Samarkand

Zum ersten Mal war Usbekistan Gastgeber der Generalversammlung der UNWTO

Samarkand ist quasi ein Mittelpunkt der Seidenstraße: Einst Hauptstadt von Timurs Reich und eine der ältesten Städte weltweit überhaupt. Samarkand kann sich wahrhaftig mit vielen Namen schmücken.

Der Registan ist einer der prächtigsten Plätze Mittelasiens

Samarkand Registan

Samarkand lädt mit zahlreichen eindrucksvollen Sehenswürdigkeiten zu Erkundungen ein. Bei einem Besuch der Stadt zeigt sich, warum diese Stadt zum Weltkulturerbe der UNESCO erklärt wurde. Ein Besuch ist in jedem Fall ein unvergessliches Erlebnis und versetzt den Besucher in längst vergangene Zeiten.

Samarkand besitzt als eine der ältesten Städte der Welt ein ganz besonderes Flair und viele interessante Sehenswürdigkeiten.

Alexander der Große

Samarkand Registan

Ein junger Mann verändert die Welt: In einem beispiellosen Feldzug durchquerte Alexander, König von Makedonien, die weiten Landschaften Asiens. Er eroberte das Perserreich und trat als „König von Asien“ die Nachfolge der achaimenidischen Großkönige an. Am östlichen Rand des Perserreiches überschritt er den Grenzfluss Oxus - heute Amudarja. Er erreichte Nordbaktrien und eroberte Marakanda, die Hauptstadt der Sogdier, das heutige Samarkand.

Kongress Palast Samarkand

UNWTO Samarkand

„Der weltweite Tourismus ist auf dem besten Weg, bis Ende des Jahres wieder das Niveau vor der Pandemie von der Pandemie zu erreichen“, sagte UNWTO Generalsekretär Zurab Pololikashvili zur Eröffnung.

UNWTO Samarkand

Zum ersten Mal in der UNWTO Geschichte war Usbekistan Gastgeber der Generalversammlung. Alle zwei Jahre findet diese Veranstaltung statt. Die die Leiter von Regierungsbehörden, Vertreter der Branche und internationale Wirtschaftskonzerne aus der Tourismusbranche aus rund 160 Ländern zusammen.

Die UNTWO Generalversammlung in Usbekistan eröffnet für das Land in Zentralasien neue Möglichkeiten, seinen auf der internationalen Bühne zu erhöhen, die Beziehungen zu internationalen Organisationen auszubauen und das kulturelle und touristische Potenzial zu fördern.

Die Fragen der internationalen Zusammenarbeit im Tourismusbereich wurden in Podiumsdiskussionen und einer Reihe anderer Konferenzen erörtert.

Insbesondere wird Investitionsforum der großen ausländischen Investoren Einrichtungen, Regionen und Projekte mit hohem Investitionspotenzial vorgestellt. Eine ganze Reihe wichtiger Geschäftsabkommen wurden unterzeichnet.

Das Forum brachte globale Interessengruppen, Branchenführer und Investoren zusammen, um weitere Möglichkeiten im Tourismus zu erkunden. Ziel ist es, das in Usbekistan geschaffene günstige Investitionsumfeld mit seinen soliden rechtlichen Rahmen für die Anziehung ausländischer Investitionen zu demonstrieren und die Zusammenarbeit zwischen den Teilnehmern zu entwickeln. https://www.gov.uz/en/

Schule in Samarkand

UNWTO Samarkand

„Junge Menschen lernen in unserer Schule die deutsche Sprache“, betonen die Lehrerin (l.) und Direktorin (r.) gegenüber Gerhard Birkl „Emir von Bayern“ www.usbekistan-online.de

UNWTO: Die Generalversammlung eröffnet Usbekistan neue Möglichkeiten, den Status seines Landes auf der internationalen Bühne zu erhöhen, die Beziehungen zu internationalen Organisationen auszubauen und das kulturelle und touristische Potenzial zu fördern. Zu Fragen der internationalen Zusammenarbeit im Tourismusbereich wurde in Podiumsdiskussionen intensiv diskutiert. Insbesondere wurde das im Rahmen der UNWTO stattfindende Investitionsforum den großen ausländischen Investoren Einrichtungen, Regionen und Projekte mit hohem Investitionspotenzial in allen Regionen vorgestellt. Eine Reihe wichtiger Geschäftsabkommen wurde unterzeichnet.

Das Forum brachte globale Interessengruppen, Branchenführer und Investoren zusammen, um Möglichkeiten im Tourismus zu erkunden. Ziel ist es, das in unserem Land geschaffene günstige Investitionsumfeld und einen soliden rechtlichen Rahmen für die Anziehung ausländischer Investitionen zu demonstrieren und die Zusammenarbeit zwischen den Teilnehmern zu entwickeln. https://www.gov.uz/en/

Die UNWTO hat eine Liste der besten Tourismusdörfer 2023 bekannt gegeben. In dieser dritten Auflage wurden 54 Dörfer aus allen Regionen aus fast 260 Bewerbungen ausgewählt.

Angesichts der breiten Vielfalt des Sektors kamen Delegationen aus 117 Ländern, darunter 70 Vertreter der Ministerebene, zum Treffen des obersten Organs der UN-Spezialität für den Tourismus für Entwicklung zusammen. Vor der Eröffnung war UNWTO Generalsekretär Zurab Pololikashvili von dem Präsidenten Usbekistan Shavkat Mirziyoyev formell in Samarkand begrüßt worden und lobte seine Führungsrolle bei der Steigerung des Investitionsniveaus im Tourismussektor des Landes.

UNWTO Samarkand

„Wir haben den Sturm der Pandemie überstanden und haben nun die Möglichkeit, die langfristige Transformation des Sektors zu erreichen und ein echtes Vermächtnis für den globalen Tourismus zu hinterlassen“ lautete der Grundtenor.

Für die dritte Generalversammlung in Folge feierte die UNWTO ihre wachsende Größe. In Samarkand wurde Belize als der neueste Mitgliedstaat der Organisation begrüßt, was die Gesamtzahl auf 160 erhöht. Die Versammlung erhielt einen Überblick über die fortgeschrittenen Pläne, die Mitgliedschaft weiter auszubauen, einschließlich der Aufnahme mehrerer Länder, mit denen sie in langfristigen Gesprächen war.

Gastgeber Usbekistan legte einen Vorschlag vor, ein Themenbüro für Tourismus an der Seidenstraße einzurichten. Der Vorschlag wurde angenommen.

Saudi-Arabien ist Gastgeber der 26. Generalversammlung

Seine Exzellenz Ahmed Al Khateeb, Tourismusminister Saudi-Arabien - im ReiseTravel Interview:

Saudi Arabien ReiseTravel.eu

"Das Königreich Saudi-Arabien wird als Exekutivrat für 2024 weiterhin Vorsitzender sein"

Seine Exzellenz Ahmed Al Khateeb, Tourismusminister für Saudi-Arabien, dankte allen Mitgliedern für ihre Unterstützung und bekräftigte sein Engagement für die Förderung gemeinsamer Prioritäten und des Arbeitsprogramms. Generalsekretär Pololikashvili dankte Saudi-Arabien für ihre anhaltende Führung und für seine konsequente und kontinuierliche aktive Unterstützung des Tourismussektors.

ReiseTravel Fact: Die 25. UNWTO Generalversammlung in Samarkand war für Usbekistan ein Erfolg. Bestens organisiert.

ReiseTravel Service

In Usbekistan ist ein Aufenthalt bis zu 90 Tagen visafrei. Die Reise erfolgt per Flieger. Frei Stunden Zeitunterschied. Geldumtausch ist unklombliziert.

Hotel „Lia by Minyoun“ liegt direkt amKongresszentrum https://www.silkroad-samarkand.com/hotels/lia-by-minyoun-stars-of-ulugbek/

Usbekischen Botschaft in Berlin www.uzbekistan.de

ReiseTravel Buch Tipp: Usbekistan

Reiseführer von Dr. Bodo Thöns und Irina Thöns. Trescher Verlag. 14. Auflage 2023/24, 500 Seiten, mit Faltkarte. www.trescher-verlag.de

Das Buch kostet im Buchhandel 24,95 Euro.

Ein Beitrag für ReiseTravel von Gerald H. Ueberscher.

Gerald H. UeberscherSehr geehrte ReiseTravel User. Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung, senden uns Ihre Fragen oder Wünsche. Vielen Dank. Ihr ReiseTravel Team: feedback@reisetravel.eu  - Bitte Beachten Sie YouTube.ReiseTravel.eu - #MyReiseTravel.eu Stöbert bei Instagram reisetravel.eu - von #ReiseTravel und #kaef_and_piru mit #ReisebyReiseTravel.eu von #MyReiseTravel.eu - Facebook https://www.facebook.com/groups/reisetravel.eu - Eine #Reise mit #ReiseTravel Koch-Rezepte & Bücher#GabisTagebuch

ReiseTravel aktuell:

Colombo

Sri Lanka – auch als Ceylon bekannt – verfügt über eine vielfältige Landschaft. Diese reicht vom Regenwald über...

Abu Dhabi

Reisen & Speisen nach Abu Dhabi ermöglicht das Beste an Kultur und Abenteuer im Nahen Osten zu erleben. Kulinarische Köstlichkeiten in...

Jeddah

Der Wolkenkratzer Jeddah Tower würde bei Fertigstellung mit voraussichtlich 1.007 Metern das höchste Bauwerk der Welt sein. Noch ist es...

Prof.Dr.Klaus Kocks

Prof. Dr. Klaus Kocks - Logbuch Unser Autor Prof. Dr. Klaus Kocks ist Kommunikationsberater (Cato der Ältere) von Beruf & Autor aus...

Schönleitn

Ob mit der ganzen Familie oder zu zweit: Ferien im Naturel Hotels & Resorts im Dorf SCHÖNLEITN am Faaker See in Kärnten sind eine Reise...

Berlin

Meir Adoni: Nach seinen preisgekrönten Restaurants in Tel Aviv und New York eröffnete der renommierte Sternekoch Meir Adoni mit Layla sein...

Paris

Nur noch unter Strom: 1996 machte er als erster erfolgreicher Kompaktvan auf dem europäischen Markt Automobilgeschichte. Seither sind 28 Jahre...

Michigan

Eine Modellvariante des Ford Mustangs entwickeln, die es mit den besten europäischen Sportwagen aufnehmen kann? Vor dieser Aufgabe standen 2021...

Berlin

Kennenlernen, ausprobieren, mitmachen – die Grüne Woche bietet vor allem für Familien eine Fülle an Erlebnisangeboten rund um...

Samarkand

Samarkand ist quasi ein Mittelpunkt der Seidenstraße: Einst Hauptstadt von Timurs Reich und eine der ältesten Städte weltweit...

ReiseTravel Suche

nach oben