Jesolo

Jesolo ist ein populärer Badeorte an der Adria und liegt nur 30 km von Venedig entfernt: Goldgelber Sand, azurblaues Meer, Schatten spendende Pinienhaine und Kulinarische Genüsse!

Reisen & Speisen: Das Lagunengebiet um Jesolo lockt besonders im Sommer. Es ist eine Stadt mit unberührter Natur, viele Grünflächen. Fahrradtouren sind angesagt, Biker sind anzutreffen. Bootsfahrten faszinieren. Urlaub weitab vom geschäftigen Treiben der Großstädte. Ruhe und Entspannung finden. Zahlreiche Hotels, aller Preisklassen, locken zur Nacht. Kulinarische Highlights genießt man in den vielen Restaurants.

Eat Jesolo by ReiseTravel.eu

Jesolo ist einer der ältesten Badeorte an der italienischen Adriaküste. Seine günstige Lage vor der Lagunenstadt Venedig macht die Stadt zu einem beliebten Aufenthaltsort. „Venedig mit einem Badeurlaub“ verbinden, so locken viele Offerten. Super!

Eat Jesolo by ReiseTravel.eu

Jesolos Küche wird bestimmt von Pizza und Pasta, von wohlduftenden Olivenölen, Kräuter wie Thymian, Lavendel oder Basilikum. Typisch für die Küche sind leckere Fischgerichte. Forelle, Hecht und Karpfen werden frisch zubereitet. Weinliebhaber kommen auf ihre Kosten: Prosecco, Merlot, Raboso und Verduzzo.

Ristorante Laguna

LaGuna Eat Jesolo by ReiseTravel.eu

Familienunternehmen mit Tradition: Mehrfach ausgezeichnet!

Renato Manfréd ist ein begnadeter Koch und seine Frau eine aufmerksame Gastgeberin. Personal sowie perfekter Service begeistern. Die Ausstattung ihres Restaurants ist echt stark. Fleisch- oder Fischmenü im Angebot, man hat die Qual der Wahl bei der Bestellung. Auf alle Fälle Jacobsmuscheln probieren! Direkt am Eingang lockt eine Vitrine mit den Süßspeisen: „Man könnte einfach alles ausprobieren“, sagen viele Gäste.

Via Bafile 568, www.ristorantelaguna.it

Ristorante Da Omar

Omar Eat Jesolo by ReiseTravel.eu

Bruder & Schwester bilden ein gutes Team: Das Essen von Omar ist ein Erlebnis, das kein Besucher von Jesolo verpassen sollte. Er ist der „Chef“. Seine Schwester agiert mit „kreativer Umsicht“ in der Küche. Das Restaurant im Stil eines französischen Bistros zählt zu den besten der Stadt. Alles frisch zubereitet. Kreativität ist hier wirklich angesagt. Alte Rezepte werden aktuell umgesetzt. Perfekter Service. Omar Augusto Zorzetto bietet einzigartige gastronomische Erlebnisse.

Via Dante Alichieri 21, ristorante.omar@libero.it

Eat Jesolo: Probieren Sie uns!

Eat Jesolo by ReiseTravel.eu

Der „Eat Jesolo“ Probieren Sie uns! Verbund vereint Spitzengastromie, Hotels sowie Food Produzenten, Winzer und Anbieter von touristischen Attraktionen. „The Jesolo Chef´s Spring“ lautet das Motto dieses Netzwerkes. „Wir möchten, als Botschafter, den Gästen in Jesolo unsere exzellente Gastronomie, den Wein sowie Prosecco näher zu bringen“, betont Angelo Faloppa, President Eat Jesolo, gegenüber ReiseTravel.

Eat Jesolo by ReiseTravel.eu

Auch die Umgebung von Jesolo, mit weniger bekannten Orten, offeriert ihre ureigene Küche sowie authentische Weine. Alle Genießer und Gourmets kommen voll auf ihre Kosten: Super Gastronomie.

Al Traghetto - Restaurant am Wasser inklusive Fischfang!

Al Traghetto  Eat Jesolo by ReiseTravel.eu

Cortellazzo: Weit weg von der Hektik des Zentrums und faszinierend. Ein gutes Restaurant und seit 1964 im Besitz der Familie Capiotto.

Al Traghetto  Eat Jesolo by ReiseTravel.eu

„Unsere magische Begegnung zwischen Küche aus Leidenschaft und unberührter Natur“, sagt der Patron. Hier kann man sich Zeit nehmen, um zu entspannen und zu Genießen. Verschiedene Gerichte werden am Grill zubereitet. „Wir grillen mit Maiskolben“, betont der Küchenchef.

Al Traghetto – Cortellazzo. ristorantealtraghetto.com

Food: Nicht nur die Gäste sollen von der Initiative Eat Jesolo Nutzen haben, es sollen auch die Produzenten, der Handel und die Dienstleister animiert werden, sich auf lokale Speisen und Weine zu konzentrieren. „Lokale Produkte bevorzugen“, betont der President. Dabei wird nicht nur eine „Spitzenküche“ für Gourmets angestrebt.

La Taverna

La Taverna  Eat Jesolo by ReiseTravel.eu

„Salami Wurst produzieren wir selbst“. www.alpontedefero.it  

Nicht nur Gourmet Küche: „Uns geht es auch um die Neuentdeckung oder Wiederbelebung von Traditionen, wie man sie von zu Hause kannte. Das möchten wir neu beleben. Es ist eine uralte Küche", erklärte der Chefkoch Renato Manfréd vom Restaurant Laguna.

La Taverna  Eat Jesolo by ReiseTravel.eu

Kulinarische Genüsse: Jesolo wurde zu römischer Zeit unter dem Namen Equilium gegründet. „Spitzenprodukte, TOP-Marken, typische Gerichte der Region, venezianische Küche und deren Tradition soll der Gast Erleben und Genießen“, informiert Matteo Rizzante. www.thejhoteljesolo.it 

Matteo Rizzante Eat Jesolo by ReiseTravel.eu

Lido di Jesolo: Am breiten Sandstrand locken zahlreiche „Lido Liegen“, Sonnenschirme, Gastronomie und Sportmöglichkeiten. Für Familien mit Kindern eignet sich ein Besuch des Aquaparks. Abends laden zahlreiche Bars und Geschäfte zum Bummeln ein. Wer das bunte Nachtleben liebt, kommt in den vielen Diskotheken und Clubs voll auf seine Kosten.

Matteo Rizzante Eat Jesolo by ReiseTravel.eu

Spritz: Der Name ist in aller Munde. Dieser Spritz oder Sprizz, auch Veneziano ist ein typisches Getränk, auch in Jesolo. Das in Jesolo beliebte Getränk besteht aus Weißwein, Mineralwasser aufgefüllt mit einer Spirituose. 

Die Herkunft des Spritz ist auf die Gewohnheiten der Soldaten zurückzuführen, als Venedig noch Teil der Österreichisch-Ungarischen Monarchie war. Die Bezeichnung kommt von „spritzen“ und bezieht sich auf das Verdünnen des Weins mit Sprudelwasser. Prosecco Conegliano Valdobbiadene D.O.C.G. – Soc. Agr. Scandolera Snc, Colbertardo di Vidor TV

Eat Jesolo by ReiseTravel.eu

Attraktionen: Ein 60 Meter hohes Riesenrad „The Wheel of Venice“

lockt die Besucher, mit Panoramablick auf die Stadt. Ein Vergnügungspark bietet auf einer Fläche von rund 80.000 Quadratmeter tolle Attraktionen. Die „höchste Rutsche Europas“. Spaß bietet ein Sprung vom höchsten Bungee Jumping-Turm. Alles Nervenkitzel vom Feinsten. Der Park hat vom Ende Mai bis Mitte September täglich von 10.00 – 18.00 Uhr geöffnet.

Partytime: Der kilometerlange Sandstrand bietet aufgrund seiner Breite viel Platz. Nach 20 Uhr wird die Hauptstraße zur längsten Fußgängerzone Europas, Autos sind verboten. Am Strand schlendern, die Abendsonne genießen. Jesolo gilt als Location für einen ultimativen Partyurlaub. Party bis zum Abwinken.

Tagesausflug: In unmittelbarer Nähe liegt Venedig. Seit 1987 Weltkulturerbe. Wer Urlaub in Jesolo macht, sollte einen Ausflug unternehmen. Die Lagunenstadt mit ihren Kanälen, Brücken und Palästen ist eine der bedeutendsten Sehenswürdigkeiten Italiens.

Tipp: Fährt man mit dem Auto von Jesolo gen Süden, erreicht man Punta Sabbioni. Dort legen täglich Fähren an, die ihre Passagiere in einer etwa dreißigminütigen Fahrt direkt nach Venedig bringen. Angelegt wird in Venedig sehr zentral, so sind wichtige Sehenswürdigkeiten schnell und gut zu erreichen. Ein Tagesausflug, den man unbedingt einplanen sollte.

Bootstouren sind gefragt. Der Kapitän der „Albatros“ ist der „Kommandante“ und steuert mit sicher Hand sein Schiff:

Ausflug durch Lagunen oder nach Venedig. Immer ist eine gewisse „Partytime“ angesagt. „Wir haben ja Urlaub“, lachen die Gäste. Natürlich wird auch Prosecco gereicht oder ein „Spritz“ serviert. www.albatrostour.it/

ReiseTravel Fact: Jesolo ist ein sehr beliebtes Reiseziel, vor allem für Familien mit Kindern. Die Eat Jesolo: Probieren Sie uns! – ist ein Erfolg. Gutes Essen, kreativ zubereitet und gastfreundlich serviert. Alles wird zum Hochgenuss, zum Kunstwerk. Die Küche hat ihren unverwechselbaren Charme und ihre geheimen Ecken, die es wert sind, mit einer gesunden kulinarischen Neugier entdeckt zu werden.

ReiseTravel Service

Die Anreise nach Jesolo gestaltet sich einfach. Am schnellsten geht es mit dem Flugzeug: Von deutschen Großstädten aus gelangt man meist täglich nach Venedig:  

Venedig, Airport, Shopping, Venezia, Venece, Flughafe, Marco Polo, Transfer,

Der Transfer nach Jesolo dauert mit dem regionalen Bus etwa 40 Minuten. Im Pauschal „Paket“ kann ein Transfer inklusive gebucht werden.

Zug: Mit etwa 7 Stunden muss man zum Beispiel von München nach Jesolo rechnen.

Bus: Zahlreiche Busunternehmen bieten regelmäßige Busreisen nach Lido die Jesolo an.

Auto: Es geht ab München über die Brennerautobahn nach Verona und von dort in Richtung Venedig Jesolo. Maut wird in Österreich und in Italien fällig. Bitte die Verkehrsvorschriften beachten: Achtung Radarkontrolle!

Hotels aller Preisklassen laden ein zur Nacht. Ein Beispiel: Hotel Imperia

Das Hotel Imperia verfügt über ein Restaurant, in diesem können die Gäste köstliche lokale Spezialitäten probieren. Hotel Imperia. Via Bafile 538, 30016 Lide de Jesolo, info@hotelimperia.comwww.hotelimperia.com

Eat Jesolo – The Jeselo Chef´s Spring – Probieren Sie uns! www.eatjesolo.itwww.comune.jesolo.ve.it

Ein Beitrag für ReiseTravel von Gerald H. Ueberscher

Sehr geehrte ReiseTravel User. Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung, senden uns Ihre Fragen oder Wünsche. Vielen Dank. Ihr ReiseTravel Team: feedback@reisetravel.eu - Bitte Beachten Sie YouTube.ReiseTravel.eu - #MyReiseTravel.eu

ReiseTravel aktuell:

Kruger Park

Safari: Im Krügerpark kann der Besucher die berühmten Big 5 - Elefant, Leopard, Nashorn, Büffel, Löwe - bewundern. Alle Staunen...

Minsk

Minsk: Die Hauptstadt von Weißrussland oder auch Belarus ist eine von Monumentalbauten geprägte moderne Metropole. Hier leben knapp 2...

Marrakesch

Sehen und gesehen werden: Der Faszination der Oasenstadt kann sich kein Besucher entziehen. Touristen aus aller Welt bummeln durch Souks und...

Berlin

WPTDeepstacks Berlin Festival: Das wohl zurzeit populärste Kartenspiel der Welt – Poker - fasziniert seit jeher die Menschen und ist auch...

Jesolo

Reisen & Speisen: Das Lagunengebiet um Jesolo lockt besonders im Sommer. Es ist eine Stadt mit unberührter Natur, viele...

Creglingen-Archshofen

Grenzerfahrungen: Wer keine Grenzen überwinden muss, hat es leicht. Früher sorgten Landesgrenzen schon mal für Probleme. Dank EU und...

London

Von wegen Facelift: Seit 2012 ist der Jaguar F-Type auf dem Markt, drei Jahre später erhielten das Coupé sowie das Cabrio eine erste...

Wolfsburg

Facelift für Preis und innere Werte: Von außen ist nur schwer erkennbar, dass der batterieelektrisch angetriebene e-Up von VW eine...

Leipzig

Wohin geht die Reise: T&C steht in für „Touristik & Caravaning“ und ist die wichtigste Urlaubsmesse in Mitteldeutschland....

Bad Steben

Geopark Schieferland: Bereits seit der Antike ist Schiefer ein beliebter Werkstoff. Ganze Gebirgszüge sind nach ihm benannt. Als Schiefer werden...

ReiseTravel Suche

nach oben