Gotthard

Eisenbahn Alpentransversale - NEAT

Quer durch die Alpen: Die Alpen bilden ein topografisches Hindernis im europäischen Verkehr. Um leistungsfähigere Transitroute zwischen Nord- und Südeuropa bereitzustellen, investiert die Schweiz viel Geld in den Bau von neuen Bahnstrecken. Im Zentrum stehen drei neue Basistunnel durch die Alpen. Der Gotthard Basistunnel ist mit 57 km der längste Eisenbahntunnel der Welt.

Gotthard Tunnel Gottardo

Tunnel Impressionen

Mit dem Volksentscheid im November 1998 konnte die Finanzierung der "Neuen Eisenbahn Alpentransversale" NEAT und dreier weiterer Eisenbahn Großprojekte langfristig gesichert werden. Die Kosten belaufen sich gut 23 Milliarden Franken. Der nun fertiggestellte Tunnel ist 57 km lang, die Maximalgeschwindigkeit der Züge innerhalb des Tunnels beträgt 250 km/h. Die Fahrzeit also 20 Minuten.

"Ein möglichst großer Teil des Güterverkehrs durch die Alpen soll von der Straße auf die Schiene verlagert werden", lautete das Hauptziel. 17 Jahre Arbeit stecken im bautechnischen Meisterwerk, das alle Rekorde bricht. www.gottardo2016.ch/de

Sehr geehrte ReiseTravel User, Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung, senden uns Ihre Fragen oder Wünsche. Vielen Dank. Ihr ReiseTravel Team: feedback@reisetravel.eu

ReiseTravel aktuell:

Bad Steben

24 h Frankenwald: Unter dem Motto "24 h Frankenwald erleben“ hatten zahlreiche Akteure, aus der Region zwischen Kronach, Kulmbach und Hof mit...

Magdeburg

Norbert von Xanten: „Zu jedem guten Werk bereit" – mit diesem Wahlspruch hat der Orden der Prämonstratenser das kulturelle,...

Berlin

Das Humboldt Forum öffnete für das Publikum. Den Auftakt bilden sechs Ausstellungen. Vom Schlosskeller bis zum ersten Obergeschoss...

Krakau

Ein Süßschnabel war er. Vor allem liebte er Halva, Sesamriegel und mit Schokolade überzogenes Marzipan. Regelmäßig...

Thessaloniki

Heute: Boutique Hotel Bahar Unterwegs in Europa: Thessaloniki heißt meine Lieblingsstadt im Norden Griechenlands, benannt nach der Schwester...

Leipzig

Erfunden wurde das Gebäck in Form einer Pastete nach dem offiziellen Verbot des Vogelfangs im Stadtgebiet 1876. Vom Mittelalter bis ins 19....

Tokio

Wenn der Stadt Dschungel ruft: Kleinwagen sind nicht mehr unbedingt, was sie einmal waren. Niemand muss sich mehr in Verzicht üben, denn die...

Tokio

Mit Wasserstoff zur Elektromobilität: Auf dem Weg in eine umweltverträgliche Mobilität verlässt Toyota gerne ausgefahrene Routen...

Berlin

Reise oder Geschäftstermin: Für Gelegenheitsurlauber reicht eine solide Grundqualität, die zwischen 50 und 100 Euro kostet....

Spremberg

Spremberg von oben: Bundestagsabgeordnete werden durch Wahlen gewählt. Dr. Klaus-Peter Schulze (MdB) wurde im Wahlkreis 64...

ReiseTravel Suche

nach oben