Essen

Die Essener internationale Publikumsmesse hat sich gelohnt

Zur „Spielet" mit rund 6.000 Anbieter aus 42 Ländern waren Aussteller als auch Besucher voll auf ihre Kosten gekommen. Eine breite Palette an Gesellschaftsspielen wurde im Vorfeld des Weihnachtsfestes präsentiert. Nach Angaben des veranstaltenden Friedrich Merz Verlags wurden mehr als 1.000 Neuheiten mitsamt der diesjährigen Preisträger gezeigt. Auch einige Weltneuheiten konnten die Messebesucher testen.

Der Innovationspreis „Inno-Spiel 2021" ging diesmal an das Familienspiel „Adventure Ghost".

Inhalt: Die Spieler helfen einer „Geistermaus" mit einem magischen Kreisel, den Wald, der immer mehr in Gefahr ist, seine lebensnotwendige Funktion zu verlieren, zu retten. Den „Deutschen Spielepreis" konnte das Strategiespiel „Die verlorenen Ruinen von Arnah" gewinnen.

Als bestes Kinderspiel wurde diesmal „Dodo" ausgezeichnet. Inhalt: Die Spieler müssen ein „Wackel-Ei" schützen, das dem tollpatschigen Vogel „Dodo" immer wieder aus dem Nest rutscht.

Eines der dominierenden Spiele auf der größten Messe für nicht-elektronischen Spiele in Essen war das Kosmos-Spiel „Die Abenteuer des Robin Hood", welches auch um den Titel „Spiel des Jahres 2021" gerungen hatte. Das kooperative Brettspiel überzeugte mit einer Hinwendung für eine offene Welt und mit einem Spielplan, der sich im Lauf der Geschichte verändert.

Hervorzuheben ist das Bestreben einiger Verlage, der Nachhaltigkeit zum Durchbruch zu verhelfen. So waren Kartensets aus Recycling-Material im Angebot. Andere Hersteller haben für ihre Produkte umweltverträgliche Farben. Verwendet. Andere Hersteller warben mit dem Slogan „Kein Plastik".

Auch auf dieser Messe zeigte sich, dass die Politik mit ihren Wahlversprechen in der Wirtschaft und beim Publikum angekommen ist. Hoffentlich findet man diesbezügliche Überlegungen im Programm der kommenden Koalition dann auch wieder. Wir als Wähler wünschen uns nicht nur recht bald eine neue Regierung, sondern vor allem die Verwirklichung einer Politik, die dem Klimawandel ein Stoppzeichen setzt. Die Alarmstufe „ROT" für die Erde ist ausgerufen, weil uns das Klima keinen Kredit mehr gibt.

Ein Beitrag mit Fotos für ReiseTravel von Günter Meißner.

Unser Autor arbeitet als Journalist & Pressefotograf beim MEDIENINFO-BERLIN - www.medieninfoberlin.de

Sehr geehrte ReiseTravel User, Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung, senden uns Ihre Fragen oder Wünsche. Vielen Dank. Ihr ReiseTravel Team: feedback@reisetravel.eu - Bitte Beachten Sie YouTube.ReiseTravel.eu - #MyReiseTravel.eu

Bitte stöbert im ReiseTravel.eu Blog Koch-Rezepte & Bücher - Empfehlungen: reisetravel.eu - von #ReiseTravel und #kaef_and_piru mit #ReisebyReiseTravel.eu von #MyReiseTravel.eu - Facebook https://www.facebook.com/groups/reisetravel.eu

ReiseTravel aktuell:

Burgas

Ferien am Meer: Bulgarien ist ein modernes Land und blickt auf eine lange Geschichte zurück. Kulturell ansprechend und bodenständig. Nah...

Bologna

Das authentische Italien ohne große Pilgerströme von Touristen gibt es noch. Dazu gehört die norditalienische Region Emilia Romagna,...

Julia Sonnemann

Weiche und doch entschlossene Züge, bernsteinfunkelnde Augen, langes kastanienbraunes Haar: Julia Sonnemann ist das Gesicht der ITB. Es ist ein...

Vilnius

Lust auf einen Städtetrip? Dann ist Vilnius genau das Richtige. Die Hauptstadt Litauens wird als Reiseziel oft unterschätzt. Doch ein...

Würchwitz

Der Würchwitzer Milbenkäse - Mellnkase - ist eine Spezialität aus dem Burgenlandkreis von Sachsen-Anhalt: Seit über 500 Jahren...

Varna

Nach gut zwei Jahren erzwungener Corona Zurückhaltung boomt das Reisen. Endlich raus aus den eigenen vier Wänden. Neue Reiseziele...

Detroit

Dieser Hengst bleibt cool: Irgendwann im Jahre 2020, morgens um halb neun in Dearborn, USA. Der Entwicklungschef der Ford Company rennt schwitzend...

Ingolstadt

Komfortabel und sparsam: Sie gehören wie „Großraumlimousinen“ (Famlienvans) zu einer scheinbar aussterbenden Fahrzeuggattung:...

Berlin

Im Blickpunkt standen alternative Antriebsarten sowie digitale Lösungen für mehr Bahnverkehr. Die Branche geht von stabilen Wachstumsraten...

Berlin

Technik des Jahres: Die neuesten TV-Geräte mit ihren brillanten Bildern und kraftvollem Sound erleben, einen Cold Brew aus dem aktuellsten...

ReiseTravel Suche

nach oben