Berlin

Genug geträumt, jetzt wird erlebt

Berlin ist immer eine Reise wert: Der Alexanderplatz, mit seinem Fernsehturm ist ein markantes Wahrzeichen der Hauptstadt. Die Weltzeituhr gilt als Treffpunkt für Touristen aus aller Welt und von hier schweift der Blick auf das Hotel Park Inn. Mit seinen 38 Stockwerken zählt das Haus als das höchste Gebäude rund um den Alex. "Am Alexanderplatz in Berlin Mitte jagen Sie mit dem Baseflyer in die Tiefe. Beim House-Running laufen Sie mit pochendem Herzen die Hotelfassade herunter. Und beim Fallschirm Tandemflug schnuppern Sie die Berliner Höhenluft", lautet eine Werbung von Jochen Schweizer.

Action ist angesagt und nicht nur "Mutige" wagen den Sprung.

TomTom Bandit ReiseTravel.eu

Im Angebot sind Sprünge vom Dach des Hotels in die Tiefe: 98 Meter!

Unlängst war super Action angesagt: Eine neue Kamera wurde vorgestellt.

TomTom Bandit ReiseTravel.eu

TomTom Bandit Action Cam Adventure Pack Videoauflösung in 4K Ultra HD und Fotos mit 16 MP. "Bearbeite viele Stunden Videomaterial im Handumdrehen mit der Bandit-App (iOS und Android). Eingebaute Bewegungssensoren (Geschwindigkeit, Beschleunigungskraft, Höhe, Beschleunigung, Rotation). Filme bis zu 3 Std. ohne Unterbrechung in Full HD. Sofortige und sichere Befestigung mit dem Click & Go-Halterungssystem der Bandit. Wasserdicht bis 40 Meter in die Tiefe", informierte Tobias Kuderna, vom Hersteller.

Das Bearbeiten kann sehr mühsam sein, doch mit der TomTom Bandit und der dazugehörigen kostenlosen App ist es ein Kinderspiel. Ein Schütteln des Smartphones genügt, um ein Video mit der brandneuen Action-Cam Bandit von TomTom zu schneiden. Das Gerät bietet aber noch mehr

TomTom Bandit ReiseTravel.eu
"Sieh dir unser Video an, um zu erfahren, wie du viele Stunden Videomaterial direkt auf deinem Smartphone bearbeiten kannst, ohne dass du es zuerst herunterladen musst", meint Tobi.

Schüttelt man nach der Aufnahme das mit der Kamera gekoppelte Smartphone, erstellt die TomTom Bandit aus dem gedrehten Material und auf Grundlage der zuvor definierten Tags ein Action-Video. Es lassen sich auch manuell Markierungen hinzufügen, entweder beim Sichten des Materials auf dem Smartphone oder beim Filmen durch kurzes Drücken auf die rote Aufnahmetaste. Außerdem lässt sich der Film mit Musik aus der Smartphone-Mediathek untermalen. Das alles klappte im Test einfach und intuitiv.

TomTom Bandit - Flying - Genug geträumt, jetzt wird erlebt:

Tobi Kuderna und die TomTom Bandit

ReiseTravel Fact: Die TomTom Bandit ist laut Hersteller die erste Action-Kamera, die über einen Medien-Server verfügt. Der dient dazu, das mit der Cam frisch gedrehte Videomaterial sofort zu sichten, zu bearbeiten und weiterzuleiten, etwa an soziale Netzwerke oder Videoportale. Damit sich sportlich aktive Nutzer nicht lange mit dem Schnitt ihrer Videos aufhalten müssen, sucht die Kamera selbst die Schlüsselszenen eines Videos heraus und markiert sie. Die Bandit erkennt markante Szenen anhand Geschwindigkeit und Beschleunigungen dank eingebautem Beschleunigungs-Sensor und GPS-Empfänger. Außerdem lässt sich ein Pulssensor koppeln, sodass sie auch Szenen mit hoher Herzfrequenz automatisch markiert.

ReiseTravel Service

Über eine Vierwege-Taste und das gut ablesbare Display in der Kamera-Oberseite lassen sich die Modi schnell umschalten. Ungewöhnlich ist die herausnehmbare Einheit aus Akku, microSD-Karten-Slot und USB-3.0-Stecker. Lädt man den Akku via USB am PC auf, lassen sich die zuvor auf einer micro SD-Karte gespeicherten Filme auf den PC übertragen. Zusätzliche Kabel oder Adapter sind hierfür nicht erforderlich. Man hat allerdings nur Zugriff auf das Rohmaterial. Die geschnittenen Filme entstehen nur in der Smartphone-App. Die TomTom Bandit kostet im Handel ab 299 Euro.

www.tomtom.com/de_de/

Ein Beitrag für ReiseTravel von Gerald H. Ueberscher.

Sehr geehrte ReiseTravel User, Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung, senden uns Ihre Fragen oder Wünsche. Vielen Dank. Ihr ReiseTravel Team: feedback@reisetravel.eu

 

 

ReiseTravel aktuell:

Windsor

Great West Way: Eine Reise von Bristol nach Windsor, per Bahn, Schiff und per Pedes. Zum 200. Geburtstag von Queen Victoria und der aktuellen Geburt...

Reinhold Andert

History: Im Jahre 531 eroberten und besetzten die Franken das Thüringer Königreich. Dieses Reich umfasste das heutige Thüringen,...

Berlin

Pietät: Respekt und Ehrfurcht vor den Toten. Aktuell werden in der Bundeshauptstadt von den etwa 35.000 jährlich Verstorbenen fast die...

Gori

In Gori kann der Besucher nur staunen: Straßen, Gebäude, Geschäfte und Museen beleben den Geist von Josef Stalin. Ein ganzes Museum...

Balatonkeresztúr

Balatonkeresztúr: Archäologische Funde bestätigen, dass auch Kelten, Römer und Hunnen auf dem Gebiet des Dorfes lebten. Die...

Krumau

Prosit: In Böhmen wurde Bier seit jeher aus Hopfen, Malz und Wasser gebraut. Brauen konnte fast jeder, meist wurde im Mittelalter jedoch von...

London

Raubkatze mit geschärftem Look: Jaguar gönnt dem F-Type ein Facelift. Zu erkennen geben sich das Coupé und Cabriolet an der...

Rom

Auch als Nachzügler überpünktlich: Mit Panda und 500 beginnt bei Fiat ab sofort das Elektro-Zeitalter. Das mag manchem reichlich...

Berlin

Fruit Logistica: Die internationalste Veranstaltung für die Frischfruchtbranche fand mit Themen wie Nachhaltigkeit, Innovationen und besseren...

Warschau

Es ist paradox: Während viele europäische Partner Donald Trumps Regierung als obskur oder gar bedrohlich erachten, sieht die polnische...

ReiseTravel Suche

nach oben