Lima

Entdeckung eines weiteren Inkapfades in Machu Picchu

Machu Picchu: Die UNESCO-Welterbestätte seit 1983 wurde im Jahr 2013 von fast 2 Millionen Touristen besucht. Die jüngste Entdeckung eines neuen Inkapfades wird die Attraktivität dieser sagenumwobenen Stätte noch weiter erhöhen. Forscher haben den neuen Abschnitt des Inkapfades in einer Höhe von über 2.700 m kürzlich entdeckt. Das Besondere an diesem Pfad ist ein 5 m langer Tunnel, der in den Fels geschlagen wurde und eine Meisterleistung der Inka-Architektur darstellt. Um ihn abzusichern, haben die Inka die Risse in der Tunneldecke mit behauenen Steinen versiegelt, entsprechende Werkzeuge wurden ebenfalls in der Umgebung gefunden. Der neu entdeckte Abschnitt in der Region von Wayraqtambo hat eine Länge von ca. 1,5 km und einer Breite von 1,2 – 1,4 m. Noch ist der Weg teilweise mit Pflanzen bedeckt, er soll jedoch behutsam freigelegt und zu einem späteren Zeitpunkt auch für Touristen freigegeben werden, die von dieser Strecke aus einen völlig neuen Blick auf Machu Picchu genießen werden.

Machu Picchu

Machu Picchu wurde zur Top Destination gewählt: „Wenn Geld bei deiner Reiseplanung keine Rolle spielen würde, welches wäre dein bevorzugtes Ziel?“ wurden die Besucher des Internetportals hostelworld.com gefragt. Der Besuch von Machu Picchu landete unumstritten auf dem 1. Platz, vor dem Mondfest in Thailand, einem Ballonflug über Kappadokien, ein Aufstieg auf den Kilimanjaro, eine Safari im Krüger-Nationalpark und einem Besuch der Antarktis. „Dies ist das Ergebnis langjähriger erfolgreicher Werbung für diese großartige Destination“, betont Magaly Silva, peruanische Ministerin für Außenhandel und Tourismus (MINCERTUR) und Präsidentin der Kommission für die Förderung des Exports und Tourismus (PromPeru). „Die Tatsache, dass eine peruanische Destination die Liste der beliebtesten Ziele anführt ist ein deutliches Signal, dass unsere Werbung, auch mit der Kampagne „Peru – Reich verborgener Schätze“ das internationale Publikum erreicht“. www.peru.travel

Von Andrea Trempel.

Sehr geehrte ReiseTravel User, Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung, senden uns Ihre Fragen oder Wünsche. Vielen Dank. Ihr ReiseTravel Team: feedback@reisetravel.eu

 

 

ReiseTravel aktuell:

Colombo

Sri Lanka – auch als Ceylon bekannt – verfügt über eine vielfältige Landschaft. Diese reicht vom Regenwald über...

Abu Dhabi

Reisen & Speisen nach Abu Dhabi ermöglicht das Beste an Kultur und Abenteuer im Nahen Osten zu erleben. Kulinarische Köstlichkeiten in...

Jeddah

Der Wolkenkratzer Jeddah Tower würde bei Fertigstellung mit voraussichtlich 1.007 Metern das höchste Bauwerk der Welt sein. Noch ist es...

Prof.Dr.Klaus Kocks

Prof. Dr. Klaus Kocks - Logbuch Unser Autor Prof. Dr. Klaus Kocks ist Kommunikationsberater (Cato der Ältere) von Beruf & Autor aus...

Schönleitn

Ob mit der ganzen Familie oder zu zweit: Ferien im Naturel Hotels & Resorts im Dorf SCHÖNLEITN am Faaker See in Kärnten sind eine Reise...

Berlin

Meir Adoni: Nach seinen preisgekrönten Restaurants in Tel Aviv und New York eröffnete der renommierte Sternekoch Meir Adoni mit Layla sein...

Paris

Nur noch unter Strom: 1996 machte er als erster erfolgreicher Kompaktvan auf dem europäischen Markt Automobilgeschichte. Seither sind 28 Jahre...

Michigan

Eine Modellvariante des Ford Mustangs entwickeln, die es mit den besten europäischen Sportwagen aufnehmen kann? Vor dieser Aufgabe standen 2021...

Berlin

Kennenlernen, ausprobieren, mitmachen – die Grüne Woche bietet vor allem für Familien eine Fülle an Erlebnisangeboten rund um...

Samarkand

Samarkand ist quasi ein Mittelpunkt der Seidenstraße: Einst Hauptstadt von Timurs Reich und eine der ältesten Städte weltweit...

ReiseTravel Suche

nach oben