Stuttgart

„Gemeinsam Wein“ lautet das Motto der VINOPHILIUM Wine Academy, die als Weinschule höchste Weinkompetenz und ein umfangreiches Seminarangebot verspricht.

„Wir wollen Weinwissen auf höchstem Niveau vermitteln, Wein ganz unmittelbar erlebbar machen und dabei Menschen zusammenzubringen“, beschreibt Diana Maisenhölder, Inhaberin der VINOPHILIUM Wine Academy, die Philosophie. „Unsere Erfahrungen in der Weinausbildung haben immer wieder gezeigt, dass Top-Dozenten, hohe Unterrichtsstandards und eine persönliche Betreuung die Faktoren sind, die für den Lernerfolg entscheidend sind. Dafür steht unsere VINOPHILIUM Wine Academy.“

Das hochkarätige Ausbildungsprogramm an Wein- und Sommelierkursen reicht von Basis- bis hin zu Profiseminaren. Es wendet sich an Einsteiger, Fortgeschrittene und Fachleute gleichermaßen. Neben den deutschen Abschlüssen Assistant Sommelier/Assistant Sommelière, Fachberater/in Wein für Gastronomie & Handel und Geprüfter Sommelier/Geprüfte Sommelière (IHK) werden auch internationale Zertifikate des britischen Wine & Spirit Education Trust (WSET®) mit Sitz in London angeboten. Der WSET® gilt als weltweit führender Anbieter von Weiterbildungen im Bereich Wein und Spirituosen. Persönliche Betreuung wird „groß“ geschrieben. Alle Teilnehmer erhalten die Ausbildung, die auf ihre jeweiligen Bedürfnisse zugeschnitten ist.

Die Seminarteilnehmer lernen dabei von den Besten der Branche. Die Dozenten und Kursleiter sind handverlesen. Masters of Wine, Weinakademiker und andere nationale und internationale Spezialisten geben ihr Expertenwissen weiter.

Zudem sind alle Kursteilnehmer vom ersten Tag an Teil einer weinbegeisterten Gemeinschaft – auch über ihre Ausbildung hinaus. Exkursionen zu Spitzenweingütern, Gelegenheiten zum Networking und spannende Workshops machen die Weinausbildung zu einem echten Erlebnis und stärken das eigene Netzwerk.

Die Idee für ihre eigene Wine Academy reifte in Diana und Dietmar Maisenhölder schon eine ganze Weile. Beide sind selbst international zertifizierte Weinfachleute und bereits seit über 8 Jahren in der Weinausbildung tätig. Nicht zuletzt waren es dann die vergangenen Corona-Monate, die den Ausschlag für das neue Projekt gaben. „Uns ist noch stärker bewusst geworden, wie wichtig die emotionale und die soziale Komponente beim Thema Wein ist. Und die wollen wir mit der VINOPHILIUM Wine Academy noch stärker erlebbar machen“, beschreibt Dietmar Maisenhölder. Der Fokus reicht dabei jedoch weit über Baden-Württemberg hinaus. „Wir wollen Leute aus der Region, aber auch aus allen Teilen Deutschlands ansprechen.“ www.vinophilium-wineacademy.de

Ein Beitrag mit Fotos für ReiseTravel von Sabine Zoller.

Sabine Zoller by ReiseTravel.euSabine Zoller lebt im Schwarzwald. Als freie Journalistin schreibt sie für verschiedene online Portale, Magazine und Tageszeitungen. Kultur,  Handwerk und Brauchtum fasziniert Sie ebenso wie gute Küche und Natur. Ihre Berichte beschäftigen sich mit historisch attraktiven Themen, landschaftlich reizvollen Regionen und lukullisch attraktiven Stationen und machen Lust auf Reisen.

Sehr geehrte ReiseTravel User. Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung, senden uns Ihre Fragen oder Wünsche. Vielen Dank. Ihr ReiseTravel Team: feedback@reisetravel.eu - Bitte Beachten Sie YouTube.ReiseTravel.eu - #MyReiseTravel.eu

ReiseTravel aktuell:

Bad Steben

24 h Frankenwald: Unter dem Motto "24 h Frankenwald erleben“ hatten zahlreiche Akteure, aus der Region zwischen Kronach, Kulmbach und Hof mit...

Magdeburg

Norbert von Xanten: „Zu jedem guten Werk bereit" – mit diesem Wahlspruch hat der Orden der Prämonstratenser das kulturelle,...

Berlin

Das Humboldt Forum öffnete für das Publikum. Den Auftakt bilden sechs Ausstellungen. Vom Schlosskeller bis zum ersten Obergeschoss...

Krakau

Ein Süßschnabel war er. Vor allem liebte er Halva, Sesamriegel und mit Schokolade überzogenes Marzipan. Regelmäßig...

Thessaloniki

Heute: Boutique Hotel Bahar Unterwegs in Europa: Thessaloniki heißt meine Lieblingsstadt im Norden Griechenlands, benannt nach der Schwester...

Leipzig

Erfunden wurde das Gebäck in Form einer Pastete nach dem offiziellen Verbot des Vogelfangs im Stadtgebiet 1876. Vom Mittelalter bis ins 19....

Tokio

Wenn der Stadt Dschungel ruft: Kleinwagen sind nicht mehr unbedingt, was sie einmal waren. Niemand muss sich mehr in Verzicht üben, denn die...

Tokio

Mit Wasserstoff zur Elektromobilität: Auf dem Weg in eine umweltverträgliche Mobilität verlässt Toyota gerne ausgefahrene Routen...

Berlin

Reise oder Geschäftstermin: Für Gelegenheitsurlauber reicht eine solide Grundqualität, die zwischen 50 und 100 Euro kostet....

Spremberg

Spremberg von oben: Bundestagsabgeordnete werden durch Wahlen gewählt. Dr. Klaus-Peter Schulze (MdB) wurde im Wahlkreis 64...

ReiseTravel Suche

nach oben