Stegersbach

Ruhe wird im Hotel PuchasPLUS großgeschrieben

Das PuchasPLUS ist ein Hotel, dass von der Familie Puchas geführt wird und dessen familiäre Atmosphäre spürt man. Der Tag beginnt mit einem reichhaltigen Schmankerl-Frühstücksbuffet mit Produkten aus der Region, wie selbst gemachte Aufstriche und frische Säfte. Die kurzen Anlieferungszeiten der Produkte von den Bauern zum Hotel versprechen eine ausgezeichnete Qualität und Frische. Halbpension gibt es an vier Abenden in der Woche, zum Beispiel mit einem Heurigenbuffet, Backhendltag und Schnitzeltag. Nein, der Gast muss an den anderen Tagen nicht hungern, er hat die Möglichkeit die Küche des Burgenlandes in Partnerrestaurants kennenzulernen. Hotel PuchasPLUS ReiseTravel.euZur Therme Stegersbach ist es nur ein Katzensprung durch den wetterunabhängigen Regenbogengang und schon stehen einem die vielen Möglichkeiten, die die Therme bietet, zur Verfügung. Zum großen 50 Loch-Golfplatz, der Reiters Golfschaukel Stegersbach-Lafnitztal, ist es auch nicht weit. Nicht nur in der Küche, sondern auch in den Gästezimmern wird auf Gesundheit geachtet. Die Zimmer sind mit Vollholzmöbel aus gesundem Zirbelholz ausgestattet. Die besonderen ätherischen Öle der Zirbe beruhigen den Herzschlag in der Nacht und entlasten das Herz durch weniger Herzschläge. Zudem ist das Hotel PuchasPLUS natürlich ein Nichtraucher Hotel. Etwas Besonderes sind die Romantiksuiten in warmen Farbtönen in denen es eine Badewanne gibt, die offen im Raum steht. Massagen werden im Zimmer angeboten, auf Wunsch gibt es Champagner und einen Schokoladenbrunnen. Ein dickes Plus für das Hotel PuchasPLUS ist das Heilmassage-Therapiezentrum mit Physiotherapeut direkt im Hotel. Für so viel Einsatz von der Familie Puchas und den Angestellten wurde das Thermenhotel mit dem Holyday Check Top Hotel 2012 und 2013 ausgezeichnet. Im Jahr 2014 kam noch die Auszeichnung Holiday Check Award dazu.

Fakt: Die Atmosphäre im Hotel ist ruhig und man ist mit der Therme Stegersbach und dem Golfplatz verbunden. Für das Hotel gibt es oft Sonderangebote, die man im Internet finden kann.

Thermenhotel PuchasPLUS, Thermenstraße 16, A-7551 Stegersbach, Tel.: +43-3326-53310, urlaub@puchasplus.at - www.puchasplus.at  

Anreise: Von Deutschland bis Graz. Von Graz ca. 74 km auf der A2 bis zur Ausfahrt 126/127 Siebersdorf-Bad Waltersdorf und dann der Beschilderung bis zur Therme Stergersbach folgen.

Ein Beitrag mit Fotos für ReiseTravel von Gabi Dräger.

Gabi Dräger ReiseTravel.euUnsere Autorin Gabi Dräger zeichnet bei ReiseTravel verantwortlich für die Redaktion Reise. Ihr Thema sind die Berge. Sie lebt und arbeitet in München. gabi@reisetravel.eu

Sehr geehrte ReiseTravel User, bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung, senden uns Ihre Fragen oder Wünsche. Vielen Dank. Ihr ReiseTravel Team: feedback@reisetravel.eu

 

ReiseTravel aktuell:

Bad Steben

24 h Frankenwald: Unter dem Motto "24 h Frankenwald erleben“ hatten zahlreiche Akteure, aus der Region zwischen Kronach, Kulmbach und Hof mit...

Magdeburg

Norbert von Xanten: „Zu jedem guten Werk bereit" – mit diesem Wahlspruch hat der Orden der Prämonstratenser das kulturelle,...

Berlin

Das Humboldt Forum öffnete für das Publikum. Den Auftakt bilden sechs Ausstellungen. Vom Schlosskeller bis zum ersten Obergeschoss...

Krakau

Ein Süßschnabel war er. Vor allem liebte er Halva, Sesamriegel und mit Schokolade überzogenes Marzipan. Regelmäßig...

Thessaloniki

Heute: Boutique Hotel Bahar Unterwegs in Europa: Thessaloniki heißt meine Lieblingsstadt im Norden Griechenlands, benannt nach der Schwester...

Leipzig

Erfunden wurde das Gebäck in Form einer Pastete nach dem offiziellen Verbot des Vogelfangs im Stadtgebiet 1876. Vom Mittelalter bis ins 19....

Tokio

Wenn der Stadt Dschungel ruft: Kleinwagen sind nicht mehr unbedingt, was sie einmal waren. Niemand muss sich mehr in Verzicht üben, denn die...

Tokio

Mit Wasserstoff zur Elektromobilität: Auf dem Weg in eine umweltverträgliche Mobilität verlässt Toyota gerne ausgefahrene Routen...

Berlin

Reise oder Geschäftstermin: Für Gelegenheitsurlauber reicht eine solide Grundqualität, die zwischen 50 und 100 Euro kostet....

Spremberg

Spremberg von oben: Bundestagsabgeordnete werden durch Wahlen gewählt. Dr. Klaus-Peter Schulze (MdB) wurde im Wahlkreis 64...

ReiseTravel Suche

nach oben