München

Münchener Unternehmer entwickelt stapelbare Vodka Flasche

Drei Zahlen zieren die außergewöhnliche Flaschenform: 145 - One Four Five. Das Wort „Vodka“ wurde erstmals amtlich im Jahr 1405 im ehemaligen Königreich Polen erwähnt. Inspiriert von dieser historischen Begebenheit wird Jahre später, die Idee zum Markennamen 145 Vodka geboren. Auch deshalb, weil man erst eine und dann weitere vier Flaschen benötigt, um einen aus Fünf Flaschen bestehenden Turm zu bauen: „Anders Denken“, sagt Carl Mielau (r.) Marc Milau

Vodka 145 stapelbare Wodkaflasche

Mit 145 Vodka hat Jungunternehmer Carl Mielau nicht nur eine Spirituose entwickelt, die sich durch erstklassige Bio-Qualität und einen natürlich-aromatischen Geschmack auszeichnet. Das Start-up hat auch eine Marke geschaffen, die Spielfreude, attraktive Produktinszenierung und

einzigartige Ästhetik in Perfektion vereint. Denn dank des außergewöhnlichen und bereits mit dem Red Dot Design

Award ausgezeichneten Flaschendesigns lässt sich 145 Vodka trophäengleich und standsicher pyramidenartig stapeln und damit ikonisch inszenieren.

Überzeugt hat das innovative Produkt vor allem mit seinem Design und der besonderen Gestaltungsraffinesse. Daneben setzt das Unternehmen vor allem auf Qualität.

Carl Mielau, Gründer und Creative Director von 145 Vodka: „Der Red Dot Design Award ist international bekannt dafür, hervorragende Designqualität zu würdigen – so nun auch 145 Vodka. Das freut uns natürlich sehr und es macht uns stolz, dass aus einer ursprünglichen „Schnapsidee“ nun ein ernst zu nehmendes, mehrfach ausgezeichnetes Produkt wurde.“

Denn die Idee zu den stapelbaren Vodka-Flaschen entspringt einer ereignisreichen Party in einem Münchner Club und dem Wunsch, den unvergesslichen Momenten durchgefeierter Nächte ein Denkmal zu setzen.

Red Dot Design Award für Vodka-Newcomer: 145 Vodka

Vodka 145 stapelbare Wodkaflasche

Hoch hinaus – exklusives, stapelbares Flaschendesign

Eine solche Trophäe symbolisiert die 145 Vodka Flasche einerseits mit ihrer außergewöhnlichen und schlanken Form, die ein wenig an das Empire State Building in New York erinnert und besonders gut in der Hand liegt. Zudem lassen sich die Flaschen standsicher und spielerisch

pyramidenartig stapeln, was das Getränk nicht nur in Clubs oder auf Events zu einem echten Blickfang macht, als Flasche, als Turm, als Ikone.

Vodka in Bio-Qualität

Doch auch bei den inneren Werten kann 145 Vodka punkten: „Wer schon beim Look-and-Feel so hohe Ansprüche stellt, darf auch beim Produkt keine Abstriche machen. Darum besteht unser Vodka zu 100 Prozent aus biologisch angebautem Dankowski-Roggen, der auf einem einzigen Landgut in Polen geerntet wird. Die Herstellung ist außerdem ganz traditionell, also fünffach filtriert, um ein möglichst sauberes und natürlich-aromatisches Destillat zu erhalten“, sagt Carl Mielau.

So erhält 145 Vodka, dessen Name auf das Jahr 1405 – die weltweit erste urkundliche Erwähnung des Wortes „Vodka“ in Polen – verweist, sein außergewöhnlich harmonisches Aroma und seinen besonders weichen Geschmack.

„Wir bauen unsere Distributionskanäle sukzessive weiter aus. Unter anderem wird es eine für uns wichtige Kooperation mit einem bekannten Berliner Warenhaus geben“, so Carl Mielau über die Pläne des Unternehmens.

Vodka 145 – One For Five GmbH. Gilmstrasse 57, D-81377 München. www.145vodka.de

Sehr geehrte ReiseTravel User. Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung, senden uns Ihre Fragen oder Wünsche. Vielen Dank. Ihr ReiseTravel Team: feedback@reisetravel.eu - Bitte Beachten Sie YouTube.ReiseTravel.eu - #MyReiseTravel.eu Stöbert bei Instagram reisetravel.eu - von #ReiseTravel und #kaef_and_piru mit #ReisebyReiseTravel.eu von #MyReiseTravel.eu - Facebook https://www.facebook.com/groups/reisetravel.eu - Eine #Reise mit #ReiseTravel Koch-Rezepte & Bücher#GabisTagebuch

ReiseTravel aktuell:

Colombo

Sri Lanka – auch als Ceylon bekannt – verfügt über eine vielfältige Landschaft. Diese reicht vom Regenwald über...

Abu Dhabi

Reisen & Speisen nach Abu Dhabi ermöglicht das Beste an Kultur und Abenteuer im Nahen Osten zu erleben. Kulinarische Köstlichkeiten in...

Jeddah

Der Wolkenkratzer Jeddah Tower würde bei Fertigstellung mit voraussichtlich 1.007 Metern das höchste Bauwerk der Welt sein. Noch ist es...

Prof.Dr.Klaus Kocks

Prof. Dr. Klaus Kocks - Logbuch Unser Autor Prof. Dr. Klaus Kocks ist Kommunikationsberater (Cato der Ältere) von Beruf & Autor aus...

Schönleitn

Ob mit der ganzen Familie oder zu zweit: Ferien im Naturel Hotels & Resorts im Dorf SCHÖNLEITN am Faaker See in Kärnten sind eine Reise...

Berlin

Meir Adoni: Nach seinen preisgekrönten Restaurants in Tel Aviv und New York eröffnete der renommierte Sternekoch Meir Adoni mit Layla sein...

Paris

Nur noch unter Strom: 1996 machte er als erster erfolgreicher Kompaktvan auf dem europäischen Markt Automobilgeschichte. Seither sind 28 Jahre...

Michigan

Eine Modellvariante des Ford Mustangs entwickeln, die es mit den besten europäischen Sportwagen aufnehmen kann? Vor dieser Aufgabe standen 2021...

Berlin

Kennenlernen, ausprobieren, mitmachen – die Grüne Woche bietet vor allem für Familien eine Fülle an Erlebnisangeboten rund um...

Samarkand

Samarkand ist quasi ein Mittelpunkt der Seidenstraße: Einst Hauptstadt von Timurs Reich und eine der ältesten Städte weltweit...

ReiseTravel Suche

nach oben