Ankara

Leiter der Kulturabteilung der Botschaft der Republik Türkei

Reise in die Türkei: Dr. Tahsin Yilmaz ist zum Leiter der Kulturabteilung der Botschaft der Republik Türkei in Berlin ernannt worden. Der studierte Betriebswirt und Jurist tritt die Nachfolge von Gözde ahin an. Begonnen hat Dr. Yilmaz seine berufliche Laufbahn als stellvertretender Generaldirektor der Informationsabteilung sowie der Abteilung für Urheberrecht im Ministerium für Kultur und Tourismus der Republik Türkei in Ankara. Danach arbeitete er als Kulturattaché im türkischen Generalkonsulat in Frankfurt sowie als Botschaftsrat in Wien. Schon vor seiner Tätigkeit als Kulturattaché war Y?lmaz mit dem deutschsprachigen Raum vertraut. Er hat in Mannheim sein Betriebswirtschaftsstudium beendet und anschließend in Ankara das Jurastudium absolviert. Seine Dissertation in „Internationale Beziehungen“ schrieb Dr. Tahsin Yilmaz an der Universität Istanbul.

Für seine neue Tätigkeit als Leiter in Berlin erklärt Dr. Tahsin Yilmaz: „Deutschland ist für uns nach wie vor der wichtigste Quellmarkt. Mein Ziel ist es, den Sympathiewert des Reiselandes Türkei zu erhöhen. In diesem Jahr werden Kultur- und Alternativtourismus im Vordergrund stehen. Wir wollen neue Zielgruppen ansprechen und das Interesse für die unendlichen Möglichkeiten im Bereich Alternativtourismus wecken. Außerdem ist es mir wichtig, den direkten Austausch mit der Tourismusbranche weiter aufzubauen.“

Die Kulturabteilung ist eine Außenstelle des Kultur- und Tourismusministeriums der Republik Türkei in Ankara und zuständig für die Förderung von Tourismus und Kulturaustausch in Deutschland. Gemäß den diesbezüglichen Weisungen seitens des Ministeriums in Ankara koordiniert die Kulturabteilung in Berlin die Werbe- und PR-Maßnahmen in Deutschland.

Botschaft der Republik Türkei, Kulturabteilung, Tiergartenstraße 19 - 21, D-10785 Berlin

www.goturkey.com - www.tuerkeifasziniert.de

Von Susanne Kaiser, Pressebüro Berlin.

Sehr geehrte ReiseTravel User, Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung, senden uns Ihre Fragen oder Wünsche. Vielen Dank. Ihr ReiseTravel Team: feedback@reisetravel.eu

ReiseTravel aktuell:

Tauberbischofsheim

Liebliches Taubertal: Naturgenuss verbunden mit vielfältigen Outdoor-Erlebnissen, lebendige Geschichte untermalt von beachtlichen...

Murmansk

Nördlich des Polarkreises: Hier liegt die Hafenstadt Murmansk, an einem Hang, mit Höhenunterschieden von bis zu 300 Metern. Der Golfstrom...

Tunis

Tunis, Europas Vorposten auf dem afrikanischen Kontinent ist eine Zwischenwelt und Sehnsuchtsort, auch für Fashionistas. Ich begab mich auf...

Lefkada

Der Schamane des Reisens unterwegs Heute: Yachting auf Lefkada Der flirrende Reiz des Fernen gefällt mir. Daheim bleiben, weil dort die...

Venedig

Heute: Lagunenstadt Venedig Venedig ist immer noch die Stadt der Städte. Den heute nur noch 60.000 Einwohnern stehen 30 Millionen Touristen im...

Biarritz

Heute: Biarritz Was wäre Biarritz ohne das Hôtel du Palais, jenem von Napoleon III. errichteten Palast für die Kaiserin...

Detroit

Gezähmtes Wildpferd: Auch automobile Legenden müssen sich in diesen Zeiten anpassen. Seit inzwischen 57 Jahren verkörpert der Ford...

Paris

Surren statt Schnurren: Peugeot gehört jetzt zu Stellantis. Und das Marken-Logo wurde vom braven Männchen-Macher zum zähnefletschenden...

Stuttgart

Katalog 2021/22: Neben klassischen Zielen im Mittelmeer sowie im Baltikum und in West- und Nordeuropa steuert das kleine Hochseeschiff WORLD VOYAGER...

Kütahya

West Anatolien: Phrygien war eine alte Nation in der Westtürkei. Im Vergleich zu anderen Nationen in Anatolien waren die Phryger...

ReiseTravel Suche

nach oben