacksinn der Jury in Form von Sommeliers, Gastronomen und Journalisten waren enorm stark gefordert. Luxemburger Weine verfügen über eine besondere Frische und werden zurecht im Guide „Hachette“ aufgeführt. 

ReiseTravel Fact: Luxemburg ist zu jeder Jahreszeit eine Reise wert. So mancher arbeitet in der „Metropole“ und andere kommen zum täglichen Business. Touristen sind gern gesehen und können hier viel erleben. Gourmets kommen voll auf „Ihre“ Kosten und können hier Leben wie Gott in Frankreich. Seit 1991 wird Crémant produziert, die Vielfalt ist enorm: In Vino Veritas. Gute Reise nach Luxemburg.

Anreise: Gute Autobahnverbindungen, ein internationaler Flughafen sowie der Anschluss an das französische TGV-Netz machen Luxemburg zu einem idealen Ort für Konferenzen und Geschäftstagungen aller Art.

Luxair verdichtet europäisches Netzwerk: Luxair Airlines erweitert sein Streckennetz und verstärkt die bestehenden Verbindungen, gleichzeitig wird die Flugfrequenz nach Porto und Kopenhagen verstärkt. Luxair verstärkt seine Präsenz in Portugal. Wie immer beinhalten Luxair-Preise alle Serviceleistungen: Gratis Sitzreservierung, 20 kg Freigepäck (30 kg in der Business Class), gratis Verpflegung sowie Getränke und Zeitungen an Bord. www.luxair.lu

Landesverkehrsamt Luxemburg, PF 1001, L-1010 Luxemburg Tel: (+352)42 82 82-10, www.visitluxembourg.com - www.region-moselle.lu

Von Gerald H. Ueberscher.

Sehr geehrte ReiseTravel User, bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung, senden uns Ihre Fragen oder Wünsche. Vielen Dank. Ihr ReiseTravel Team: feedback@reisetravel.eu

 

 

ReiseTravel aktuell:

Helgoland

Helgoland: Die Nordseeinsel liegt in der Deutschen Bucht, wird von etwa 1.400 Menschen bewohnt, besteht aus der Hauptinsel sowie der kleinen...

St.Petersburg

An der Newa: Die bekannten „Weiße Nächte“ beginnen Anfang Juni und dauern bis Mitte Juli. Deshalb bummeln auch nachts die...

Qufu

Auch der weiteste Weg beginnt mit einem ersten Schritt: Konfuzius war ein chinesischer Philosoph zur Zeit der östlichen Zhou Dynastie. Er lebte...

Berlin

Pietät: Respekt und Ehrfurcht vor den Toten. Aktuell werden in der Bundeshauptstadt von den etwa 35.000 jährlich Verstorbenen fast die...

Budapest

Ungarn, Paprika, Piroschka, Puszta: Die Spezialität „Gänseleber“, die aus der Leber von etwa sechs Monate alten Gänsen...

Wertheim

Wertheim: Die mitwirkenden Manufakturen vereint die Liebe zum Handwerk, die Herstellung und Verarbeitung ihrer Produkte im Einklang mit Natur und...

Bukarest

Neuer Diesel und mehr Komfort: Arbeitsplätze in der deutschen Automobilindustrie liefern immer wieder willkommene Argumente für politische...

Seoul

Direkt nach oben: Die Unruhe in der deutschen Autoindustrie ist eine schöne Steilvorlage für ausländische Hersteller, die sich neu-...

Wien

Meinung: Ich finde den Betrag noch zu gering, aber auf jeden Fall ist er ein Anfang, um die Tages-Touristenströme eventuell etwas...

Helgoland

Helgoland: Auf der „1. Deutschen Inselkonferenz“ haben Politiker, Tourismusmanager und Experten beraten, wie sich die Zukunftschancen der...

ReiseTravel Suche

nach oben