Kiel

Maritimer Charme mit Wasser, Wind, Strand: Werftstadt und Hafen für Kreuzfahrten

Wasser, Wind, Wellen: In Kiel angekommen und schon schnuppert man die frische Seeluft. Das Hotel Steigenberger Conti Hansa liegt direkt am Schlossgarten und ist auch nicht weit entfernt vom Kai für die Kreuzfahrtschiffe. Kiel ohne Sprotten – aber dafür gibt es Matjes. Zum Abendessen werden ganz traditionell sehr knusprige Bratkartoffeln mit drei halben Matjesfilets in Hausfrauensauce und einem kleinem Salatbukett serviert. Der Weißwein dazu ist ein 2021 Blauschiefer Riesling von der Weinmannfaktur Markus Molitor, der das Fischgericht angenehm abrundet.

Kiel

Am Morgen kann man schon vom Hotelzimmer hinter den nächsten Häusern sehen, wo die Kreuzfahrtschiffe vor Anker liegen. Ein Nicko Cruises Schiff Vasco da Gama und eine Aida liegen schon zum Auslaufen bereit für den nächsten Tag. Das Frühstücksbüfett im Hotel Steigenberger hat eine überwältigende Auswahl – es gibt einfach alles, was man sich zum Frühstück wünscht: Rührei, Müsli, Schinken, Wurst, Käse, geräucherter Lachs, Obst, Gebäcke, Brot, Semmeln, Marmeladen, Honig, Säfte, Tee und Kaffee, alles im mehrfachen Angebot. Von den Hotelgästen hört man amerikanisch, chinesisch und viele europäische Sprachen, doch die Hauptsprache ist deutsch. Hin und wieder kommt vom Hafen der tiefe Sound einer Schiffssirene. Da es noch Zeit bis zum Einschiffen am Nachmittag ist, aber für einen Strandtag die Zeit nicht reicht, so kann man mit Hop on und Hop off noch Kiel erkunden. „Moin“, wird man von Kilian, der Lautsprecherstimme, im Oberdeck begrüßt. Schon erklärt er, dass die Kieler Woche mit neun Tagen das größte Segel- und Sommerfest in Nordeuropa mit drei Millionen Besuchern ist. Am Bahnhof von 1895 beginnt die Sightseeing-Tour mit einem Überblick über Kiel in einer Stunde und zehn Minuten. Die Busfahrt beginnt, das Wetter ist gut und so kann man oben im Bus in der Sonne sitzen. Vom Terminal am Schwedenkai fährt täglich die Fähre der Stena Line nach Göteborg. Vierzehn Stunden dauert die Überfahrt.

Der Bootshafen liegt zentral und mittig im Herzen von Kiel. Hier gibt es im Sommer viele Events – die Kieler nutzen den Bootshafen zum Feiern und Entspannen. Die Fahrt geht am Kieler Schiffsmuseum vorbei, hier kann man Oldtimer Schiffe begutachten. Bei HDW werden Yachten und Schiffe gebaut – ja, Kiel ist eine Werftstadt. Beim Kieler Schloss ist nur das Fundament noch alt, denn es steht nur noch auf den alten Grundmauern. Der neue Gebäudeaufbau wird für Konzerte genutzt. Nebenan zeigt die Kunsthalle zu Kiel Werke aus sechs Jahrhunderten, die von Dürer bis zur internationalen Gegenwartskunst reicht. Das Landhaus, der Regierungssitz von Schleswig-Holstein, ist der einzige, der am Meer liegt. Der Olympiahafen von 1936 ist heute der Sporthafen für Yachten und Segelboote. Die gut frequentierte Hafenpromenade beginnt am Ostseekai und endet an der Blücherbrücke, dem Liegeplatz der Gorch Fock. Das Segelschulschiff der Bundeswehr mit seinem Dreimaster ist schon von weitem gut zu erkennen. Möwen kreischen, Schiffe und Boote gleiten vorbei. Der Nord-Ostsee-Kanal ist der meistbefahrene Kanal der Welt, er ist 100 Kilometer lang. Man kann vom Bus aus, einen kurzen Blick auf die große Schleuse im Kanal werfen. Auf der anderen Kanalseite steht ein historischer Leuchtturm.

Bahnhof Kiel

Das Rathaus, ein typischer nordischer Backsteinbau, ist 106 Meter hoch. Es wurde im Krieg von den Alliierten nicht angegriffen, da sie den Turm zur Orientierung genutzt haben. Daneben liegt das Opernhaus, das auch aus Backstein gebaut wurde. Die Wunderino-Arena, die früher Ostseehalle und Sparkassen-Arena hieß, ist heute eine der größten Mehrzweckhallen Deutschlands. Hier finden Ausstellungen, Shows, Messen, Klassik-, Pop- und Rockkonzerte, Kinderevents und Handballspiele des Erstligisten THW Kiel, Zebraclub, statt. Dann geht es wieder zum Bahnhof in Kiel zurück. So wurde die Zeit bis zum Ausschiffen für eine Kreuzfahrt gut genutzt. Kiel hat sich von seiner besten Seite mit maritimem Charme gezeigt: Wasser, Wind und Strand. Am Ostseekai 1 beginnt am Nachmittag das Einschiffen auf der Vasco da Gama von Nicko Cruises. Schiff ahoi.

www.kiel-travel.de - www.kiel-sailing-city.de - www.sh-tourismus.de - www.nicko-cruises.de - www.portofkiel.com - www.hop-on-hop-off-bus.de

Ein Bericht für ReiseTravel von Gabi Dräger.

Gabi Draeger ReiseTravelUnsere Autorin Gabi Dräger zeichnet bei ReiseTravel verantwortlich für die Redaktion Reise. Ihr Thema sind die Berge. Sie lebt und arbeitet in München. gabi@reisetravel.eu  

Sehr geehrte ReiseTravel User. Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung, senden uns Ihre Fragen oder Wünsche. Vielen Dank. Ihr ReiseTravel Team: feedback@reisetravel.eu  - Bitte Beachten Sie YouTube.ReiseTravel.eu - #MyReiseTravel.eu Stöbert bei Instagram reisetravel.eu - von #ReiseTravel und #kaef_and_piru mit #ReisebyReiseTravel.eu von #MyReiseTravel.eu - Facebook https://www.facebook.com/groups/reisetravel.eu - Eine #Reise mit #ReiseTravel Koch-Rezepte & Bücher#GabisTagebuch

ReiseTravel aktuell:

Colombo

Sri Lanka – auch als Ceylon bekannt – verfügt über eine vielfältige Landschaft. Diese reicht vom Regenwald über...

Abu Dhabi

Reisen & Speisen nach Abu Dhabi ermöglicht das Beste an Kultur und Abenteuer im Nahen Osten zu erleben. Kulinarische Köstlichkeiten in...

Jeddah

Der Wolkenkratzer Jeddah Tower würde bei Fertigstellung mit voraussichtlich 1.007 Metern das höchste Bauwerk der Welt sein. Noch ist es...

Prof.Dr.Klaus Kocks

Prof. Dr. Klaus Kocks - Logbuch Unser Autor Prof. Dr. Klaus Kocks ist Kommunikationsberater (Cato der Ältere) von Beruf & Autor aus...

Schönleitn

Ob mit der ganzen Familie oder zu zweit: Ferien im Naturel Hotels & Resorts im Dorf SCHÖNLEITN am Faaker See in Kärnten sind eine Reise...

Berlin

Meir Adoni: Nach seinen preisgekrönten Restaurants in Tel Aviv und New York eröffnete der renommierte Sternekoch Meir Adoni mit Layla sein...

Paris

Nur noch unter Strom: 1996 machte er als erster erfolgreicher Kompaktvan auf dem europäischen Markt Automobilgeschichte. Seither sind 28 Jahre...

Michigan

Eine Modellvariante des Ford Mustangs entwickeln, die es mit den besten europäischen Sportwagen aufnehmen kann? Vor dieser Aufgabe standen 2021...

Berlin

Kennenlernen, ausprobieren, mitmachen – die Grüne Woche bietet vor allem für Familien eine Fülle an Erlebnisangeboten rund um...

Samarkand

Samarkand ist quasi ein Mittelpunkt der Seidenstraße: Einst Hauptstadt von Timurs Reich und eine der ältesten Städte weltweit...

ReiseTravel Suche

nach oben