Montegrotto

Tauchprofis und Amateure tummeln sich in der italienischen Provinz Venetien

Y-40 heißt der tiefste Tauchpool der Welt: Das Y symbolisiert einen Taucher und die 40 steht für die maximale Tiefe. Gefüllt sind die Becken mit 33° warmem Thermalwasser. Tauchprofis und Amateure tummeln sich seit Juni 2014 in der italienischen Provinz Venetien, konkret in Montegrotto Terme am Hotel Millepini, knapp 15 km entfernt von Padua (www.y-40.com).

Architekt und Tauchfan Emanuele Boaretto hat sich und jedem Liebhaber von Unterwasserwelten einen Traum erfüllt: „Mit der Eröffnung dieser Anlage wollen wir langfristig Arbeit und Wohlstand garantieren, nicht nur für mein Unternehmen, sondern auch für das umliegende Land und die Gesellschaft". Beste Bedingungen, Tauchen als Freiheit und Schwerelosigkeit zu genießen, Abenteuer zu erleben und das „Endlose Blau“ zu erkunden. Tauchen wie hier in Montegrotto ist nie so einfach gewesen. Wer nicht in die Tiefe tauchen möchte, der findet in der 4-Sterne Romantik Therme weitere Entspannungs- und Abenteuerwelten. Hier duftet alles nach Spa und Wellness. Den Gast erwarten das warme Thermalwasser, der Hotelpark zum Spazierengehen sowie therapeutische und kosmetische Behandlungen. Thermalschwimmbäder - innen und außen - mit Whirlpools, die Themalschwitzgrotte Ninfea mit Duschen und kalten Wasserbecken; Kneippbecken - innen und außen, Fitnessraum; Liegestühle und Sonnenschirme am Rand der Schwimmbäder sowie ein Kit SPA. Alles für das Wohlbefinden von Körper und  Geist. Zusätzliche Freizeitangebote finden sich beim Fahrradverleih, auf dem Golfplatz und dem Tennisplatz. Küchenchef Filippo Bondi und sein Team bereiten täglich die Gerichte der guten und gesunden italienischen Küche zu: Unverfälschte Erzeugnisse des Landes Venetien zum Kosten und Genießen.
Tieftauchen Y-40 Emanuele Boaretto ReiseTravel.eu Die eigentliche Sensation ist und bleibt aber Y-40: Neben der unglaublichen Tiefe von 40 Metern, gibt es verschiedene Tiefen von 1,3 m - 5 m - 7 m - 10 - 15 m. 40 Meter sind eine stolze Tiefe, die nur starke Nerven verkraften. Somit ist ein Tauchgang bis nach unten nicht für jedermann geeignet. In dem Fall reicht es vollkommen aus, wenn man sich bis zu einer Zwischenebene begibt, wo sich künstlich angelegte Unterwasser-Höhlen erkunden lassen. Selbst Wasserscheue kommen in den Genuss der Mega-Pools. Möglich macht dies ein durchsichtiger Tunnel in circa fünf Metern Tiefe, der quer durch das Bassin führt. So können auch weniger Abenteuerfreudige einen Blick in die Tiefe wagen - ohne dabei nass zu werden. Übrigens hat die spektakuläre Anlage die Weltspitze erreicht. Aktuell gewürdigt im Guinnessbuch der Rekorde.

Alberto Lunardi, Hotel Terme Millepini - Via Catajo, 42 35036 Montegrotto Terme, Tel: (+39) 049 891 1766, Fax: (+39) 049 89 10 208, E: info@millepini.it

Ein Beitrag mit Fotos für ReiseTravel von Günter Knackfuß. Freier Journalist.

Sehr geehrte ReiseTravel User, bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung, senden uns Ihre Fragen oder Wünsche. Vielen Dank. Ihr ReiseTravel Team: feedback@reisetravel.eu

ReiseTravel aktuell:

Berlin

Alles wird teurer. Dennoch bleiben wir optimistisch. Unser Blick richtet sich nach vorn. Liebe User, Partner und Freunde von ReiseTravel, sehr...

Höxter

Unterwegs im Klosterland: Bestimmt gibt es wuchtigere Klöster, die Besuchererwartungen an imposante Gemäuer erfüllen. Trotzdem...

Blankenfelde

Bereits 1886 wurde ein „elektrophonisches Klavier“ von Richard Eisenmann in Berlin, kreiert. E-Pianos unterschieden sich in erster Linie...

Prof.Klaus Kocks

Prof. Klaus Kocks - Logbuch Unser Autor Prof. Klaus Kocks ist Kommunikationsberater (Cato der Ältere) von Beruf & Autor aus Neigung....

Hannover

Reisen & Speisen: Hannover ist ein bedeutender Wirtschaftsstandort und Shopping ist angesagt. Ein Besuch der „Metropole“ sollte...

Varna

Nach gut zwei Jahren erzwungener Corona Zurückhaltung boomt das Reisen. Endlich raus aus den eigenen vier Wänden. Neue Reiseziele...

München

Sono Motors entstand in einer Garage im hessischen Karben, als die jungen Gründer Laurin Hahn, Navina Pernsteiner und Jona Christians einen...

London

Frisch ins zehnte Jahr: Auch ein „goldener Oktober“ ändert nichts an der Tatsache, dass für viele Cabriofahrer im Herbst die...

Berlin

Grüne Woche Berlin: An unzähligen Ständen konnten die Besucher sehen und probieren, was es Neues oder auch Bewährtes gibt -...

Berlin

Olivenöl ist zu einer unverzichtbaren Zutat geworden, die den Geschmack jeder Küche bereichert und ihr eine gesunde und schmackhafte Note...

ReiseTravel Suche

nach oben