Kreta

Ferien auf der Insel mit facettenreichen Eindrücken und Einblicken

Kreta ist ein Highlight: Wer einmal auf Kreta war, die Faszination, die Herzlichkeit der Menschen, kennengelernt hat, wird diese Insel für immer lieben. Kreta ist die fünftgrößte Insel im Mittelmeer.

Kreta

Impressionen einer Insel: Egal, ob Frühling, Sommer, Herbst und Winter, Kreta hat zu jeder Jahreszeit etwas zu bieten. Doch der Sommer birgt einige Besonderheiten: Warmes Wetter, wunderschöne Natur und Outdoor-Aktivitäten, aber vor allem unzählige Festivals, die Spaß garantieren.

Eine Mischung aus Meer, Hochgebirge und weiten Hochebenen gepaart mit kulturellen und historischen Höhepunkten macht die Einzigartigkeit von Kreta aus.

Für die einen ist Kreta die ursprüngliche Heimat der Götter, für die anderen die Wiege Europas, aber in jedem Fall wird wohl kaum ein Besucher vom Zauber von Kreta verschont bleiben.

Badestrände, Partyleben, alle möglichen Arten von Aktivurlaub und unendlich viele kulturelle Sehenswürdigkeiten in einer schönen Landschaft. Nicht umsonst wird Kreta als die Wiege Europas bezeichnet.

Ein Wort sollte der Gast sofort erlernen; „Jamas“ und das bedeutet „Zum Wohle“, „Auf die Gesundheit“ oder einfach „Prosit“ mit einem Gläschen Raki, dem Nationalgetränk auf der Insel.

Selbst gebrannter Raki, Griechische Küche und Kretische Spezialitäten stehen auf der Menü-Karte seines Restaurants in Mochlos.

Hotels und Pensionen aller Kategorien locken mit ihren Offerten, für jeden ist bestimmt etwas dabei. Und überall laden Tavernen ein und die bieten vor allem lokale Spezialitäten.

Eine Empfehlung: Die Insel mit einem Mietwagen zu erkunden. Kreta ist landschaftlich schöne Mittelmeerinsel und doch recht groß.

Die Preise in den Supermärkten sind vergleichbar mit unseren und die schmackhaften Gerichte und der griechische Wein in den traditionellen Tavernen sind nach wie vor günstig.

Nicht nur in der historischen Altstadt und am Hafen kann man wunderbar flanieren, sondern auch an der kilometerlangen Strandpromenade, an der sich Bars und kleinere und größere Hotels wie an einer Perlenschnur aufreihen.

ReiseTravel Fact: Deutsche Touristen fühlen sich verunsichert, durch die Demonstrationen in griechischen Städten, mit seinen deutschfeindlichen Parolen. Kann man trotz Krise unbeschwert auf Kreta seinen Urlaub verbringen? Mann kann – man sollte und Kreta ist nicht Athen! Nach Kreta kommen die Touristen, auch aus Deutschland und das auch wieder regelmäßig. Es heißt, wer einmal auf Kreta war, der kehrt immer wieder zurück.

Anreise: Zahlreiche Fluggesellschaften haben Kreta im Flugplan und der Abflug erfolgt ab verschiedenen Orten. Beispielsweise mit Germanwings www.germanwings.de

Von Gerald H. Ueberscher

Sehr geehrte ReiseTravel User, bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung, senden uns Ihre Fragen oder Wünsche. Vielen Dank. Ihr ReiseTravel Team: feedback@reisetravel.eu

ReiseTravel aktuell:

Helgoland

Helgoland: Die Nordseeinsel liegt in der Deutschen Bucht, wird von etwa 1.400 Menschen bewohnt, besteht aus der Hauptinsel sowie der kleinen...

St.Petersburg

An der Newa: Die bekannten „Weiße Nächte“ beginnen Anfang Juni und dauern bis Mitte Juli. Deshalb bummeln auch nachts die...

Qufu

Auch der weiteste Weg beginnt mit einem ersten Schritt: Konfuzius war ein chinesischer Philosoph zur Zeit der östlichen Zhou Dynastie. Er lebte...

Berlin

Pietät: Respekt und Ehrfurcht vor den Toten. Aktuell werden in der Bundeshauptstadt von den etwa 35.000 jährlich Verstorbenen fast die...

Budapest

Ungarn, Paprika, Piroschka, Puszta: Die Spezialität „Gänseleber“, die aus der Leber von etwa sechs Monate alten Gänsen...

Wertheim

Wertheim: Die mitwirkenden Manufakturen vereint die Liebe zum Handwerk, die Herstellung und Verarbeitung ihrer Produkte im Einklang mit Natur und...

Bukarest

Neuer Diesel und mehr Komfort: Arbeitsplätze in der deutschen Automobilindustrie liefern immer wieder willkommene Argumente für politische...

Seoul

Direkt nach oben: Die Unruhe in der deutschen Autoindustrie ist eine schöne Steilvorlage für ausländische Hersteller, die sich neu-...

Wien

Meinung: Ich finde den Betrag noch zu gering, aber auf jeden Fall ist er ein Anfang, um die Tages-Touristenströme eventuell etwas...

Helgoland

Helgoland: Auf der „1. Deutschen Inselkonferenz“ haben Politiker, Tourismusmanager und Experten beraten, wie sich die Zukunftschancen der...

ReiseTravel Suche

nach oben