Stuttgart

Generation Best Ager und Wohnmobilisten im Fokus: Bäderland Baden Württemberg

Deutschland ist reich an Thermalquellen: Deren wohltuende Wirkung auf Körper und Geist sich wieder und wieder bewiesen hat. Mit fast 12,6 Mio. Übernachtungen im Jahr ein starker Wirtschaftsfaktor, der nach Aussage von Fritz Link, Präsident des Heilbäderverband Baden-Württemberg e. V. jährlich einen Bruttoumsatz von rund 3,5 Milliarden Euro erwirtschaftet.

Zur Reisemesse CMT zeigte sich das Bäderland Nr. 1 in Deutschland innovativ und präsentierte zur intensiveren Vermarktung der Heilquellen in Baden-Württemberg eine neue Digitalplattform, die die Generation Best Ager und Wohnmobilisten im Fokus hat. Weil die meisten Menschen über 50 Jahre heute ihre zweite Lebenshälfte vital und aktiv genießen möchten.   „Wir haben dazu ein Web-Angebot geschaffen, das die Bedürfnisse dieser Zielgruppe abdeckt“, so Heilbäderverbandspräsident Fritz Link, der zu berichten weiß, dass „50 Prozent aller befragten Wohnmobilisten online gezielt nach Thermen suchen.“

„Ob zur Therapie bestehender oder Vorbeugung künftiger Leiden“, erläutert Link, „das Internet zeigt, wie wichtig dieser Zielgruppe unsere Thermen sind.“

Nach Aussage des Verbandes mit Sitz in Baden-Baden, generierten im Jahr 2018 Wohnmobilisten auf den Stellplätzen in Heilbädern und Kurorten 881.469 Übernachtungen in Baden-Württemberg. Von den 56 Heilbädern und Kurorten haben 33 eine oder mehrere Thermen. Wiederum bei 22 dieser 33 Orte befinden sich in unmittelbarer Nähe zu einer Therme Wohnmobilstellplätze. Also Grund genug, um sich mit dieser Zielgruppe intensiver zu beschäftigen. Wie die Umfrage ergab, suchten sich die Wohnmobilisten gezielt Orte mit Thermen auf, um diesen einen Besuch abzustatten und 77 Prozent der Befragten gaben an, aufgrund der Themennutzung auf dem Stellplatz zu sein. Für Präsident Link ergaben die Umfragewerte eine Steillage für die demografische Alterspyramide. Denn 67 % der Befragten befanden sich in der Altersklasse zwischen 50 und 69 Jahren, 33% waren älter als 70 Jahre. „Wenn wir uns am individuellen Bedarf einer Zielgruppe orientieren, so holen wir diese Menschen zu hundert Prozent ab.“

Mit der neuen Digitalplattform www.mein-thermen-stellplatz.de wird auf 22 Stellplätzen im Schwarzwald, Oberschwaben/Bodensee, Schwäbische Alb und im nördlichen Baden-Württemberg eine flächendeckende WLAN-Infrastruktur geschaffen. Das Web-Portal selbst fungiert als Begrüßungsseite, wenn sich Stellplatzbesucher ins kostenlose WLAN einloggen. Mit zusätzlichem Mehrwert soll das Portal als App mit umfangreichen Informationen bestückt werden, die dann auch offline genutzt werden können.

Ein Beitrag für ReiseTravel von Sabine Zoller.

Sabine Zoller by ReiseTravel.euSabine Zoller lebt im Schwarzwald. Als freie Journalistin schreibt sie für verschiedene online Portale, Magazine und Tageszeitungen. Kultur, Handwerk und Brauchtum fasziniert Sie ebenso wie gute Küche und Natur. Ihre Berichte beschäftigen sich mit historisch attraktiven Themen, landschaftlich reizvollen Regionen und lukullisch attraktiven Stationen und machen Lust auf Reisen.

Sehr geehrte ReiseTravel User. Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung, senden uns Ihre Fragen oder Wünsche. Vielen Dank. Ihr ReiseTravel Team: feedback@reisetravel.eu  - Bitte Beachten Sie YouTube.ReiseTravel.eu  - #MyReiseTravel.eu

ReiseTravel aktuell:

Burgas

Ferien am Meer: Bulgarien ist ein modernes Land und blickt auf eine lange Geschichte zurück. Kulturell ansprechend und bodenständig. Nah...

Bologna

Das authentische Italien ohne große Pilgerströme von Touristen gibt es noch. Dazu gehört die norditalienische Region Emilia Romagna,...

Julia Sonnemann

Weiche und doch entschlossene Züge, bernsteinfunkelnde Augen, langes kastanienbraunes Haar: Julia Sonnemann ist das Gesicht der ITB. Es ist ein...

Vilnius

Lust auf einen Städtetrip? Dann ist Vilnius genau das Richtige. Die Hauptstadt Litauens wird als Reiseziel oft unterschätzt. Doch ein...

Würchwitz

Der Würchwitzer Milbenkäse - Mellnkase - ist eine Spezialität aus dem Burgenlandkreis von Sachsen-Anhalt: Seit über 500 Jahren...

Varna

Nach gut zwei Jahren erzwungener Corona Zurückhaltung boomt das Reisen. Endlich raus aus den eigenen vier Wänden. Neue Reiseziele...

Detroit

Dieser Hengst bleibt cool: Irgendwann im Jahre 2020, morgens um halb neun in Dearborn, USA. Der Entwicklungschef der Ford Company rennt schwitzend...

Ingolstadt

Komfortabel und sparsam: Sie gehören wie „Großraumlimousinen“ (Famlienvans) zu einer scheinbar aussterbenden Fahrzeuggattung:...

Berlin

Im Blickpunkt standen alternative Antriebsarten sowie digitale Lösungen für mehr Bahnverkehr. Die Branche geht von stabilen Wachstumsraten...

Berlin

Technik des Jahres: Die neuesten TV-Geräte mit ihren brillanten Bildern und kraftvollem Sound erleben, einen Cold Brew aus dem aktuellsten...

ReiseTravel Suche

nach oben