Halberstadt

Deutscher Wildpinkler Verwarn und Bußgeld-Atlas mit Strafen von fünf bis 5.000 Euro

Kommunen sagen „Wildpinklern“ den Kampf an: Es ist Open Air-Saison, die Zeit der Volksfeste, Musikfestivals und anderer Großveranstaltungen. Leider auch die Zeit, in der eine Unsitte verstärkt um sich greift: Wildpinkeln.

Wildpinkler-Verwarn- + Bußgeld-AtlasDeutschlands Kommunen gehen inzwischen rigoros dagegen vor, wie eine bundesweite Umfrage des Halberstädter Taschen-WC-Herstellers adamusgroup unter Deutschlands Kommunen zeigt. Die Ergebnisse hat das Unternehmen im „1. Deutschen Wildpinkler-Verwarn- + Bußgeld-Atlas“ festgehalten. Danach verhängen Deutschlands Ordnungs-Behörden Bußgelder zwischen fünf und 5.000 Euro, je nach Umstand des Vergehens.

Wie die aktuelle Umfrage zeigt, müssen Wildpinkler durchschnittlich mit Verwarn- und Bußgeldern zwischen 35 und 75 Euro rechnen.

Produktion Taschen-WC-Hersteller adamusgroup in Halberstadt: Marc Collinet                   

Gerade in diesen Tagen und Wochen der Open-Air-Saison, aber auch zum Ferienbeginn mit endlosen Staus auf Deutschlands Autobahnen, geraten viele Menschen in Versuchung, statt der nächsten Toilette „Häuserwände“ oder die freie Natur als öffentliche Bedürfnisanstalt zu missbrauchen.

„Wer sich entledigen will oder muss, sollte dies unbedingt in den dafür vorgesehenen Örtlichkeiten tun, ansonsten kann die Erleichterung zu einem kostspieligen Ärgernis werden“, sagt Marc Collinet, Geschäftsführer der adamusgroup und Initiator des „1. Deutschen Wildpinkler-Verwarn- und Bußgeld-Atlas“.

Marc Collinet adamusMarc Collinet hat mehrere internationale Patente für seine benutzungsfreundlichen „Taschen-Örtchen“, die eine platzsparende, kostengünstige, hygienische und zudem eine äußerst umweltfreundliche Alternative in Notsituationen darstellen. Dabei bindet ein Gel im Beutel die Flüssigkeit, verfestigt sich binnen weniger Minuten geruchshemmend und kann umweltfreundlich in jedem Abfallbehälter entsorgt werden. Gerade im Sommer, meist schönes Wetter, die Menschen sind draußen, sie trinken Bier und Wasser, haben Spaß an der frischen Luft. Das alles zieht aber für viele Anwohner ein großes Ärgernis nach sich: Wildpinkeln. Die Verwarn- und Bußgelder erreichen eine Höhe von bis zu 5.000 Euro. Am teuersten kommt es für Wildpinkler in Halle, Hannover, Kaiserslautern, Stuttgart und Erfurt.

adamus evamus Adamus ist eine Revolution: Ein Muss für den Mann von heute, natürlich mit evamus für die Frau sowie die ganze Familie. Ein Manifest der Erleichterung. Mit adamus und evamus wird Blasendruck loswerden pipileicht. Egal, wo Sie gerade sind. Wenn keine Toilette in Sicht ist, sind Sie mit dem Taschen-Örtchen stets auf der sicheren Seite. Immer sauber und hygienisch, adamus ist klein, praktisch und Ultra einfach im Handling. Wenn der Druck auf Ihrer Blase unerträglich wird, ermöglicht adamus Ihnen Entspannung vor Ort, überall und diskret. Aufmachen, reinmachen und im Restmüll entsorgen. Aus Urin wird im Handumdrehen ein festes Gel. So läuft nichts aus. Zudem ist es geruchshemmend. Im Job, in der Freizeit, im Auto oder im medizinischen Bereich, adamus kennt keine Grenzen und erleichtert Ihr Leben.

ReiseTravel Fact: Wildpinkeln ist längst kein Kavaliersdelikt mehr und wird auch als solches nicht mehr von den Kommunen angesehen. Für einen zivilisierten Menschen sollte es eine Selbstverständlichkeit sein, die nächste Toilette aufzusuchen, statt unsere Umwelt durch wildes Urinieren zu ruinieren. Der Respekt vor sich selbst, seinen Mitmenschen und seiner Umwelt gebietet es, sich nicht auf diese schamlose Art und Weise zu entblößen.  

adamusgroup GmbH, In den Langen Stücken 8, D-38820 Halberstadt, 03941/620906 0, collinet@adamus-group.de - www.adamus-group.de

IMG - Die Investitions- und Marketinggesellschaft Sachsen-Anhalt mbH ist die Ansiedlungs- und Marketingagentur des deutschen Bundeslandes Sachsen-Anhalt.

IMG, Am Alten Theater 6, D-39104 Magdeburg, www.img-sachsen-anhalt.de

Land der Frühaufsteher: „Wir stehen früher auf“, betont das Bundesland Sachsen Anhalt. Innovationen aus der Medizintechnik sind gefragte Projekte. Trade & Invest. Erfolg verzeichnet das Taschen Örtchen, Halberstadt ist einen Besuch wert. Bionics wurde als Start up in der Garage gegründet, die Spirale gehört dazu und der Dermatologische Ganzkörperscanner zur Früherkennung von Hauttumoren wurde entwickelt. Sachsen Anhalt steht früh auf.

Ein Beitrag für ReiseTravel von Ska von Schöning, mit freundlicher Unterstützung der IMG.

Sehr geehrte ReiseTravel User, Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung, senden uns Ihre Fragen oder Wünsche. Vielen Dank. Ihr ReiseTravel Team: feedback@reisetravel.eu

 

ReiseTravel aktuell:

Tauberbischofsheim

Liebliches Taubertal: Naturgenuss verbunden mit vielfältigen Outdoor-Erlebnissen, lebendige Geschichte untermalt von beachtlichen...

Murmansk

Nördlich des Polarkreises: Hier liegt die Hafenstadt Murmansk, an einem Hang, mit Höhenunterschieden von bis zu 300 Metern. Der Golfstrom...

Tunis

Tunis, Europas Vorposten auf dem afrikanischen Kontinent ist eine Zwischenwelt und Sehnsuchtsort, auch für Fashionistas. Ich begab mich auf...

Lefkada

Der Schamane des Reisens unterwegs Heute: Yachting auf Lefkada Der flirrende Reiz des Fernen gefällt mir. Daheim bleiben, weil dort die...

Venedig

Heute: Lagunenstadt Venedig Venedig ist immer noch die Stadt der Städte. Den heute nur noch 60.000 Einwohnern stehen 30 Millionen Touristen im...

Biarritz

Heute: Biarritz Was wäre Biarritz ohne das Hôtel du Palais, jenem von Napoleon III. errichteten Palast für die Kaiserin...

Detroit

Gezähmtes Wildpferd: Auch automobile Legenden müssen sich in diesen Zeiten anpassen. Seit inzwischen 57 Jahren verkörpert der Ford...

Paris

Surren statt Schnurren: Peugeot gehört jetzt zu Stellantis. Und das Marken-Logo wurde vom braven Männchen-Macher zum zähnefletschenden...

Stuttgart

Katalog 2021/22: Neben klassischen Zielen im Mittelmeer sowie im Baltikum und in West- und Nordeuropa steuert das kleine Hochseeschiff WORLD VOYAGER...

Kütahya

West Anatolien: Phrygien war eine alte Nation in der Westtürkei. Im Vergleich zu anderen Nationen in Anatolien waren die Phryger...

ReiseTravel Suche

nach oben