Würchwitz

Weltweit einmalig: Käse, der mithilfe von Käsemilben hergestellt wird

Der Würchwitzer Milbenkäse - Mellnkase - ist eine Spezialität aus dem Burgenlandkreis von Sachsen-Anhalt: Seit über 500 Jahren frönt der Landstrich der Herstellung dieser ebenso kulinarischen wie krabbeligen Spezialität – Milbenkäse.

Bereits seit dem Mittelalter wurden in der Gegend um Zeitz und Altenburg Käsemilben gezüchtet. Da in früheren Zeiten der Milbenbefall ein bekanntes Problem bei der Käselagerung darstellte, wurde mit der Milbenkäseherstellung aus der Not eine Tugend gemacht, indem die eigentlich Schädlinge darstellenden Milben als Nutztiere in den Produktionsprozess einbezogen wurden.

Der Biologie- und Chemielehrer Helmut Pöschel aus Würchwitz begann mit der Milbenzucht und engagierte sich für die Wiederbelebung der Tradition.

Wuerchwitzer Milbenkaese Humus Helmut Poeschel

„Wie alle Milben besitzt auch die Käsemilbe vier Beinpaare. Tyrolichus casei hat einen recht farblosen Körper und wird 0,4 bis 0,7 Millimeter lang. Beine und Mundwerkzeuge der Käsemilbe erscheinen leicht bräunlich. Am Hinterende des Körpers fallen acht längere Haare auf. Die Artbestimmung ist Spezialisten vorbehalten. Mit bloßem Auge sind diese winzigen Milben kaum zu erkennen“, informiert der Fachmann.

Würchwitzer Milbenkäse

Käse ist ein tierisches Produkt. Kühe, Ziegen, Schafe versorgen den Menschen mit Milch. Daraus wird auch Käse gewonnen. Man könnte über das Leben der Schimmelpilzarten von Roqueforts, Stiltons und Camemberts ganze Bücher füllen. Oder über die Mägen von Kälbern, aus denen das Lab für die Käseherstellung gewonnen wird. Allerdings geht es auch mit Milben.

Helmut Pöschel ist pensionierter Biologie- und Chemielehrer – und in seinem Dorf Würchwitz mittlerweile eine internationale Sensation. „Dieser Käse hat seinen Ursprung in erster Linie wegen seiner Haltbarkeit“, erklärt Helmut Pöschel. Belebt er doch seit ein paar Jahren eine fast verloren gegangene Tradition neu: Herstellung des sagenumwobenen Würchwitzer Milbenkäses.

Seinem Geschäftspartner Christian Schmelzer und ihm selbst ist es zu verdanken, dass das sachsen-anhaltische Dörfchen Würchwitz von sich reden macht.

Milbenkäse Museum Würchwitz

Wuerchwitzer Milbenkaese Humus Helmut Poeschel

„Milbenkäse ist ein „Trüffel“ unter den Käsesorten und der zeichnet sich durch eine lange Haltbarkeit und eine besonders würzig bittere Note aus. Die Herstellung ist aufwendige Handarbeit, die viel Erfahrung erfordert. Während des Reifeprozesses muss der Käse täglich betreut werden. Die Milben fermentieren mithilfe ihrer Enzyme über mehrere Monate den Käse und dürfen dabei circa die Hälfte verspeisen“, informiert „Humus“, der Milbenkäse Spezialist in Würchwitz.

Milbenkäse riecht: Eine Mischung aus Zitrusfrüchten und Ammoniak. Der entsteht durch die Ausscheidungen und Abwehrsekrete der Milben. Letzteres scheiden die kleinen Krabbeltiere aus, wenn sie sich z. B. von einem Käsemesser bedroht fühlen.

Der Geschmack von Milbenkäse verändert sich im Verlauf der Reifung. Anfangs kann man seinen Geschmack innen als mild und nur außen als bitter bezeichnen. Später lässt sich der Geschmack mit dem eines besonders würzigen Harzer Käses vergleichen – langer Nachgeschmack inklusive.

Einmalig - der lebendigste Käse der Welt. Erleben Sie den „Meister“ in seinem Element. In bester Fabulierlaune und unglaublich offenherzig. Museumsdirektor, Obermilbe, „Humus“ Helmut Pöschel:

Würchwitzer Milbenkäse

ReiseTravel Fact: Das Reich der Käsemilben können Besucher, zusammen mit dem Museumsdirektor Helmut Pöschel alias "Humus", im Milbenkäse Museum Würchwitz, nebst Milbenkäse Manufaktur, entdecken. Eine gute Stunde Zeit sollten eingeplant werden. Seit über 500 Jahren wird der lebendigste Käse der Welt nach alter Tradition hergestellt. Bei einer Führung lernt man vieles über die Herstellung, Geschichte und Heimat der krabbeligen Delikatesse. Mit offenen Armen empfängt Museumsdirektor Helmut Pöschel alias „Humus“ auf seinem Hof und führt ins Reich der Käsemilben: In das 1-Raum-große Milbenkäse Museum nebst Milbenkäse Manufaktur. Gourmets und Spitzenköche, Fernsehteams und Liebhaber aus aller Welt haben sich das schon angeschaut, haben gestaunt und gekostet. Die Milbenkäse Manufaktur befindet sich direkt im Milbenkäse Museum. „Werfen Sie auch einen Blick auf unser 3 Meter hohes Milbenkäse Denkmal aus Carrara-Marmor. Es befindet sich nur ein paar Schritte vom Milbenkäse Museum entfernt und wartet mit einer duftvollen Überraschung auf“, betont „Humus“.

Service

Milbenkäse Würchwitz. Schmelzer & Pöschel GbR, Sporarer Str. 8, D-06712 Zeitz OT Würchwitz. Telefon +49 (0)34426-21346. www.milbenkaese.de - info@milbenkaese.de

Das „Wein & Sektgut Hubertus Triebe“ Mittelweg 18, D-06712 Zeitz OT Würchwitz www.weingut-triebe.de liegt nur ein paar Meter entfernt und hat von 10.00 bis 18.00 Uhr geöffnet. Annemarie heißt die Gebietsweinkönigin Saale-Unstrut und „Ihre Majestät“ berät in allen Fragen Wein. Ein edler Tropfen. In Vino veritas!

Würchwitz ist ein Bauerndorf. Johann Christian Schubart (1734-1787) wirkte hier. Als Agrarreformator förderte er nachhaltig den Kleeanbau in Deutschland. Jedes Jahr im Juni, wenn der Klee blüht, feiert Würchwitz eine ganze Woche lang sein Kleefest.

Ein Beitrag für ReiseTravel von Gerald H. Ueberscher.  

Sehr geehrte ReiseTravel User. Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung, senden uns Ihre Fragen oder Wünsche. Vielen Dank. Ihr ReiseTravel Team: feedback@reisetravel.eu - Bitte Beachten Sie YouTube.ReiseTravel.eu - #MyReiseTravel.eu

Bitte stöbert im ReiseTravel.eu Blog Koch-Rezepte & Bücher -Empfehlungen: reisetravel.eu - von #ReiseTravel und #kaef_and_piru mit #ReisebyReiseTravel.eu von #MyReiseTravel.eu - Facebook https://www.facebook.com/groups/reisetravel.eu

ReiseTravel aktuell:

Bad Steben

24 h Frankenwald: Unter dem Motto "24 h Frankenwald erleben“ hatten zahlreiche Akteure, aus der Region zwischen Kronach, Kulmbach und Hof mit...

Magdeburg

Norbert von Xanten: „Zu jedem guten Werk bereit" – mit diesem Wahlspruch hat der Orden der Prämonstratenser das kulturelle,...

Berlin

Das Humboldt Forum öffnete für das Publikum. Den Auftakt bilden sechs Ausstellungen. Vom Schlosskeller bis zum ersten Obergeschoss...

Krakau

Ein Süßschnabel war er. Vor allem liebte er Halva, Sesamriegel und mit Schokolade überzogenes Marzipan. Regelmäßig...

Thessaloniki

Heute: Boutique Hotel Bahar Unterwegs in Europa: Thessaloniki heißt meine Lieblingsstadt im Norden Griechenlands, benannt nach der Schwester...

Leipzig

Erfunden wurde das Gebäck in Form einer Pastete nach dem offiziellen Verbot des Vogelfangs im Stadtgebiet 1876. Vom Mittelalter bis ins 19....

Tokio

Wenn der Stadt Dschungel ruft: Kleinwagen sind nicht mehr unbedingt, was sie einmal waren. Niemand muss sich mehr in Verzicht üben, denn die...

Tokio

Mit Wasserstoff zur Elektromobilität: Auf dem Weg in eine umweltverträgliche Mobilität verlässt Toyota gerne ausgefahrene Routen...

Berlin

Reise oder Geschäftstermin: Für Gelegenheitsurlauber reicht eine solide Grundqualität, die zwischen 50 und 100 Euro kostet....

Spremberg

Spremberg von oben: Bundestagsabgeordnete werden durch Wahlen gewählt. Dr. Klaus-Peter Schulze (MdB) wurde im Wahlkreis 64...

ReiseTravel Suche

nach oben