Helsinki

Finnair zum fünften Mal in Folge als beste Airline Nordeuropas ausgezeichnet

Skytrax: Finnair wurde bei den Skytrax World Airline Awards zum fünften Mal in Folge als beste Fluggesellschaft Nordeuropas ausgezeichnet. Das Ranking, das von dem Meinungsforscher Skytrax während der Luftfahrtmesse in Farnborough veröffentlicht wurde, basiert auf den Ergebnissen einer unabhängigen Umfrage von rund 180 Millionen Reisenden aus mehr als 160 Ländern. Zudem wurde zum zweiten Mal in Folge das oneworld-Bündnis, zu dem auch Finnair gehört, als weltweit bestes Airline-Bündnis ausgezeichnet. „Der Wettbewerb in unserer Heimatregion sowie in den asiatischen Märkten, die wir ebenfalls bedienen, kann sehr herausfordern sein", sagt Gregory Kaldahl, Finnair SVP Resource Management. „Es freut uns sehr, eine solche Auszeichnung zu erhalten. Sie spiegelt die Bemühungen unserer Mitarbeiter wider, den Bedürfnissen der Kunden gerecht zu werden und sich am Boden sowie in der Luft kontinuierlich weiterzuentwickeln“.

Finnair's Neuerung, auf den Langstrecken-Flügen Sitze in der Businessclass anzubieten, die sich zu vollständigen Liege-Betten umfunktionieren lassen, ist fast abgeschlossen. Die Full-Flat Sitze werden auf neun Flügen nach New York, Peking, Shanghai, Hongkong, Tokio, Osaka, Nagoya, Seoul und Hanoi angeboten. Zudem wurde das Bord-Entertainment-Programm sowohl in der Economy als auch in der Business Class erweitert, sodass die Passagiere zwischen 72 Filmen und mehr als 150 TV-Shows auf Nachfrage auswählen können. Darüber hinaus ist die vom finnischen Design-Unternehmen Marimekko entworfene Kollektion für Finnair, bestehend aus Kissen, Decken, Kopfstützbezügen, Servietten und Geschirr, Bestandteil aller Lang- und Kurzstreckenflüge.

Auch wird Finnair die neue Premium Lounge in Helsinki für Finnair Plus- sowie oneworld-Kunden eröffnen. Zusätzlich wird die Fluggesellschaft eine neue Sauna anbieten, die von allen Business Class Passagieren genutzt werden kann. Finnair ist zudem die erste europäische Fluggesellschaft, die die nächste Generation des Airbus A350 in Empfang nehmen wird. Die Langstreckenflotte wird im zweiten Halbjahr in 2015 eintreffen und den Komfort für die Passagiere und die Umweltleistung der Airline auf ein neues Level bringen. Finnair ist die einzige Fluggesellschaft, die durch das Skytrax-Rating mit vier Sternen ausgezeichnet wurde.

Die World Airline Awards gelten als weitweiter Maßstab für ausgezeichnete Leistungen der Fluggesellschaften. Die Umfrage analysiert die Kundenzufriedenheit an Flughäfen sowie an Bord der Flugzeuge: Check-in, Boarding, Sitzkomfort, Sauberkeit der Kabine, Essen und Getränke, Unterhaltungsangebot sowie das Auftreten des Servicepersonals. Die Umfrage umfasste mehr als 200 Airlines, von den international größten Fluggesellschaften bis hin zu Inlandsfluggesellschaften. Dabei werden Standards in mehr als 40 Produkt- und Service-Bereichen gemessen. Durch die hohe Transparenz und internationale Durchführung der Umfrage, gelten die World Airline Awards als  renommierteste und angesehenste Auszeichnungen in der  Airline-Branche.

Finnair ist auf schnelle Verbindungen zwischen Asien, Europa und Nordamerika über Helsinki spezialisiert. Die Fluggesellschaft transportiert jährlich über neun Millionen Passagiere und verbindet 15 Städte in Asien mit über 60 Flugzielen in Europa. Finnair ist ein Pionier auf dem Gebiet der nachhaltigen Luftfahrt und wird die erste europäische Fluggesellschaft sein, die die nächste Generation des umweltfreundlichen Airbus A350 XWB in Empfang nehmen wird. Zudem ist Finnair die weltweit erste Fluggesellschaft, die im globalen Carbon Disclosure Project's Leadership Index gelistet ist. Als einzige nordische Fluggesellschaft mit einem 4-Sterne-Ranking der Firma Skytrax gewann Finnair zudem den World Airline Award als beste nordeuropäische Fluggesellschaft. Finnair ist ein Mitglied der oneworld-Allianz, dem Bündnis der weltweit führenden Fluggesellschaften, die sich dazu verpflichtet haben, den höchsten Service und Komfort Standard für internationale Vielflieger anzubieten. www.finnair.com

Von Iris le Claire.

ReiseTravel aktuell:

Karlsruhe

Erlebnis-Parcours digitale Welten: Die Ideenfabrik, welche die Kunst von morgen heute schon denkt, wurde 1997 in einer ehemaligen Munitionsfabrik...

Amsterdam

Der Rhein ist 1.232,7 km lang, eine der verkehrsreichsten Wasserstraßen der Welt. Das Quellgebiet des Rheins liegt überwiegend im...

Blankenfelde

Bereits 1886 wurde ein „elektrophonisches Klavier“ von Richard Eisenmann in Berlin, kreiert. E-Pianos unterschieden sich in erster Linie...

Vilnius

Lust auf einen Städtetrip? Dann ist Vilnius genau das Richtige. Die Hauptstadt Litauens wird als Reiseziel oft unterschätzt. Doch ein...

Varna

Nach gut zwei Jahren erzwungener Corona Zurückhaltung boomt das Reisen. Endlich raus aus den eigenen vier Wänden. Neue Reiseziele...

Potsdam

Gelagert meist in Fässern aus amerikanischer Weiß-Eiche oder gebrauchten Exemplaren, früher mit Portwein gefüllt. Daraus...

Detroit

Dieser Hengst bleibt cool: Irgendwann im Jahre 2020, morgens um halb neun in Dearborn, USA. Der Entwicklungschef der Ford Company rennt schwitzend...

Ingolstadt

Komfortabel und sparsam: Sie gehören wie „Großraumlimousinen“ (Famlienvans) zu einer scheinbar aussterbenden Fahrzeuggattung:...

Tiflis

Tbilissi: Seit fünfzehn Jahrhunderten die Hauptstadt von Georgien, liegt auf Hügeln und Felsen, gebaut am Fluss Mtkwari. Heute ist die...

Berlin

Unter dem Motto „Meet onsite again“ verwandelten sich die Messenhallen unter dem Funkturm in den place to be für die globale...

ReiseTravel Suche

nach oben