Berlin

Offene Baustelle: Redewendungen, Sprichwörter, Zitate, Bonmot, Sprachgebrauch, Sitten, Bräuche: ReiseTravel informiert!

Offene Baustelle: Redewendungen. Noch Fragen? Oder!

Ganz "normaler Wahnsinn" oder etwa nicht!?

Fragen und Staunen by ReiseTravel.eu

Alle "Staunen und Fragen"? - ReiseTravel versucht Antworten zu Geben!

Sehr geehrte ReiseTravel User, Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung, senden uns Ihre Fragen oder Wünsche. Vielen Dank. Ihr ReiseTravel Team: feedback@reisetravel.eu

Im aktuellen Sprachgebrauch werden die Sätze immer kürzer: Bedingt durch die SMS-tauglichen Abkürzungen wie hdl für „hab Dich lieb“ oder lg „Liebe Grüße“. Wir verwenden im Gesprochenen immer noch gerne vorgefertigte Bauteile. Diese feststehenden Ausdrücke lassen sich für nicht deutschsprachige Mitmenschen gelegentlich sehr schwer deuten. Und zuweilen haben auch wir Deutschen mit dem einen oder anderen Spruch so unsere Probleme. Zu weit hergeholt sind häufig die Zusammenhänge. Ihr Sinn ist meist nicht oder nur schwer aus den Bedeutungen der einzelnen Wörter zu erkennen. "Wer das Kind mit dem Bade ausschüttet", macht das selbstverständlich nicht. Sinnbildlich gesprochen bedeutet der Bonmot, eine Handlung überstürzt begehen. Derartig Fertigteile in Sätzen gibt es in allen Sprachen. Sie können nicht wörtlich übersetzt und sollten auch nicht wörtlich genommen werden.

Duden Redewendungen, Duden Verlag

Duden Redewendungen

Für wen Redewendungen wie „Eulen nach Athen tragen“, „das Kind mit dem Bade ausschütten“ oder „Spießruten laufen“ noch „böhmische Dörfer“ sind, dem hilft der Dudenband „Redewendungen“ weiter. Das Wörterbuch der deutschen Idiomatik informiert in leicht verständlicher Form über Herkunft, Bedeutung und Gebrauch von über 10.000 geläufigen und überregional bekannten Wendungen, Redensarten und Sprichwörtern der deutschen Sprache. Zu den zahlreichen Neuaufnahmen zählen feste Wendungen wie „im falschen Film sein“, „klare Kante zeigen“, „ein großes Rad drehen“, „frag nicht nach Sonnenschein“ und „wie heißt das Zauberwort?“. Für alle, die ihre sprachliche Ausdrucksfähigkeit verbessern möchten, aber auch für alle Deutsch Lernenden ist der Band „Redewendungen“ ein unerlässliches Nachschlagewerk.

ReiseTravel Fact: Das Duden Wörterbuch Redewendungen verzeichnet die heute geläufigen und bedeutenden Redewendungen nach Hauptstichwörtern in alphabetischer Reihenfolge. Er erklärt nicht nur ihre Bedeutung, sondern illustriert ihren Gebrauch anhand von zahlreichen Beispielen mit einer Vielzahl von Zeitungs- und Literaturbelegen. In den Fällen, in denen gesicherte sprachhistorische Erkenntnisse vorliegen, werden auch die Herkunft oder die Quelle angegeben. Der volkskundliche und kulturgeschichtliche Hintergrund wird falls existent näher beleuchtet.

Redewendungen. Ein umfassendes Verweissystem erleichtert das Auffinden der einzelnen Wendungen. Obwohl die einzelnen Ausdrücke leicht aufzufinden sind, lohnt es sich ein wenig in dem Werk zu blättern. Der Duden verführt zum Schmökern, eröffnet interessante Zusammenhänge und bringt einen gelegentlich zum Schmunzeln. Von Sabine Erl.  

Duden Redewendungen, Duden Verlag, Duden Nr. 11, ISBN 978-3-411-04113-8, www.duden.de

Das Buch kostet im Buchhandel 21,95 Euro.  

Sehr geehrte ReiseTravel User, Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung, senden uns Ihre Fragen oder Wünsche. Vielen Dank. Ihr ReiseTravel Team: feedback@reisetravel.eu

ReiseTravel aktuell:

Helgoland

Open-Air-Show mit Meerblick: „Funny Girl“ ist in Tanzlaune. Auf der Fahrt von Büsum nach Helgoland rockt das Motorschiff die...

Straßburg

Fundgrube für Gourmets und Städtetouristen: Straßburg, Flammkuchen und Sauerkraut gehören zusammen, wie Dortmund und sein Bier...

Potsdam

Als erste Ausstellung erkundet Die Form der Freiheit diesen transatlantischen Dialog der Kunst von Mitte der 1940er Jahre bis zum Ende des Kalten...

Kruger Nationalpark

Afrika: Der Löwe - Leo, Leu, Lion – ist eigentlich eine sehr große Katze und lebt in Rudeln. In der Vergangenheit existierten noch...

Varna

Nach gut zwei Jahren erzwungener Corona Zurückhaltung boomt das Reisen. Endlich raus aus den eigenen vier Wänden. Neue Reiseziele...

Paris

Hotels, die wir lieben - Das neue Mama Paris La Defense Seit Jahren bin ich in das Mama Shelter Brand verliebt, das Objekt meiner Begierde war...

Ingolstadt

Komfortabel und sparsam: Sie gehören wie „Großraumlimousinen“ (Famlienvans) zu einer scheinbar aussterbenden Fahrzeuggattung:...

Barcelona

Ohne großen Durst munter unterwegs: Der Ibiza gehört zum Urgestein von Seat. Er teilt seine Technik mit den Konzernbrüdern VW Polo...

Tiflis

Tbilissi: Seit fünfzehn Jahrhunderten die Hauptstadt von Georgien, liegt auf Hügeln und Felsen, gebaut am Fluss Mtkwari. Heute ist die...

Berlin

Unter dem Motto „Meet onsite again“ verwandelten sich die Messenhallen unter dem Funkturm in den place to be für die globale...

ReiseTravel Suche

nach oben