Enrico Bartolini

Mailand, Venedig, Hongkong, Dubai – das Imperium von Enrico Bartolini erstreckt sich mittlerweile über zehn Restaurants auf zwei Kontinenten

Egal in welcher Ecke der Erde, der ehrgeizige und talentierte Unternehmer greift nach den Sternen. Und das mit großem Erfolg, wie die in Summe neun Michelin-Sterne aller seiner Betriebe beweisen.

Enrico Bartolini, „Enrico Bartolini – Mudec“, Mailand, Italien

Im Jahr 1979 in der Toskana geboren, gilt Enrico Bartolini heute als einer der talentiertesten und erfolgreichsten Köche Italiens. Er lernte und perfektionierte sein Handwerk unter anderem in den Küchen von Pierangelo Barontini in Pistoia und Paolo Petrini in Paris sowie im Commonwealth Club in London unter Küchenchef Mark Page. Darüber hinaus war er drei Jahre lang in den Restaurants La Montecchia und Le Calandre der Gastro-Familie Alajmo tätig. Als er das Le Robinie in Oltrepò Pavese leitete, erkochte er sich im Alter von nur 29 Jahren seinen ersten Michelin-Stern.

Ähnlich einem Kunstwerk wecken die Gerichte von Enrico Bartolini Emotionen und erweitern den kulinarischen Horizont. Wenn Esskultur auf diese Weise zur Kunstform erhoben wird, welcher Ort wäre dann passender als ein Museum, um ein neues Feinschmeckerlokal z u eröffnen? Genau diese Vision hat das Allround-Talent verwirklicht. Seit 2 016 beherbergt das Museo delle Culture (Mudec) in Mailand das Restaurant Enrico Bartolini - Mudec. Das hypermoderne Gebäude im Herzen des Mailänder Designviertels wurde vom britischen Architekten Sir David Chipperfield entworfen und bildet die perfekte Kulisse für eine ebenso kunstvolle und beeindruckende Kulinarik.

Enrico Bartolini spielt Tradition und Innovation nicht gegeneinander aus. Vielmehr verbindet er die beiden Strömungen zu einem Küchenstil, den er „BE Contemporary Classic“ nennt. Mit einem ausgeprägten Hang zur Kreativität experimentiert er mit Zutaten, Aromen und Texturen: „Wir wollen eine unvergessliche kulinarische Erfahrung schaffen, mit Gerichten, die voller Erinnerungen stecken und eine starke emotionale Komponente in sich tragen.“ Originelle und harmonische Arrangements sind das Ergebnis dieses Strebens nach Exzellenz in Geschmack und Ästhetik. Italienische Liebe zu gutem Essen und ein reiches kulinarisches Vermächtnis fließen in visionäre Ideen mit ein. Ein Schmelztiegel der Aromen, Welten und Traditionen wird so zum raffinierten Gourmeterlebnis. Wenn es um die begehrten Michelin-Sterne geht, so zählt Enrico Bartolini mit insgesamt neun Stück zu den führenden Gastronomen der Welt. 2016 bestieg er den kulinarischen Olymp, als er als einziger Koch in der Geschichte des Guide Michelin mit vier Sternen

gleichzeitig ausgezeichnet wurde – darunter zwei für das nach ihm benannte Restaurant im Mudec. Diese außergewöhnliche Leistung konnte er 2 019 noch toppen, als s ein Mailänder Restaurant mit dem dritten Stern gekrönt wurde.

Geschmackserlebnisse im Restaurant Ikarus stehen immer unter einem guten Stern. Nun leuchten dank Enrico Bartolini jedoch gleich mehrere davon am kulinarischen Firmament. Seine Gerichte sind die meisterhafte Verbindung einer authentischen italienischen Küche mit Opulenz und Kreativität. Eine verführerische Einladung, die hohe Kunst des Genießens zu zelebrieren.

Im Monatsrhythmus gastieren die besten Köche der Welt im „Restaurant Ikarus“ im Hangar-7 am Salzburg Airport und präsentieren in enger Zusammenarbeit mit „Restaurant Ikarus“ Patron Eckart Witzigmann & Executive Chef ihre besten Kreationen.
Öffnungszeiten Hangar-7 Flugzeugmuseum von 09.00 bis 22.00 Uhr, Restaurant Ikarus Küche von 12.00 bis 14.00 und 19.00 bis 22.00 Uhr

Salzburg Airport – Wilhelm-Spazier-Straße 7A, A-5020 Salzburg - www.hangar-7.com  

Von Julia Brudermann.

Sehr geehrte ReiseTravel User. Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung, senden uns Ihre Fragen oder Wünsche. Vielen Dank. Ihr ReiseTravel Team: feedback@reisetravel.eu  - Bitte Beachten Sie YouTube.ReiseTravel.eu - #MyReiseTravel.eu

Bitte stöbert im ReiseTravel.eu Blog Koch-Rezepte & Bücher -Empfehlungen: reisetravel.eu - von #ReiseTravel und #kaef_and_piru mit #ReisebyReiseTravel.eu von #MyReiseTravel.eu - Facebook https://www.facebook.com/groups/reisetravel.eu

ReiseTravel aktuell:

Burgas

Ferien am Meer: Bulgarien ist ein modernes Land und blickt auf eine lange Geschichte zurück. Kulturell ansprechend und bodenständig. Nah...

Bologna

Das authentische Italien ohne große Pilgerströme von Touristen gibt es noch. Dazu gehört die norditalienische Region Emilia Romagna,...

Julia Sonnemann

Weiche und doch entschlossene Züge, bernsteinfunkelnde Augen, langes kastanienbraunes Haar: Julia Sonnemann ist das Gesicht der ITB. Es ist ein...

Vilnius

Lust auf einen Städtetrip? Dann ist Vilnius genau das Richtige. Die Hauptstadt Litauens wird als Reiseziel oft unterschätzt. Doch ein...

Würchwitz

Der Würchwitzer Milbenkäse - Mellnkase - ist eine Spezialität aus dem Burgenlandkreis von Sachsen-Anhalt: Seit über 500 Jahren...

Varna

Nach gut zwei Jahren erzwungener Corona Zurückhaltung boomt das Reisen. Endlich raus aus den eigenen vier Wänden. Neue Reiseziele...

Detroit

Dieser Hengst bleibt cool: Irgendwann im Jahre 2020, morgens um halb neun in Dearborn, USA. Der Entwicklungschef der Ford Company rennt schwitzend...

Ingolstadt

Komfortabel und sparsam: Sie gehören wie „Großraumlimousinen“ (Famlienvans) zu einer scheinbar aussterbenden Fahrzeuggattung:...

Berlin

Im Blickpunkt standen alternative Antriebsarten sowie digitale Lösungen für mehr Bahnverkehr. Die Branche geht von stabilen Wachstumsraten...

Berlin

Technik des Jahres: Die neuesten TV-Geräte mit ihren brillanten Bildern und kraftvollem Sound erleben, einen Cold Brew aus dem aktuellsten...

ReiseTravel Suche

nach oben