Jena

Reise zu den Sternen in das unendliche Weltall und zu fernen Sternen

Möglichkeiten von denen manche nur träumen können: Seit dem 18. Juli 1926 begeistert das Dienstälteste Planetarium der Welt, das Zeiss-Planetarium Jena, seine Gäste aus aller Welt. Herzstück der Kuppel ist der Sternenprojektor "Universarium", welcher 9.100 Sterne abbildet - was der maximalen Anzahl freisichtiger Sterne auf Nord- und Südhemisphäre entspricht. Die astronomische Software erlaubt sowohl den geozentrischen Anblick der Planetenbewegung (einschließlich Sonne und Mond), als auch Reisen durch das Planetensystem.

Zeiss Planetarium Jena ReiseTravel.eu

Eventlocation Zeiss Planetarium Jena: Technisch ergänzt wird das Planetarium mit dem VELVET-Powerdome Projektionssystem von Carl Zeiss. Dieses bietet das weltweit höchste reelle zu erreichende Kontrastverhältnis von 2.500.000:1 und einem erweiterten Farbspektrum durch BrilliantColorTM Technologie. Dies erlaubt brillante Projektionen.  Hinzu kommt die Innovative Tonanlage – das 3D-Sound-System "Spatial-SoundWave" vom Fraunhofer Institut für Medientechnologie IDMT, welches für ein Raumklangerlebnis der besonderen Art sorgt.

Kathleen Hübner Sternenevent "Kaum ein Wunsch bleibt offen!"

"Unser Weltall" ist ein Klassiker und Publikumsmagnet zugleich. Durch die Möglichkeit der Koppelung mit dem POWER-DOME VELVET- Projektionssystem entstehen an der mehr als 800 m² großen Kuppel beeindruckende dreidimensionale Welten für Auge und Ohr. Mit diesem herausragenden Bild- und Tonkonzept gehört das Zeiss-Planetarium Jena zu den modernsten der Welt und erfüllt mehr als alle Attribute die zur Bezeichnung "State of the Art" notwendig sind. Die im Planetarium gezeigten FullDome Shows reichen von Bildungs- und Unterhaltungsprogramme bis zu Music Shows.

Das Zeiss-Planetarium Jena ist eines der wenigen Planetarien weltweit, welches auch eigene Programme produziert. Hierbei wäre z. B. das Familienmusical „Der kleine Tag“ von Wolfram Eicke und Rolf Zuckowski oder „Unendlich und Eins“ von und mit Reinhard Lakomy zu nennen.

Das Haus ist ebenfalls stolz auf die Music Show „Queen Heaven – The Original!“, welche in sehr enger Zusammenarbeit mit Brian May entstand und nach wie vor ein Bestseller Programme ist.

Eventlocation: Das Restaurant "Bauersfeld" ist direkt in das Zeiss Planetarium integriert. Dem Gast erwartet, im Designstil des Art d'eco, der Kunstrichtung zur Gründerzeit, ein super Restaurant. Die Eleganz und Sinnlichkeit der Ausstattung, die gestalterische Stärke der Farben und Formen verzaubern und laden ein zu stilvoller Gastlichkeit im besonderen Ambiente. Thomas Reimann ist der Restaurantmanager, er und sein Team überraschen die Gäste mit exquisiten Gerichten aus Küche.

Café Restaurant Bar Bauersfeld Zeiss Planetarium Jena

Thomas Reimann betont: Fühlen Sie sich wohl, in unserer Planetariums Lounge, im Palmengarten, der Galerie, auf den Terrassen oder auch im Kaminzimmer"

Restaurant Bauersfeld - Am Planetarium 5, D-07743 Jena, Phon 03641-885450, www.bauersfeld-jena.de

ReiseTravel Fact: Eine Reise zu den Sternen und fernen Welten im Weltall wird im Zeiss Planetarium Jena Realität, mit Möglichkeiten, von denen mancher nur träumt. Unser Weltall im Planetarium erleben und danach eine Einkehr bei "Bauersfeld", beides wird in Erinnerung bleiben. Familien und Kinder sind immer gern gesehen, natürlich auch ganze Schulklassen. Nicht nur deshalb werden ständig neue Unterhaltungsprogramme für die Besucher angeboten.

STERNEVENT GmbH - Zeiss-Planetarium Jena, Am Planetarium 5, D-07743 Jena, Tel.: +49 (03641) 88 54 88, www.planetarium-jena.de - order@sternevent.com

ReiseTravel Service: Jena in Thüringen ist zentral gelegen und gut erreichbar. Die Anreise kann im ICE der Deutschen Bahn erfolgen oder per Auto und Bus via A4. Hotels aller Preisklassen bieten ein Bett für die Nacht. Zahlreiche Restaurants, aller Couleur, locken mit Speis & Trank.

Jena Kultur, Kultur.Tourismus.Marketing, Knebelstraße 19, D-07743 Jena, www.jenatourismus.de - www.jenakultur.de - www.jenaer-philharmonie.de - www.sternevent.com

Ein Beitrag für ReiseTravel von Kathleen Hübner,

Sehr geehrte ReiseTravel User, bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung, senden Ihr Feedback an Feedback@ReiseTravel.eu

Jena Call: In Jena führt Reisen & Speisen zur Kulinarik. Mahlzeit! und das Zeiss Planetarium sollte besucht werden. Die MUSIKAUKTION, die Rock Arena Jena wurde hier inszeniert, die Udo Lindenberg mit seinem Song: Rock'n roll Arena Jena deutschlandweit populär machte. Spitzensportler traten an, im Fußballspiel der Prominenten. In Jene lebt sich eben bene

ReiseTravel aktuell:

Berlin

Alles wird teurer. Dennoch bleiben wir optimistisch. Unser Blick richtet sich nach vorn. Liebe User, Partner und Freunde von ReiseTravel, sehr...

Amrum

Stille Idylle: Wer jenseits der Badesaison nach Amrum kommt, mummelt sich mit Jacke, Schal und Mütze ein und trotzt auch einer steifen...

Blankenfelde

Bereits 1886 wurde ein „elektrophonisches Klavier“ von Richard Eisenmann in Berlin, kreiert. E-Pianos unterschieden sich in erster Linie...

Prof.Dr.Klaus Kocks

Prof. Dr. Klaus Kocks - Logbuch Unser Autor Prof. Dr. Klaus Kocks ist Kommunikationsberater (Cato der Ältere) von Beruf & Autor aus...

Hannover

Reisen & Speisen: Hannover ist ein bedeutender Wirtschaftsstandort und Shopping ist angesagt. Ein Besuch der „Metropole“ sollte...

Varna

Nach gut zwei Jahren erzwungener Corona Zurückhaltung boomt das Reisen. Endlich raus aus den eigenen vier Wänden. Neue Reiseziele...

München

Sono Motors entstand in einer Garage im hessischen Karben, als die jungen Gründer Laurin Hahn, Navina Pernsteiner und Jona Christians einen...

London

Frisch ins zehnte Jahr: Auch ein „goldener Oktober“ ändert nichts an der Tatsache, dass für viele Cabriofahrer im Herbst die...

Berlin

Grüne Woche Berlin: An unzähligen Ständen konnten die Besucher sehen und probieren, was es Neues oder auch Bewährtes gibt -...

Berlin

Olivenöl ist zu einer unverzichtbaren Zutat geworden, die den Geschmack jeder Küche bereichert und ihr eine gesunde und schmackhafte Note...

ReiseTravel Suche

nach oben