Venningen

Safran ist das wohl teuerste Gewürz der Welt und ebenso das einzige Küchenaroma, das aus einer Blume entstammt.

Doktorenhof Safran: Selbst Kleopatra soll sich mit Safran und Goldtinte geschminkt haben. Kaiser Marc Aurel badete in Safranwasser da sich die Haut durch die Wirkstoffe des roten Goldes verschönerte und durch den Genuss die Manneskraft unterstützt.

In der Antike wurde Safran als das „getrocknete Blut des Herakles“ benannt. Die alten Phönizier bereiteten zu Ehren ihrer Liebesgöttin stark safrangewürzte Kuchen, wenn sie sich Glück in der Liebe wünschten.

Marc Aurel badete in Safranwasser (wohl war auch ein wenig Essig dabei) weil es die Haut verschönerte und angeblich die Manneskraft steigerte.

Safran ist ein der ayurvedischen Medizin eins der wichtigsten Liebesgewürze. Als Tee und Wein steigert es die Sinnlichkeit und als Gewürz die Vitalität und Energie.

Durch die Eroberungszüge der Araber kam Safran wohl im 8. Jahrhundert nach Europa. Seit dem 14. Jahrhundert war die Pflanze auch bei uns in kleinen Gebieten heimisch. Dies ist seit dem vorigen Jahrhundert leider vollständig in Vergessenheit geraten.

Safran Weinessiggut Doktorenhof by ReiseTravel.eu

„Wir waren in Venningen neben dem kleinen Ort Ilbesheim die wohl einzigen Ortschaften in Deutschland, wo Safran über lange Zeit kultiviert wurde. Wir haben uns zur Leidenschaft gemacht das einmalige Gewürz wieder anzubauen. Immer im Herbst können wir Safran auf unseren Äckern ernten. Per Hand, einzeln und mühevoll werden die violetten Blüten vorsichtig abgezupft und dann in weiterer Handarbeit die drei Blütenstempel vorsichtigst aus der Blüte entfernt. 200.000-400.000 Blütennarben die von Hand gepflückt werden müssen reichen aus, um ein halbes Kilogramm Safran in den Händen zu halten“, betont der Guide beim Rundgang.

Diese filigranen dunkelroten Stempel, die federleicht auf einem Blech offen über Stunden getrocknet werden, duften noch etwas verschlossen nach dem typischen Aroma, das nur Safran hervorbringt. Um das volle Safranaroma zu erhalten, bleiben nunmehr die trockenen Fäden für 2 Monate im geschlossenen Gefäß, damit eine gewisse Fermentierung die Aromastoffe öffnet.

Safran Zauberpflanzen – Balsam

Diese Kostbarkeiten wurden mit edelsten Essigen vermählt: Kaiser Hadrian, kräftig, aromareich, feine Bitternote. Königin Luise, graziös, frisch, dezente Süße.

Weinessiggut Doktorenhof by ReiseTravel.eu

 

 

Essig, der wohl älteste Begleiter der Menschheit, galt seit jeher als das Elixier für‘s Wohlbefinden. Zelebriert als Aperitif regen diese Kreationen den Appetit an, sensibilisieren die Geschmacksnerven und machen Laune auf das bevorstehende Mahl. Als Zwischengang wirkt Essig stimulierend auf den Magen und schafft Freiraum für den eigentlichen Hauptgang. Gereicht als Digestif wirkt er dem Völlegefühl entgegen und unterstreicht die leichte Verdaulichkeit des Essens. „Verwenden Sie diese Essige fein dosiert zum Entrée, für frischen Salat, kräftige Soßen, zartes Gemüse, Fleisch & Fisch, köstliche Süßspeisen. Ideal zu allem, was Ihrem persönlichen Geschmack entsprechend einen zarten Hauch Essig verdient“, betont der Guide.

Die römischen Legionäre hatten ein Gemisch von Wasser und Essig in ihren Feldflaschen, das sie „Posca“ nannten. Es sollte als Erfrischung dienen und das Immunsystem stärken. Im Mittelalter schließlich wurden Mixturen aus Kräuteressig als wirksames Mittel eingesetzt, um schlechte Laune zu vertreiben.

Weinessiggut Doktorenhof. Raiffeisenstraße 5, D-67482 Venningen Pfalz. +49 (0) 6323 5505. www.doktorenhof.de

Von Cathrin Wiedemann.

Sehr geehrte ReiseTravel User. Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung, senden uns Ihre Fragen oder Wünsche. Vielen Dank. Ihr ReiseTravel Team: feedback@reisetravel.eu - Bitte Beachten Sie YouTube.ReiseTravel.eu - #MyReiseTravel.eu

ReiseTravel aktuell:

Helgoland

Open-Air-Show mit Meerblick: „Funny Girl“ ist in Tanzlaune. Auf der Fahrt von Büsum nach Helgoland rockt das Motorschiff die...

Straßburg

Fundgrube für Gourmets und Städtetouristen: Straßburg, Flammkuchen und Sauerkraut gehören zusammen, wie Dortmund und sein Bier...

Potsdam

Als erste Ausstellung erkundet Die Form der Freiheit diesen transatlantischen Dialog der Kunst von Mitte der 1940er Jahre bis zum Ende des Kalten...

Kruger Nationalpark

Afrika: Der Löwe - Leo, Leu, Lion – ist eigentlich eine sehr große Katze und lebt in Rudeln. In der Vergangenheit existierten noch...

Varna

Nach gut zwei Jahren erzwungener Corona Zurückhaltung boomt das Reisen. Endlich raus aus den eigenen vier Wänden. Neue Reiseziele...

Paris

Hotels, die wir lieben - Das neue Mama Paris La Defense Seit Jahren bin ich in das Mama Shelter Brand verliebt, das Objekt meiner Begierde war...

Ingolstadt

Komfortabel und sparsam: Sie gehören wie „Großraumlimousinen“ (Famlienvans) zu einer scheinbar aussterbenden Fahrzeuggattung:...

Barcelona

Ohne großen Durst munter unterwegs: Der Ibiza gehört zum Urgestein von Seat. Er teilt seine Technik mit den Konzernbrüdern VW Polo...

Tiflis

Tbilissi: Seit fünfzehn Jahrhunderten die Hauptstadt von Georgien, liegt auf Hügeln und Felsen, gebaut am Fluss Mtkwari. Heute ist die...

Berlin

Unter dem Motto „Meet onsite again“ verwandelten sich die Messenhallen unter dem Funkturm in den place to be für die globale...

ReiseTravel Suche

nach oben