Gareth Ward

Im Ynyshir fühlen sich Gäste, als würden sie an einer privaten Dinnerparty teilnehmen

Punkt 17:00 Uhr treffen alle ein, um sich über vier bis fünf Stunden hinweg auf eine einzigartige kulinarische Erfahrung einzulassen.
Ein DJ, der House-Musik auflegt, und eine Discokugel verleihen dieser Bühne des guten Geschmacks ihr ganz besonderes Flair. Die erstklassige Vorstellung der Küche überzeugt mit intensiven Aromen, feinstem Fleisch und Fisch aus aller Welt.

Gareth Ward YNYSHIR – Restaurant and Rooms – Eglwys, Wales

Gareth Ward und sein Team schöpfen aus einer Fülle an Zutaten, Texturen und Stilistiken, um ihre Gäste zu verzaubern.

Als Jugendlicher war Gareth Ward unentschlossen, welchen beruflichen Weg er einschlagen sollte. Doch bei seinem ersten Job in einer Pub-Küche entdeckte er seine Liebe zum Kochen. Im Restaurant Ynyshir an der beschaulichen walisischen Küste erkochte er sich innerhalb nur eines Jahres seinen ersten Michelin-Stern. 2016 übernahm er das Haus auch als Eigentümer und verfolgte weiterhin seine Vision, das traditionelle Landhotel Ynyshir in einen wahren Feinschmecker-Magneten zu verwandeln.

Der kulinarische Vordenker kreiert Gerichte, die überraschen und inspirieren. Er liebt es, mit traditionellen Techniken zu experimentieren und sie zu perfektionieren, wie etwa das Dry Aging, für das er sogar eine eigene Himalaya-Salzkammer eingerichtet hat und
dort Fleisch und Fisch reifen lässt.

Gareth Ward steht für eine freche, verspielte und spektakuläre Küche mit Schwerpunkt auf japanischen Spezialitäten und heimischen Meeresfrüchten. Seine vielschichtigen Degustationsmenüs bestehen aus rund 30 kleinen, prägnanten Portionen. Nur beste Zutaten, keine Lückenfüller.

Wie kein anderer kombiniert er asiatische Aromen mit liebgewonnenen walisischen Klassikern und verschiebt so immer wieder die Grenzen der Kulinarik. Auf der Speisekarte findet sich japanischer Hamachi harmonisch neben Dyfi-Hummer oder Silverhill-Farm- Ente.
Zwei von Gareth Wards Lieblingskreationen, die inzwischen zu Ynyshir-Klassikern geworden sind, haben ihren Ursprung jedoch weder in der japanischen noch in der walisischen Küche, nämlich „Not French Onion Soup“ und Tiramisu.

Ynyshir wurde als erstes walisisches Restaurant mit zwei Michelin-Sternen ausgezeichnet. Der Good Food Guide kürte Gareth Ward zum Koch des Jahres 2019 und sieht in ihm einen der aufregendsten Köche Großbritanniens. Das Magazin Elite Traveler schließt sich dieser Meinung an und zählt Ynyshir zu den besten Restaurants der Welt. Und die National Restaurant Awards setzten Ynyshir sowohl 2022 als auch 2023 an die Spitze ihrer Liste der 100 besten Restaurants Großbritanniens.

Zum ersten Mal wird Gareth Ward als Gastkoch im Restaurant Ikarus seine Gerichte über die Landesgrenzen hinaustragen. Lassen Sie sich von einer beeindruckenden Mischung aus walisischen Produkten und japanischen Techniken in den Bann ziehen und erleben Sie einen unkonventionellen und explosiven Kochstil, der Ihnen neue Geschmackswelten eröffnet.

Im Monatsrhythmus gastieren die besten Köche der Welt im „Restaurant Ikarus“ im Hangar-7 am Salzburg Airport und präsentieren in enger Zusammenarbeit mit „Restaurant Ikarus“- Patron Eckart Witzigmann & Executive Chef Martin Klein ihre besten Kreationen. www.hangar-7.com  

Von Julia Brudermann

Sehr geehrte ReiseTravel User. Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung, senden uns Ihre Fragen oder Wünsche. Vielen Dank. Ihr ReiseTravel Team: feedback@reisetravel.eu  - Bitte Beachten Sie YouTube.ReiseTravel.eu - #MyReiseTravel.eu Stöbert bei Instagram reisetravel.eu - von #ReiseTravel und #kaef_and_piru mit #ReisebyReiseTravel.eu von #MyReiseTravel.eu - Facebook https://www.facebook.com/groups/reisetravel.eu - Eine #Reise mit #ReiseTravel Koch-Rezepte & Bücher – #GabisTagebuch - Warum ist die Banane krumm oder ein Leben wie Gott in Frankreich und auf den Lippen ein Lied#Reisenverbindet

ReiseTravel aktuell:

Leipzig

Spannende Spiele. Gespannt die Fans. Wenn der Ball rollt, ziehen sie massenweise durch die Straßen der Messestadt, ziehen ins Stadion oder zum...

Colditz

Colditz ist eine schmucke Stadt im Landkreis Leipzig in Sachsen. Hier vereinigen sich die Zwickauer und die Freiberger Mulde. Ihre Bekanntheit...

Vilnius

Lust auf einen Städtetrip? Dann ist Vilnius genau das Richtige. Die Hauptstadt Litauens wird als Reiseziel oft unterschätzt. Doch ein...

Prof.Dr.Klaus Kocks

Prof. Dr. Klaus Kocks - Logbuch Unser Autor Prof. Dr. Klaus Kocks ist Kommunikationsberater (Cato der Ältere) von Beruf & Autor aus...

Colmar

Nur wenige Autominuten von Straßburg entfernt beginnt die legendäre Route der Elsässer Weinstraße. Auf 170 Kilometern...

Varna

Nach erzwungener Corona Zurückhaltung boomt das Reisen. Endlich raus aus den eigenen vier Wänden. Neue Reiseziele entdecken. Wohin geht...

Grünheide

Mall of Berlin: Das außergewöhnlich futuristische Design des Cybertruck ist ganz von Cyberpunk-Ästhetik inspiriert. Bekannt aus den...

Paris

Nur noch unter Strom: 1996 machte er als erster erfolgreicher Kompaktvan auf dem europäischen Markt Automobilgeschichte. Seither sind 28 Jahre...

Berlin

Industrie, Politik, Streitkräfte, Wissenschaft: Die Luft- und Raumfahrt stand im Blickpunkt. Zentrale Themen waren klimaneutrales Fliegen,...

Berlin

Hoher Bluthochdruck schädigt die Gefäße: Dieser „Druck“ trägt zur Entstehung von Folgeerkrankungen wie Herzinfarkt...

ReiseTravel Suche

nach oben