Kreta

Aldiana Clubs bieten Reisen in die Ferien mit Genuss, Sport und Lifestyle Events

Reisen und Speisen auf Kreta: Sie wird die Insel des Minotaurus genannt und trägt nach der griechischen Mythologie den Namen einer Tochter Europas, nämlich Krete. Bereits im dritten Jahrtausend vor Christus entstand hier mit der minoischen Kultur die erste Hochkultur auf europäischem Boden. Geschichtsträchtig sind daher auch die Sehenswürdigkeiten und Ausgrabungen auf dieser Insel. Kreta ist nicht nur eine Postkartenschönheit mit griechischem Idyll: Alles ist Original!

Aldiana Kreta

Der Aldiana Club auf 50.000 Quadratmetern besteht aus 170 Zimmern, die in verschiedenen einstöckigen Bungalows und einem Haupthaus untergebracht sind. Außerdem gibt es größere Familienzimmer in einem separaten Gebäudeteil. Alle Zimmer sind komfortabel eingerichtet, auch mit Balkon oder Terrasse, sowie Kühlschrank und Klimaanlage.   

Aldiana auf Kreta: Jamas!

Aldiana Kreta

Bei Aldiana steht All Inclusive ganz im Vordergrund: So kann man nach Herzenslust schlemmen im Buffetrestaurant – morgens, mittags und abends. Immer gibt es eine große Auswahl an unterschiedlichsten kulinarischen Delikatessen und besonderen Wert legt der Küchenchef auf regionale Zutaten. So schmecken die Früchte und das Gemüse einfach viel besser als bei uns in Deutschland. Aber auch die Getränke an der Poolbar sind inklusive.

Aldiana Kreta

Wolfgang Semper

Der Name Aldiana stammt übrigens aus dem senegalesischen und bedeutet: „Der Ort, an dem die Glücklichen leben“; im Senegal wurde 1973 der erste Aldiana Club eröffnet.

Aldiana Kreta

Wer sich sportlich und aktiv betätigen will, kann unter einer großen Auswahl angebotener Veranstaltungen wählen, die täglich wechseln. Oder man nutzt Fitness Center mit modernen Cardio- und Krafttrainingsgeräten zum Üben oder Training. Aerobic wird offeriert und diverse Entspannungsprogramme oder Mountainbikeverleih sowie mehrere Tennisplätze stehen zur Verfügung. Der Klub liegt direkt am Meer, Wassersport und Tauchen werden angeboten.

Aldiana Kreta

Tauchen mit Achim

Tiefblaues Meer lockt zum Baden oder Tauchen, Tennisfreaks haben Gelegenheit auf 4 Plätzen zu spielen und: Bogenschießen steht auf dem Programm. Natürlich gibt es eine Sauna mit Whirlpool, kosmetische Anwendungen, Massagen und physiotherapeutische Behandlungen.

Aldiana Kreta

„Ich bin Ihr Tennislehrer“

Kreta ist die Wiege der europäischen Kultur. Im Aldiana Club kann ein Mietwagen geordert werden und eine Tour zur Erkundung kann erfolgen. Besuchenswert sind die zahlreichen Ausgrabungsstätten. Mit und ohne Führer können die steinernen Zeugen von Kretas bewegter Vergangenheit bestaunt werden.

Wer nicht mit dem Auto fahren möchte, der läuft: Vom Club Aldiana in das nahe Dorf Mochlos ist es ein Fußweg von gut 15 Minuten.

Aldiana Kreta

Mochlos ist ein kleiner Badeort und liegt auf halber Strecke zwischen Ágios Nikólaos und Sitiá an der Nordküste am Meer. Ein recht beschauliches Dörfchen. Kein Trubel und keine Hektik.

Typisch Kreta: „Griechischer Wein“ oder „In Vino Veritas“ und eine enorm gute vor allem herzliche Gastfreundschaft ist anzutreffen, im etwas „verschlafenen“ Ort.

Aldiana Kreta

Der Gast sitzt vor einer Taverne oder natürlich auch drinnen und blickt auf das Wasser. Deren Namen lauten „Sofia“, „To Bogazi“ oder „Ta Kochylia“ und alle laden ein, zu Köstlichkeiten kretischer Küche. In Vino veritas - Griechischer Wein!

Aldiana Kreta

In etwa 100 Meter Entfernung, eine vorgelagerte Insel, mit Resten der Vergangenheit: Minoische und römische Geschichte. Derzeit sind Studenten bei Ausgrabungen zu beobachten. Einfach einmal hinschwimmen. Wem das Wasser zu „nass“ ist, spricht mit einem Fischer, der setzt im Boot über. Vorher sollte man allerdings die „Fähr-Kosten“ zur Überfahrt besprechen. 

„Jamas“

Aldiana Kreta

Die Menschen auf Kreta empfangen ihre Gäste mit offenen Armen und dem unvermeidlichen Raki, bei dem sie erzählen, das Kreta nicht Athen sei, dass man hier von Landwirtschaft und vom Tourismus lebe und sich daran auch nichts ändern würde.

Jeeptour: Entdecke das unbekannte Kreta, eine Kombination aus Asphalt und wilden Geländestrecken, vorbei an kleinen Kapellen, durch typische Olivenhaine und Rebenfelder sowie durch urige kretische Bergdörfer. Am Ende geht es nach Kavousi, wo der Besuch des ältesten Olivenbaums der Welt ein unbedingtes „Muss“ ist, der ist schließlich 3.250 Jahre alt, betont der Guide.

Die Berglandschaft rund um den Club ist wie geschaffen für gute Ferien.

Aldiana peilt den höchsten Umsatz der Firmengeschichte an und hat Grund zur Freude

Der Katalog „Aldiana“ wurde beim T. A. I. Werbe Grand Prix in der Kategorie „Kataloge & Prospekte Hotelerie, Gastronomie, Messen, Veranstaltungs- & Event-Locations“ mit dem Prädikat „Signum Laudis in Silber“ ausgezeichnet. Die Sieger wurden aus insgesamt 217 Einreichungen ermittelt. Dazu Uwe Schmidt, Vertriebsleiter Österreich von Aldiana: „Da bei der Bewertung eine aktive Einbindung des Publikums stattfindet, freuen wir uns ganz besonders über diese Auszeichnung. Wir konnten uns, trotz der bereits sehr guten Platzierung im Vorjahr, noch einmal in der Publikumswertung verbessern.“

Aldiana Geschäftsführer Peter Wennel betont: „Ein Club lebt von der Atmosphäre“, und diese ist im Club auf Kreta bestens! www.aldiana.de  

Urlaub in Griechenland?

Die seit Jahrzehnten im Sommer nicht abreißenden Touristenströme schienen dies zu bestätigen. Seit geraumer Zeit spürt man eine gewisse Zurückhaltung. Die Ursache liegt in der Finanzkrise in Griechenland. Deutsche Touristen fühlen sich verunsichert, durch die Demonstrationen in griechischen Städten, mit seinen deutschfeindlichen Parolen. Im letzten Jahr wurden weniger Urlauber registriert. Bedauerlich.

Es heißt, wer einmal auf Kreta war, der kehrt immer wieder zurück. Nach Kreta kommen die Touristen, auch aus Deutschland und das auch regelmäßig, auch dieses Jahr.

Kann man trotz Krise unbeschwert auf Kreta seinen Urlaub verbringen?

Mann kann – man sollte und die Sicherheit ist gewährleistet!

Auf Kreta kann man leben, wie Gott in Frankreich und Besucher zum Thema „Reisen und Speisen“ kommen hier voll auf ihre „kulinarische“ Kosten.

Aldiana Kreta

ReiseTravel Fact: Ein „Urlaub unter Freunden“ führt zu kulinarischen Genüssen und kulturellen Erlebnissen. Im Osten der Insel Kreta, mit seiner Nähe zum Fischerdorf Mochlos an einer kleinen Bucht gelegen, erstrahlt der im typisch griechischen Stil erbaute Club in seinem Glanz.

Anreise: Zahlreiche Fluggesellschaften haben Kreta im Flugplan und der Abflug erfolgt ab verschiedenen Orten. Beispielsweise mit Germanwings www.germanwings.de oder Air Berlin www.airberlin.de

Kreta in der Ägäis: Auf der Sonneninsel wird viel geboten: „Ich war einmal am Mittelmeer“ oder einfach Ferien unter Freunden buchen und auch Bogenschießen kann erlernt werden. Natürlich Wolfgang Semper, der Super Koch.

Von Gerald H. Ueberscher mit freundlicher Unterstützung von Julia Koch, www.cc-pr.com

Sehr geehrte ReiseTravel User, bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung, senden uns Ihre Fragen oder Wünsche. Vielen Dank. Ihr ReiseTravel Team: feedback@reisetravel.eu

ReiseTravel aktuell:

Bayreuth

Spurensuche: „Bayreuth ist eine Stadt am Roten Main in Franken“, informiert Gästeführerin Claudia Dollinger, beim Rundgang mit...

Vatikan

Heiliger Stuhl: Die Vatikanstadt ist ein, mitten in der Stadt Rom gelegener, kleiner Mini Stadtstaat. Hier befindet sich der Sitz des Papstes sowie...

Qufu

Auch der weiteste Weg beginnt mit einem ersten Schritt: Konfuzius war ein chinesischer Philosoph zur Zeit der östlichen Zhou Dynastie. Er lebte...

Berlin

Pietät: Respekt und Ehrfurcht vor den Toten. Aktuell werden in der Bundeshauptstadt von den etwa 35.000 jährlich Verstorbenen fast die...

Budapest

Ungarn, Paprika, Piroschka, Puszta: Die Spezialität „Gänseleber“, die aus der Leber von etwa sechs Monate alten Gänsen...

Nürnberg

Bayerisches Bier und Nürnberger Lebkuchen: Zwei geschützte Begriffe, gingen eine erst ein bisschen gewöhnungsbedürftige, aber...

Stuttgart

Der Mercedes Benz CLA als Quasi-Coupé: Da duckt sich einer, der mehr Schein als Sein vorgibt. Der Mercedes CLA ist das zweite Coupé der...

Detroit

Umfang ist nicht gleich Masse: In der Luxusklasse rollt seit drei Jahren wieder kräftiges Material mit scharfen Kanten aus Detroit. Der Cadillac...

Wien

Meinung: Ich finde den Betrag noch zu gering, aber auf jeden Fall ist er ein Anfang, um die Tages-Touristenströme eventuell etwas...

Kütahya

West Anatolien: Phrygien war eine alte Nation in der Westtürkei. Im Vergleich zu anderen Nationen in Anatolien waren die Phryger...

ReiseTravel Suche

nach oben