Kreta

Ferien auf der Insel mit facettenreichen Eindrücken und Einblicken

Kreta ist ein Highlight: Wer einmal auf Kreta war, die Faszination, die Herzlichkeit der Menschen, kennengelernt hat, wird diese Insel für immer lieben. Kreta ist die fünftgrößte Insel im Mittelmeer.

Kreta

Impressionen einer Insel: Egal, ob Frühling, Sommer, Herbst und Winter, Kreta hat zu jeder Jahreszeit etwas zu bieten. Doch der Sommer birgt einige Besonderheiten: Warmes Wetter, wunderschöne Natur und Outdoor-Aktivitäten, aber vor allem unzählige Festivals, die Spaß garantieren.

Eine Mischung aus Meer, Hochgebirge und weiten Hochebenen gepaart mit kulturellen und historischen Höhepunkten macht die Einzigartigkeit von Kreta aus.

Für die einen ist Kreta die ursprüngliche Heimat der Götter, für die anderen die Wiege Europas, aber in jedem Fall wird wohl kaum ein Besucher vom Zauber von Kreta verschont bleiben.

Badestrände, Partyleben, alle möglichen Arten von Aktivurlaub und unendlich viele kulturelle Sehenswürdigkeiten in einer schönen Landschaft. Nicht umsonst wird Kreta als die Wiege Europas bezeichnet.

Ein Wort sollte der Gast sofort erlernen; „Jamas“ und das bedeutet „Zum Wohle“, „Auf die Gesundheit“ oder einfach „Prosit“ mit einem Gläschen Raki, dem Nationalgetränk auf der Insel.

Selbst gebrannter Raki, Griechische Küche und Kretische Spezialitäten stehen auf der Menü-Karte seines Restaurants in Mochlos.

Hotels und Pensionen aller Kategorien locken mit ihren Offerten, für jeden ist bestimmt etwas dabei. Und überall laden Tavernen ein und die bieten vor allem lokale Spezialitäten.

Eine Empfehlung: Die Insel mit einem Mietwagen zu erkunden. Kreta ist landschaftlich schöne Mittelmeerinsel und doch recht groß.

Die Preise in den Supermärkten sind vergleichbar mit unseren und die schmackhaften Gerichte und der griechische Wein in den traditionellen Tavernen sind nach wie vor günstig.

Nicht nur in der historischen Altstadt und am Hafen kann man wunderbar flanieren, sondern auch an der kilometerlangen Strandpromenade, an der sich Bars und kleinere und größere Hotels wie an einer Perlenschnur aufreihen.

ReiseTravel Fact: Deutsche Touristen fühlen sich verunsichert, durch die Demonstrationen in griechischen Städten, mit seinen deutschfeindlichen Parolen. Kann man trotz Krise unbeschwert auf Kreta seinen Urlaub verbringen? Mann kann – man sollte und Kreta ist nicht Athen! Nach Kreta kommen die Touristen, auch aus Deutschland und das auch wieder regelmäßig. Es heißt, wer einmal auf Kreta war, der kehrt immer wieder zurück.

Anreise: Zahlreiche Fluggesellschaften haben Kreta im Flugplan und der Abflug erfolgt ab verschiedenen Orten. Beispielsweise mit Germanwings www.germanwings.de

Von Gerald H. Ueberscher

Sehr geehrte ReiseTravel User, bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung, senden uns Ihre Fragen oder Wünsche. Vielen Dank. Ihr ReiseTravel Team: feedback@reisetravel.eu

ReiseTravel aktuell:

Bayreuth

Spurensuche: „Bayreuth ist eine Stadt am Roten Main in Franken“, informiert Gästeführerin Claudia Dollinger, beim Rundgang mit...

New Delhi

Kein Land ist widersprüchlicher und so spirituell wie Indien: Wärme, Licht, ein Farbenmeer, Musik und das Unvollkommene versetzen...

Marrakesch

Sehen und gesehen werden: Der Faszination der Oasenstadt kann sich kein Besucher entziehen. Touristen aus aller Welt bummeln durch Souks und...

Berlin

WPTDeepstacks Berlin Festival: Das wohl zurzeit populärste Kartenspiel der Welt – Poker - fasziniert seit jeher die Menschen und ist auch...

Tokyo

Fugu ist eine Spezialität aus Muskelfleisch vom Kugelfisch: Fugu wird in Restaurants angeboten, die sich auf das Zubereiten von Kugelfisch...

Frankenwald

Versucherla und Guda Launa: Schmäußen in Kronach, Papaya und Tilapia aus Klein-Eden vom Fränkischen Rennsteig, Hochlandrinder und...

London

Ikone bleibt Ikone: Schon 2011 brachte der Range Rover Evoque nicht nur die Fachwelt zum Staunen. Den sonst so konservativ daherkommenden Briten war...

Barcelona

Dr. Jekyll und Mr. Hyde: Ob im Kundensport auf Asphalt oder auf dem Schotter der Sonderprüfungen lässt der spanische Golf-Gegner gern und...

Goslar

Bürgerschreck oder Hoffnungsträger: Beim Thema Datensicherheit verhalten sich die Bundesbürger so ambivalent wie selten: Einerseits...

Astana

Nursultan Nasarbajew: Er erklärte, dass das Amt – wie in der Verfassung vorgesehen – bis zum Ende der Legislaturperiode Ende 2020...

ReiseTravel Suche

nach oben