Paris

Beim Autofahren in Frankreich wird eine kostenpflichtige Maut fällig

Automatisch Maut bezahlen in Frankreich: Mit den neuen Maut-Plaketten von Bip&Go wird das Fahren auf französischen Autobahnen in diesem Sommer ganz entspannt. Um bei der Fahrt durch Frankreich unnötig langen Halt an den Maut-Stellen zu vermeiden, gibt es das elektronische Maut-System ‘liber-t’ von Bip&Go nun auch für deutsche Autofahrer. 

Liber-t wird auf allen Autobahnen Frankreichs angewandt, egal zu welchem Anbieter sie gehört. Mit der elektronischen Plakette wird der Maut-Betrag direkt vom Bankkonto abgezogen. Die Funktionsweise ist hierbei recht simpel: die Plakette wird automatisch an der Einfahrt und der Ausfahrt der Autobahn erkannt und speichert die Transaktionen. Die Maut-Kosten werden daraufhin von dem Bankkonto abgezogen, das man bei der Registrierung angegeben hat. 

Die für liber-t reservierten Spuren können mit 30 km/h befahren werden und ermöglichen den Benutzern somit, die Maut-Station schnell und ohne Halt zu passieren. 

Maut in FrankreichZudem erleichtert Bip&Go die Benutzung von liber-t für die deutschen Benutzer durch: 

Eine deutschsprachige Internetseite. 

Ein Abonnement, das mit einem deutschen Bankkonto abgeschlossen werden kann. 

Eine zu 100 Prozent sichere Online-Anmeldung. 

Extra-Tarife für gelegentliche Benutzer: das Abonnement wird nur in den Monaten gezahlt, in denen die Plakette auch genutzt wird. 

Eine Plakette, die innerhalb von 48 Stunden zum Wohnort des Kunden geliefert wird. 

Anmeldung unter: www.bipandgo.com/de Für die Anmeldung braucht man eine gültige E-Mail-Adresse, Kontonummer (IBAN) und Mobilfunk-Nummer. 

Bip&Go ist eine Tochtergesellschaft der großen französischen Autobahngesellschaft ‘sanef’. Ihre Aktionen konzentrieren sich auf die Kommerzialisierung des elektronischen Maut-Systems liber-t, das überall in Frankreich gültig ist. 

Ein Beitrag mit Foto für ReiseTravel von Elke Backert.

Elke Backert ReiseTravelUnsere Autorin ist freie Reisejournalistin und lebt in Hamburg. www.elkebackert.de

 

Sehr geehrte ReiseTravel User, bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung, senden uns Ihre Fragen oder Wünsche. Vielen Dank. Ihr ReiseTravel Team: feedback@reisetravel.eu

 

ReiseTravel aktuell:

Colombo

Sri Lanka – auch als Ceylon bekannt – verfügt über eine vielfältige Landschaft. Diese reicht vom Regenwald über...

Abu Dhabi

Reisen & Speisen nach Abu Dhabi ermöglicht das Beste an Kultur und Abenteuer im Nahen Osten zu erleben. Kulinarische Köstlichkeiten in...

Jeddah

Der Wolkenkratzer Jeddah Tower würde bei Fertigstellung mit voraussichtlich 1.007 Metern das höchste Bauwerk der Welt sein. Noch ist es...

Prof.Dr.Klaus Kocks

Prof. Dr. Klaus Kocks - Logbuch Unser Autor Prof. Dr. Klaus Kocks ist Kommunikationsberater (Cato der Ältere) von Beruf & Autor aus...

Schönleitn

Ob mit der ganzen Familie oder zu zweit: Ferien im Naturel Hotels & Resorts im Dorf SCHÖNLEITN am Faaker See in Kärnten sind eine Reise...

Berlin

Meir Adoni: Nach seinen preisgekrönten Restaurants in Tel Aviv und New York eröffnete der renommierte Sternekoch Meir Adoni mit Layla sein...

Michigan

Eine Modellvariante des Ford Mustangs entwickeln, die es mit den besten europäischen Sportwagen aufnehmen kann? Vor dieser Aufgabe standen 2021...

Tokio

Von zeitloser Anmut: Nicht immer hatte man im Toyota-Konzern in der Vergangenheit ein glückliches Händchen, wenn es um das Styling von...

Berlin

Kennenlernen, ausprobieren, mitmachen – die Grüne Woche bietet vor allem für Familien eine Fülle an Erlebnisangeboten rund um...

Samarkand

Samarkand ist quasi ein Mittelpunkt der Seidenstraße: Einst Hauptstadt von Timurs Reich und eine der ältesten Städte weltweit...

ReiseTravel Suche

nach oben