Salzburg

Vierzehn Familienbetriebene Hotels in über 1.000 Meter Höhe in den Alpen, bieten die Kraft der Alpen

Wellness in über 1.000 Meter Höhe: Vierzehn Wellness Hotels haben sich zu den Best Alpine Wellness Hotels zusammengeschlossen. Eins haben sie alle gemeinsam, sie sind familiengeführt, mit einer Lage über 1.000 Meter hoch in den Alpen und verfügen über eine Wellness-Abteilung. Diese Hotels liegen in Kärnten, Tirol, Salzburger Land, Südtirol und in Vorarlberg. Die vierzehn Hotels sind unterschiedlich, es gibt kleine und große Häuser. Auch das Design variiert, es gibt Prunkhotel mit Hirschgeweih und auch Häuser mit einer ganz modernen Ausstattung.

Geschichte

Schon im Jahre 1985 haben Tiroler Hotelier ihre Erfahrungen ausgetauscht und sich danach unter dem Leitsatz „Leben mit Wellness“ zusammengeschlossen. Im Laufe der Zeit wurde das Portfolio durch Südtiroler Hotels ergänzt. 2013 kam auch eine Produktlinie Balance Alpine 1000+ dazu. Seit 2015 präsentiert sich die Hotelgruppe unter dem Namen Best Alpine Wellness Hotels, um die Kraft der Alpen noch besser zu transportieren.

Zu Wellness gehört auch der Genuss

„Genuss statt Verzicht“ lautet das Motto der Best Alpine Wellness Hotels. Alle Partnerhotels bieten eine Ganztagesverpflegung an. Der Gast kann zwischen Hauben- und Diätkost wählen. Natürlich gibt es Gerichte für Vegetarier und Veganer. Das Angebot reicht vom reichhaltigen Frühstücksbüffet, über eine große Auswahl an Hauptmahlzeiten mittags und abends bis hin zu Kleinigkeiten am Nachmittag mit alkoholfreien Getränken. Die Küche ist regional orientiert und bietet ausgewogen Vitalmenüs an. Zusätzlich gibt es Gerichte mit dem „Grünen Wellnesspunkt“, das sind Speisen, die besonders fett- und kalorienreduziert sind. Ein AMA-Gastrosiegel-Betrieb verpflichtet sich, in Fünf Kategorien herkunftsgesicherte Rohstoffe einzukaufen. In der Speisekarte wird aufgeführt, woher Fleisch, Milchprodukte, Eier, Obst, Gemüse, Kartoffeln, Wild oder Süßwasserfisch stammen. In regelmäßigen Abständen werden Kontrollen durchgeführt.

Qualität auf hohem Niveau

Qualität bedeutet für die vierzehn Best Alpine Wellness Hotels das gleiche: beste Ausstattung, individueller Service und der besonders gewissenhafte Blick hinter die Kulissen. Deshalb unterziehen sich die vierzehn Familien geführten Hotels jährlich einer Prüfung nach HACCP-Standard durch ein unabhängiges Hygieneunternehmen. Darüber hinaus werden laufend Gästebefragungen und verdeckte Kontrollen durchgeführt, die einen hohen Qualitätsstandard sichern. Die Best Alpine Wellness Hotels haben einen innovativen Mystery Check entwickelt: Ein unabhängiges Gremium kommt zur Prüfung inkognito ins Haus.

Nachhaltigkeit

Die vergangenen Jahre standen im Zeichen der Reduktion des CO2-Ausstoßes. Deshalb hat die Gruppe Maßnahmenpakete in den unterschiedlichen Bereichen entwickelt, welche die Emissionen verringern konnten, die bei der Umsetzung der exklusiven Wellness-Aktivitäten entstehen: Vorrang für regionale und saisonale Angebote in Küche und Keller, vorzugsweise Verwendung von heimischen Materialien bei Einrichtung und Design, Vermeidung und Trennung von Müll, zunehmender Einsatz umweltschonender Energie und Reinigungsmitteln.

Kinderprogramm

Während sich die Eltern im Wellnesscenter verwöhnen lassen, gibt es für Kinder ein reiches Angebot: Wanderungen, Radtouren, Schwimmen und Abenteuerspiele, die von Kids Coaches begleitet werden. Es gibt Kinderpools, Saunen, Dampfbäder und auch Beautybehandlungen speziell für Kids. Für die ganz Kleinen gibt es Krabbelstuben mit Betreuung.

Best Wellness Friends Club

Freunde im Best Wellness Friends Club genießen einen VIP Status bei ihren Aufenthalten in den Mitgliedshotels. Nach einer Anmeldung im Internet kann man Punkte sammeln, ob Hotelaufenthalt, Einkauf im Hotel oder im Best Wellness Onlineshop. Für die gesammelten Punkte gibt es Prämien für exklusive Hotelleistungen oder Tickets für Sportevents. Eine Weiterempfehlung an Freunde wird mit einem Gutschein in Höhe von 50, – Euro belohnt.

Gesunde Nachtruhe

Für die gesunde Nachtruhe sorgen eigens entwickelte Betten, Bettenauflagen und Kissen aus natürlichen Materialien wie Dinkel, Hirse und heimischer Schafwolle. Einige Mitgliedshäuser haben Power- Sleeping-Rooms, der Firma Samina. Reine Naturmaterialien wie organische Schafschurwolle, naturreine Baumwolle, naturbelassenes Eschenholz oder Naturkautschuk und ergonomische Lattenroste, orthopädische Kissen mit verschiedenen Füllungen und bio-aktive Bettdecken sorgen für einen gesunden Schlaf.

Pflegeprodukte – Natur und Wirkung

Für die Pflegeprodukte und Anwendungen der Balance Alpine 1000+ Serie werden nur Heilkräuter verwendet, die in über 1.000 Meter Höhe in den Alpen wachsen. Mit neusten wissenschaftlichen Erkenntnissen sowie unter Beachtung der Traditionellen Europäischen Medizin wird die Produktlinie Balance Alpine 1000+ hergestellt. Die Kräuter der Alpen stehen außerdem für eine entgiftende und energetisierende Wirkung. Die Pflegeprodukte werden nur mit reinstem Mehrner Wasser und alpinen Kräutern wie zum Beispiel Löwenzahn, Wilder Thymian, Engelwurz oder Schafgarbe hergestellt. Die verwendeten Kräuter stammen aus rein ökologischen Alm-Kulturen Österreichs. Auf künstliche Farbstoffe, schädliche Konservierungsstoffe, Mineralöle, Paraffine sowie Parabene wird total verzichtet.  Die verschiedenen Pflegeprodukte von Balance Alpine 1000+ werden als Behandlung für die Haut, zur Massage und auch zum Trinken eingesetzt. Zur Pflege gehört auch die Bewegung in der frischen Luft über das ganze Jahr. Die Behandlung startet mit der individuellen Typbestimmung nach der Balance Alpine 1000+ Methode.

Alpine Körperbehandlung

Die Anwendung mit Balance Alpine 1000+ basiert auf einer sportlichen und bewegungswissenschaftlicher Grundlage. Verspannungen und Verklebungen der Muskulatur und Gewebestrukturen werden gelost. Das Ergebnis ist eine nachhaltige Mobilitäts- und Bewegungsfreiheit. Der Körper ist wieder leicht, erholt und leistungsfreudig.

Best Alpine Wellness Hotels. www.bestwellnesshotels.at - www.bestwellnessfriends.com

Ein Beitrag mit Fotos für ReiseTravel von Gabi Dräger.

Gabi Draeger by ReiseTravel.euUnsere Autorin Gabi Dräger zeichnet bei ReiseTravel verantwortlich für die Redaktion Reise. Ihr Thema sind die Berge. Sie lebt und arbeitet in München. gabi@reisetravel.eu

Sehr geehrte ReiseTravel User, bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung, senden uns Ihre Fragen oder Wünsche. Vielen Dank. Ihr ReiseTravel Team: feedback@reisetravel.eu - Bitte Beachten Sie: YouTube.ReiseTravel.eu - #MyReiseTravel.eu

ReiseTravel aktuell:

Windsor

Great West Way: Eine Reise von Bristol nach Windsor, per Bahn, Schiff und per Pedes. Zum 200. Geburtstag von Queen Victoria und der aktuellen Geburt...

Reinhold Andert

History: Im Jahre 531 eroberten und besetzten die Franken das Thüringer Königreich. Dieses Reich umfasste das heutige Thüringen,...

Berlin

Pietät: Respekt und Ehrfurcht vor den Toten. Aktuell werden in der Bundeshauptstadt von den etwa 35.000 jährlich Verstorbenen fast die...

Gori

In Gori kann der Besucher nur staunen: Straßen, Gebäude, Geschäfte und Museen beleben den Geist von Josef Stalin. Ein ganzes Museum...

Balatonkeresztúr

Balatonkeresztúr: Archäologische Funde bestätigen, dass auch Kelten, Römer und Hunnen auf dem Gebiet des Dorfes lebten. Die...

Krumau

Prosit: In Böhmen wurde Bier seit jeher aus Hopfen, Malz und Wasser gebraut. Brauen konnte fast jeder, meist wurde im Mittelalter jedoch von...

London

Raubkatze mit geschärftem Look: Jaguar gönnt dem F-Type ein Facelift. Zu erkennen geben sich das Coupé und Cabriolet an der...

Rom

Auch als Nachzügler überpünktlich: Mit Panda und 500 beginnt bei Fiat ab sofort das Elektro-Zeitalter. Das mag manchem reichlich...

Berlin

Fruit Logistica: Die internationalste Veranstaltung für die Frischfruchtbranche fand mit Themen wie Nachhaltigkeit, Innovationen und besseren...

Warschau

Es ist paradox: Während viele europäische Partner Donald Trumps Regierung als obskur oder gar bedrohlich erachten, sieht die polnische...

ReiseTravel Suche

nach oben