Regensburg

Stadt Land Fluss im Osten sind Reisen der Begegnungen mit dem Nachbarn

Reise zum Nachbarn: Ob Prag oder Warschau, Ljubljana oder Brünn, Kallmünz oder Suleyken – im östlichen Mitteleuropa gibt es neben den schönen Naturlandschaften auch spannende, sehenswürdige Städte und Dörfer. Der Reiseveranstalter „Begegnung mit Böhmen“ entdeckt die Kultur der Nachbarn auf landesnahe Art, mit kleinen Gruppen, in familiären Quartieren, oft zu Fuß oder mit Zug und Bus, aber immer mit großer und respektvoller Neugier. Besichtigungen wechseln ab mit erholsamen Wanderungen und intensiven Begegnungen.

Die von Literatur- und Kunstkennern begleiteten Reisen gehen z. B. mit Lenz, Grass und Koeppen von Warschau über die Masuren nach Danzig, mit Freud, Doderer und Schnitzler von Wien zur Sommerfrische am Semmering, mit Handke, Svevo und Joyce von Ljubljana durch den slowenischen Karst nach Triest, mit Stasiuk und Szymborska durch die Waldkarpaten nach Krakau, mit Kafka, Hrabal, Rilke der Moldau, Elbe und Sazava entlang nach Prag, von Brünn durch das südmährische Weinland nach Nikolsburg, ins Herzland Polens zwischen Kazimierz und Lublin oder vor der Haustüre von Regensburg durch das oberpfälzische Juraland zu den Künstlern in Kallmünz.

Die vielfach ausgezeichneten Reisen des Regensburger Kulturwissenschaftlers Dr. Erwin Aschenbrenner dauern zwischen 6 und 12 Tagen und kosten zwischen 680 und 1.190 Euro. www.boehmen-reisen.de  „Begegnung mit Böhmen“

Begegnung mit Böhmen, Dr. Erwin Aschenbrenner, Dechbettener Straße 47b, D-93049 Regensburg, Tel: 0941-26080, info@boehmen-reisen.de - www.boehmen-reisen.de 

Sehr geehrte ReiseTravel User, Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung, senden uns Ihre Fragen oder Wünsche. Vielen Dank. Ihr ReiseTravel Team: feedback@reisetravel.eu

 

 

ReiseTravel aktuell:

Bad Steben

24 h Frankenwald: Unter dem Motto "24 h Frankenwald erleben“ hatten zahlreiche Akteure, aus der Region zwischen Kronach, Kulmbach und Hof mit...

Magdeburg

Norbert von Xanten: „Zu jedem guten Werk bereit" – mit diesem Wahlspruch hat der Orden der Prämonstratenser das kulturelle,...

Berlin

Das Humboldt Forum öffnete für das Publikum. Den Auftakt bilden sechs Ausstellungen. Vom Schlosskeller bis zum ersten Obergeschoss...

Krakau

Ein Süßschnabel war er. Vor allem liebte er Halva, Sesamriegel und mit Schokolade überzogenes Marzipan. Regelmäßig...

Thessaloniki

Heute: Boutique Hotel Bahar Unterwegs in Europa: Thessaloniki heißt meine Lieblingsstadt im Norden Griechenlands, benannt nach der Schwester...

Leipzig

Erfunden wurde das Gebäck in Form einer Pastete nach dem offiziellen Verbot des Vogelfangs im Stadtgebiet 1876. Vom Mittelalter bis ins 19....

Tokio

Wenn der Stadt Dschungel ruft: Kleinwagen sind nicht mehr unbedingt, was sie einmal waren. Niemand muss sich mehr in Verzicht üben, denn die...

Tokio

Mit Wasserstoff zur Elektromobilität: Auf dem Weg in eine umweltverträgliche Mobilität verlässt Toyota gerne ausgefahrene Routen...

Berlin

Reise oder Geschäftstermin: Für Gelegenheitsurlauber reicht eine solide Grundqualität, die zwischen 50 und 100 Euro kostet....

Spremberg

Spremberg von oben: Bundestagsabgeordnete werden durch Wahlen gewählt. Dr. Klaus-Peter Schulze (MdB) wurde im Wahlkreis 64...

ReiseTravel Suche

nach oben