Tauberbischofsheim

Stadt im „Lieblichen Taubertal“ und an der Touristikroute „Romantische Straße“

Tauberfranken: Mit seinem reichen historisches Erbe reiht sich die Kreisstadt Tauberbischofsheim als Ferienstadt im „Lieblichen Taubertal“ sowie als Station an der Touristikroute „Romantische Straße“, in die Gruppe historisch geprägter Orte ein, deren Sehenswürdigkeiten und Bauzeugen Urlauber in aller Welt begeistern. Eine Mischung aus lebendiger Romantik und fränkischer Atmosphäre kennzeichnet die traditionsreiche Stadt. Mit dem Holzschnitzer Thomas Buscher, dem Maler Matthias Grünewald und dem Baumeister Balthasar Neumann hinterließen begnadete Künstler Frankens hier ihre Spuren.

Tauberbischofsheim, im Norden Baden-Württembergs, ist außerdem das Mekka des Fechtsports. Das Fechtzentrum mit seinem Olympiastützpunkt gilt nicht umsonst als die deutsche Medaillenschmiede und genießt international hohes Ansehen. Dr. Thomas Bach, der 2013 als erster Deutscher zum IOC-Präsidenten gewählt wurde, ist Ehrenbürger seiner Heimatstadt Tauberbischofsheim.

„Bischeme“, wie die Stadt genannt wird, kann auf eine über 1.250-jährige Stadtgeschichte zurückblicken. Davon zeugen zahlreiche Spuren. So hat Bonifatius um 735 das erste deutsche Frauenkloster gegründet und seiner Nichte Lioba, der heutigen Stadtpatronin, als Äbtissin übertragen. Tauberbischofsheim ist Kreisstadt des Main-Tauber-Kreises und als Mittelzentrum ein wichtiger Standort der Region.

Neben dem Turm der 100 Jahre alten Stadtkirche St. Martin erhebt sich aus dem fachwerkgeprägten Altstadtbild als ein Wahrzeichen der Türmersturm beim Kurmainzischen Schloss. Besonderes Augenmerk verdienen die umfassende Sammlung des Tauberfränkischen Landschaftsmuseums, das einzige neugotische Rathaus in Baden-Württemberg am Marktplatz sowie zahlreiche weitere schmucke Gebäude, Gassen und Denkmale.

ReiseTravel Fact: Das Sport- und Freizeitangebot sorgt für Unterhaltung. Eine angenehme Art, Tauberfranken zu erleben, geht über den Gaumen und die regionalen Spezialitäten, nämlich das preisgekrönte frische Bier aus der heimischen Distelhäuser Brauerei, die edlen Tropfen aus dem städtischen Rebgut Edelberg sowie die dazu passenden regionalen Speisen – am besten nach einer Radtour oder Wanderung im Taubertal.

PS: Dort arbeiten, wo andere Urlaub machen, auch in Tauberbischofsheim.

Tourist-Information, Marktplatz 8, D-97941 Tauberbischofsheim, Tel.: 09341/803-33, tourismus@tauberbischofsheim.de - www.tauberbischofsheim.de

Von Franziska Hof.

Sehr geehrte ReiseTravel User, Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung, senden uns Ihre Fragen oder Wünsche. Vielen Dank. Ihr ReiseTravel Team: feedback@reisetravel.eu

ReiseTravel aktuell:

Harald Kaiser

Weitgehend unbemerkt von einer Öffentlichkeit hat die Bundesregierung Pflöcke für die Zukunft eines wichtigen Themas in den Boden...

Natascha Strobl

Knapp vier Jahre war Sebastian Kurz österreichischer Bundeskanzler. Wie geht es nach seinem Rücktritt für ihn weiter und wie für...

Tokio

GS – Grand Seiko: Kintaro Hattori gründete sein Unternehmen im Jahr 1881 und leitete es bis zu seinem Tod im Alter von 73 Jahren im Jahr...

Wetzlar

Nach umfangreichen Umbauarbeiten, basierend auf einem innovativen und interaktiven Museumskonzept, ist ein modernes Museum der Fotografie...

Athen

Heute: Unterwegs in Europa. Aus der Reihe: Kleine Fluchten. Eine Reiseempfehlung.   Boutique Hotel Ikion Eco in Patiri auf Alonnisos Die...

Thessaloniki

Heute: Boutique Hotel Bahar Unterwegs in Europa: Thessaloniki heißt meine Lieblingsstadt im Norden Griechenlands, benannt nach der Schwester...

Detroit

Hier wird das Abenteuer simuliert: Das Leben in der Wildnis, es ist ein alter Traum. In den Bergen oder der Steppe wohnen, reißende Flüsse...

Peking

Viel Auto fürs Geld: Die Versuche chinesischer Automobilhersteller, in Europa Fuß zu fassen, waren in den vergangenen Jahren nicht gerade...

Berlin

Reise oder Geschäftstermin: Für Gelegenheitsurlauber reicht eine solide Grundqualität, die zwischen 50 und 100 Euro kostet....

Spremberg

Spremberg von oben: Bundestagsabgeordnete werden durch Wahlen gewählt. Dr. Klaus-Peter Schulze (MdB) wurde im Wahlkreis 64...

ReiseTravel Suche

nach oben