Riga

Vom Air Baltic Standort Riga in die weite Welt Fliegen

Destinationen per Direktflug: Derzeit führt Air Baltic Flüge ab der lettischen Hauptstadt Riga durch. Aus Deutschland, Österreich und der Schweiz ist Riga bequem ab Berlin, Hamburg, Düsseldorf, Frankfurt, München, Wien und Zürich zu erreichen.

Die Ziele: Aalesund, Aberdeen, Abu Dhabi, Amsterdam, Athen, Baku, Barcelona, Bari, Bergen, Berlin, Billund, Brüssel, Budapest, Chisinau, Düsseldorf, Frankfurt, Göteborg, Hamburg, Helsinki, Istanbul, Kaunas, Kopenhagen, Larnaca, London, Malta, Mailand, Minsk, Moskau, München, Nizza, Olbia, Oslo, Palma de Mallorca, Paris, Polangen, Prag, Riga, Rijeka, Rom, Simferopol, St. Petersburg, Stavanger, Stockholm, Tallinn, Tiflis, Tel Aviv, Turku, Venedig, Vilnius, Warschau, Wien, Zürich. Zudem werden Direktflüge von Tallinn nach Paris sowie von Vilnius nach Amsterdam angeboten.

Services: Air Baltic verfügt seit 1. Oktober 2009 über das Kundenbindungsprogramm Baltic Miles, dem Partner wie Hotels, Mietwagenfirmen, Tankstellen und Einzelhandelsunternehmen angehören.

In Riga bietet Air Baltic den Airport Express Bus, der zwischen dem Internationalen Flughafen und der Innenstadt pendelt, sowie den zuverlässigen Taxiservice Baltic Taxi. Seit 1. März 2013 verbindet der Bus-Service airBaltic Bus das Drehkreuz Riga mit regionalen Zentren in Lettland, Estland und Litauen. Das Online-Reiseportal www.airbalticTravel.com  ermöglicht Fluggästen sowie Mitarbeitern der Reisebranche, Flüge zusammen mit mehr als 23.000 Hotels weltweit zu besten Konditionen zu buchen.

Als weltweit erste Fluglinie hat Air Baltic seit Juli 2014 auch die virtuelle Währung Bitcoin als Zahlungsmittel zugelassen.

Baltikum: Lettlands Fluglinie Baltic Corporation (Air Baltic) wurde 1995 als Aktiengesellschaft gegründet. Der Hauptanteilseigner ist die lettische Regierung mit 99,8 Prozent. 2013 beförderte Air Baltic mehr als 2,95 Millionen Passagiere.

Flotte: 25 Flugzeuge: 5 Boeing 737-500, 8 Boeing 737-300, 12 Bombardier Q400Next Gen.

Air Baltic beschäftigt über 1.050 Mitarbeiter. Seit 1. November 2011 ist Martin Gauss Präsident und CEO der Gesellschaft. Der gebürtige Deutsche und frühere Pilot verfügt über mehr als 20 Jahre Berufserfahrung in der Luftfahrtindustrie. Sein Vertrag wurde bis 31.12.2015 verlängert.

Kooperationen und Codeshare-Abkommen: Air Baltic unterhält enge Kooperationen mit Fluglinien, die das ausgewogene Streckennetz zwischen den Verbindungen nach Westen und Osten ergänzen. Einige Flüge werden im Codeshare mit den folgenden Partnern durchgeführt: SAS, Austrian Airlines, Air Berlin, Aeroflot, Rossiya, AeroSvit Airlines, Uzbekistan Airways, Ukraine International Airlines, Azerbaijan Airlines, Air France, Royal Dutch Airlines, Georgian airways, Armavia, Brussels Airlines, Alitalia, Moldavian Airlines, Belarus Airlinies, Etihad, British Airways, Czech Airlines, Transaero.

Darüber hinaus unterhält Air Baltic Interline-Abkommen mit Partnern. Das Geschäftsmodell von Air Baltic basiert sowohl auf Punkt-zu-Punkt-Verkehr, als auch auf Transferverbindungen. Air Baltic bietet einen Frachtservice an und ist der offizielle Repräsentant von Singapore Airlines in Lettland. www.airbalticTravel.com  

Ein Trip nach Riga ist empfehlenswert, auch wenn der Aufenthalt nur von kurzer Dauer ist.

Von Carmen Ritter, www.schwartzpr.de

Sehr geehrte ReiseTravel User, Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung, senden uns Ihre Fragen oder Wünsche. Vielen Dank. Ihr ReiseTravel Team: feedback@reisetravel.eu

 

ReiseTravel aktuell:

Berlin

Es war ein außergewöhnliches Jahr. Am negativsten ist leider die aktuelle Lage: Corona! Die Corona Pandemie – mit allen Varianten -...

Neuhaus Rennweg

Eine Reise zu den Orten entlang der Deutschen Spielzeugstraße führt zugleich zu den Träumen der eigenen Kindheit. Rund 300 km...

Wetzlar

Nach umfangreichen Umbauarbeiten, basierend auf einem innovativen und interaktiven Museumskonzept, ist ein modernes Museum der Fotografie...

Bremerhaven

Moin: Das Deutsche Schifffahrtsmuseum im Alten Hafen informiert über die nationale und regionale Geschichte von Schifffahrt und Navigation. Das...

Buenos Aires

Die Teilnahme an einem Asado in Argentinien ist viel mehr als der Verzehr des vielleicht besten Fleisches der Welt. Ein Asado ist eine Kunstform,...

Westendorf

Heute: Wo sich der Winter von seiner besten Seite zeigt Westendorf: Zeit für eine Liebeserklärung – Westendorf in den...

Welden

Bitte unbedingt auch fahren!: 01/30 – diese Zahlenkombination auf dem Achtgangautomatik-Wählhebel des Boldmen CR 4 sagt alles. Wir sind...

Moskau

Willkommen in den Neunzigern: Der legendäre Lada Niva blieb immer der Niva, auch wenn er offiziell eine ganze Zeit lang nicht so heißen...

Berlin

Action Cam - Smartphones sind echte Multitalente, kaum mehr aus dem Alltag wegzudenken und sie können Videos aufnehmen. Allerdings ist eine...

Rhodos

„Das Co-Lab wird dazu mit der Tourismusindustrie vor Ort und internationalen Partnern nach konkreten Lösungen suchen und diese auf Rhodos...

ReiseTravel Suche

nach oben