Katja Puanecki

Die Kunst ist ein Sprachrohr, welches man nicht in Worte fassen kann

Verdammt gut sieht sie aus: Die superattraktive Katja Puanecki ist freischaffende Künstlerin. „Kunst ist etwas, was sich immer wieder weiterentwickeln wird und was immer wieder Menschen beeindruckt und fasziniert“, sagt sie im Gespräch. Und fügt an, „auch habe ich den Hang zur abstrakten Kunst“. Die etwas verrückte Künstlerin und ihre Arbeiten sind ein sehr gutes Beispiel für Faszination.

Übrigens ist sie in der kleinen Stadt Halle geboren und aufgewachsen. Jetzt geht sie Ihren eigenen Weg und versucht den Menschen genauso viel Kraft und Energie zu geben, wie Sie es in einigen Momenten benötigte. Neben ihrem Studium arbeitet Sie als frei schaffende Künstlerin und findet so ihre innere Mitte wieder. Deshalb flüchtet Sie hin und wieder in Ihre farbenfrohe Welt. Sie gibt ihr Kraft und Hoffnung, denn ihr Leben verlief nicht immer ganz so einfach.

Katja Puanecki

Katja Puanecki ReiseTravel

Die Kunst ist ein Sprachrohr, welches man nicht in Worte fassen kann

Die Einzigartigkeit ihrer Person spiegelt sich in Ihren Werken wieder und berührt viele Menschen. Sie verarbeitet alle ihr zur Verfügung stehenden Materialien, um Ihren künstlerischen Gedanken freien Lauf zu lassen. Ihre abstrakte Malerei spiegelt daher viele Emotionen und Gedanken wieder und lässt viele Wunden heilen.

Die Einzigartigkeit ihrer Person spiegelt sich in Ihren Werken wieder und berührt viele Menschen. Sie verarbeitet alle ihr zur Verfügung stehenden Materialien, um Ihren künstlerischen Gedanken freien Lauf zu lassen. „Ich lebe und arbeite als freischaffende Künstlerin und male, seit ich denken kann“.

Frische Farben: „Die Kunst ist eine Vermittlerin des Unaussprechlichen!“ sagte einst schon Johann Wolfgang von Goethe. Das ist auch das Motto vieler jüngerer, aber ebenso älterer Künstler. Kunst ist etwas, was sich immer wieder weiterentwickeln wird und was immer wieder Menschen beeindrucken und faszinieren wird. Bei Puanecki Art ist es möglich, sich einen Eindruck von der Künstlerin Katja Puanecki und ihrer Arbeit zu verschaffen. Sie verarbeitet alle ihr zur Verfügung stehenden Materialien um Ihren künstlerischen Gedanken freien Lauf zu lassen. Ihre abstrakte Malerei spiegelt viele Emotionen und Gedanken wieder, welche in ihren Werken zu erkennen sind.

Katja selbst sagt: „Ich hab noch ein Video von mir und meinen Bildern“.

Von Gerald H. Ueberscher

Sehr geehrte ReiseTravel User, bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung, senden uns Ihre Fragen oder Wünsche. Vielen Dank. Ihr ReiseTravel Team: feedback@reisetravel.eu

ReiseTravel aktuell:

Windsor

Great West Way: Eine Reise von Bristol nach Windsor, per Bahn, Schiff und per Pedes. Zum 200. Geburtstag von Queen Victoria und der aktuellen Geburt...

Reinhold Andert

History: Im Jahre 531 eroberten und besetzten die Franken das Thüringer Königreich. Dieses Reich umfasste das heutige Thüringen,...

Potsdam

Monet. Potsdam: Die berühmten Seerosen, Mohnblumen, Frauen mit Sonnenschirmen und das ländliche Leben: Das Museum Barberini in Potsdam...

Berlin

Laureus Awards: Sie gelten weltweit als die bedeutendsten Auszeichnungen für Spitzensportler. Berlin war zum zweiten Mal Gastgeber der...

Balatonkeresztúr

Balatonkeresztúr: Archäologische Funde bestätigen, dass auch Kelten, Römer und Hunnen auf dem Gebiet des Dorfes lebten. Die...

Krumau

Prosit: In Böhmen wurde Bier seit jeher aus Hopfen, Malz und Wasser gebraut. Brauen konnte fast jeder, meist wurde im Mittelalter jedoch von...

London

Raubkatze mit geschärftem Look: Jaguar gönnt dem F-Type ein Facelift. Zu erkennen geben sich das Coupé und Cabriolet an der...

Rom

Auch als Nachzügler überpünktlich: Mit Panda und 500 beginnt bei Fiat ab sofort das Elektro-Zeitalter. Das mag manchem reichlich...

Berlin

Reise oder Geschäftstermin: Für Gelegenheitsurlauber reicht eine solide Grundqualität, die zwischen 50 und 100 Euro kostet....

Warschau

Es ist paradox: Während viele europäische Partner Donald Trumps Regierung als obskur oder gar bedrohlich erachten, sieht die polnische...

ReiseTravel Suche

nach oben