Bad Doberan

Drei bekannte Ostseebäder auf einer Strecke verbindet seit über 135 Jahren der MOLLI

Älteste Schmalspurbahn der Ostseeküste: Die dampfbetriebene „Mecklenburgische Bäderbahn“ verkehrt an 365 Tagen im Jahr zwischen Kühlungsborn über Heiligendamm und Bad Doberan. Eine begehrte Touristenattraktion und ein unvergessliches Dampflokerlebnis bei Tempo 40 km/h schlechthin. Neun Haltepunkte sichern eine gute Anbindung für jeden Fahrgast auf der 15,4 km langen Route.

Zum Fuhrpark gehören 4 Dampflokomotiven und 37 Reisezugwagen. Aktuelle Überlegungen zur Verlängerung der Traditionsbahn bis Warnemünde und Rerik wurden zurückgestellt. Laut Gutachten der TU Dresden hätten die Kosten dafür rund 110 Millionen Euro betragen. www.molli-bahn.de

Mit dem MOLLI zum Moorbad

Mit dem MOLLI zum Moorbad

Wir waren in Ostseebad Kühlungsborn-West eingestiegen mit Endziel Moorbad Bad Doberan. Die drei Ostseebäder zwischen Wismar und Rostock charakterisieren neben Strand und Meer auch eine Vielzahl gefragter Gesundheitstempel.

Gesundheit liegt in der Luft

In Kühlungsborn ist es die Mutter-Kind-Kurklinik. „Kühbo“ als das größte Ostseebad in Mecklenburg grenzt zur Meerseite an einen 5 km langen, flach abfallenden Sandstrand. Mäßige, ständig leicht wehende Winde, die überwiegend von der Seeseite kommen, sind mit Salzen und Feuchtigkeit angereichert. Für Atemwegs- und Hauterkrankungen ist diese aerosolhaltige und allergenarme Luft von überaus günstiger therapeutischer Wirkung.

Nicht nur Stammurlauber wissen, das zu schätzen. Im Ostseeheilbad Heiligendamm bietet die Median-Klinik vor allem Menschen mit Atemwegserkrankungen und Psychosomatik Rehabilitation. Der Ort, heute Teil von Bad Doberan, ist der älteste Seebadeort Deutschlands und Kontinentaleuropas; bereits 1793 erfolgte die Gründung. Mit seinen klimatischen Bedingungen war Heiligendamm schon seit dem 19. Jahrhundert ein mondäner Treffpunkt des Adels und des Großbürgertums. In dieser Zeit entstanden auch die klassizistischen Bauten entlang der Strandpromenade und führten zum Beinamen "Weiße Stadt am Meer". Hauptanziehungspunkte aber immer wieder: der 3 km ideale Sandstrand mit FKK-Abschnitt und die Seebrücke. Und schließlich reiht sich in die medizinischen Angebote ein im Moorbad Bad Doberan die anerkannte Reha-Fachklinik Dr. Ebel mit Schwerpunkt Orthopädie und Rheumatologie. Hier wird für diverse Anwendungen das Heilmittel Moor verwendet. Gewonnen wird das Moor aus dem klinikeigenen Torfstich in der nahe gelegenen Conventer Niederung. Wir haben am Endbahnhof das Ziel unserer MOLLI-Reise erreicht. Jetzt fehlt nur noch ein Bummel durch das geschichtsträchtige Bad Doberan.

Mit dem MOLLI zum Moorbad

Zeugen der Historie

Bad Doberan und Heiligendamm zählen zur Region „Mecklenburgische Ostseebäder“. Als traditionelle Urlaubs- und Kurorte liegen sie eingebettet in üppige Buchenwälder. Das markanteste Zeugnis ihrer jahrhundertealten Geschichte in dem Gebiet ist zweifellos das Doberaner Münster. Es wird auch als "Perle der norddeutschen Backsteingotik" bezeichnet und beeindruckt und fasziniert jährlich tausende Besucher mit seiner fast vollständig erhaltenen mittelalterlichen Ausstattung. Das Münster ist die im späten 13. Jahrhundert erbaute Kirche des ehemaligen Zisterzienserklosters. Es zählt zu den bedeutendsten Backsteinkirchen im Ostseeraum. Für Besucher sind Münster und Klosterareal täglich geöffnet. Von den heiligen Stätten führt uns ein Rundgang zur Mitte der Stadt. Hier liegt der dreieckige, mit Linden umstandene Kamp als zentrale Grünanlage, angelegt um 1800. Er war früher Zentrum des gesellschaftlichen Lebens und ist heute ein beliebter Ort für verschiedenste Open-Air-Veranstaltungen. Zwei Pavillons im chinesischen Baustil prägen den Platz. Wer an der Küste Urlaub macht, möchte natürlich auch eine leckere Fischmahlzeit genießen. Dafür bekamen wir den Tipp fürs Restaurant Café Zikke. Die erste Adresse in Bad Doberan.

Aktuell touristisch angesagt sind Ausflugsfahrten mit dem Schiff, der Besuch der Sommerrodelbahn und des Ehm-Welk Hauses. In der Nähe sind in den Jahren sieben Golfanlagen entstanden. Von Berlin aus lohnt selbst ein Tagesausflug in diese reizvolle Gegend, incl. MOLLI-Fahrt. (https://bad-doberan-heiligendamm.de

Tourist-Information Bad Doberan-Heiligendamm, Mollistraße 10, D-18209 Bad Doberan. Tel: +49(0)38203 - 420 311. info@bad-doberan-heiligendamm.de

Ein Beitrag mit Fotos für ReiseTravel von Otto Knackfuß. 

Otto Knackfuss ReiseTravel.euFreier Journalist in Berlin.

Sehr geehrte ReiseTravel User. Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung, senden uns Ihre Fragen oder Wünsche. Vielen Dank. Ihr ReiseTravel Team: feedback@reisetravel.eu - Bitte Beachten Sie YouTube.ReiseTravel.eu - #MyReiseTravel.eu Stöbert bei Instagram reisetravel.eu - von #ReiseTravel und #kaef_and_piru mit #ReisebyReiseTravel.eu von #MyReiseTravel.eu - Facebook https://www.facebook.com/groups/reisetravel.eu - Eine #Reise mit #ReiseTravel Koch-Rezepte & Bücher#GabisTagebuch

ReiseTravel aktuell:

Samarkand

Tourismushauptstadt: Ein Besuch der berühmten Stadt ist ein unvergessliches Erlebnis und versetzt den Besucher in längst vergangene Zeiten....

Colombo

Sri Lanka – auch als Ceylon bekannt – verfügt über eine vielfältige Landschaft. Diese reicht vom Regenwald über...

Vilnius

Lust auf einen Städtetrip? Dann ist Vilnius genau das Richtige. Die Hauptstadt Litauens wird als Reiseziel oft unterschätzt. Doch ein...

Prof.Dr.Klaus Kocks

Prof. Dr. Klaus Kocks - Logbuch Unser Autor Prof. Dr. Klaus Kocks ist Kommunikationsberater (Cato der Ältere) von Beruf & Autor aus...

Varna

Nach gut zwei Jahren erzwungener Corona Zurückhaltung boomt das Reisen. Endlich raus aus den eigenen vier Wänden. Neue Reiseziele...

Berlin

Meir Adoni: Nach seinen preisgekrönten Restaurants in Tel Aviv und New York eröffnete der renommierte Sternekoch Meir Adoni mit Layla sein...

Grünheide

Mall of Berlin: Das außergewöhnlich futuristische Design des Cybertruck ist ganz von Cyberpunk-Ästhetik inspiriert. Bekannt aus den...

Paris

Nur noch unter Strom: 1996 machte er als erster erfolgreicher Kompaktvan auf dem europäischen Markt Automobilgeschichte. Seither sind 28 Jahre...

Berlin

Hoher Bluthochdruck schädigt die Gefäße: Dieser „Druck“ trägt zur Entstehung von Folgeerkrankungen wie Herzinfarkt...

Samarkand

Samarkand ist quasi ein Mittelpunkt der Seidenstraße: Einst Hauptstadt von Timurs Reich und eine der ältesten Städte weltweit...

ReiseTravel Suche

nach oben