Kahla

KAHLA ist eine bekannte Design Marke unter den deutschen Porzellanherstellern. Neben multifunktionalen Programmen für den Privathaushalt bietet KAHLA ein breites Angebot an klassischem und kreativem Hotelporzellan!

Thüringen: Über 95 internationale Preise für Produktgestaltung zeichnen die zukunftsweisenden Konzepte des Unternehmens aus. Die 1844 gegründete Porzellanfabrik mit Sitz im thüringischen Kahla – ganz in der Nähe von Jena - wurde 1994 als KAHLA Thüringen Porzellan GmbH durch Günther Raithel neu gegründet und befindet sich seit 2000 im Besitz der Familie Raithel. Zusammen mit rund 300 Mitarbeitern setzt der geschäftsführende Gesellschafter Holger Raithel konsequent auf nachhaltig produziertes Porzellan „Made in Germany“.

Hartporzellan von KAHLA besteht aus natürlichen Rohstoffen, wird regelmäßig von unabhängigen Instituten auf Schadstoffe geprüft und ist nach den höchsten Standards zertifiziert.

Werksbesichtigung

KAHLA Porzellan by ReiseTravel.eu

Welt des Porzellans: KAHLA Thüringen - Ausgangspunkt der Werksführung ist der historische Teil einer modernen Dauerausstellung, in der mehr als 100 Wandteller über die Geschichte der Herstellung des „Weißen Goldes“ in Kahla informieren.

KAHLA Porzellan by ReiseTravel.eu

Beim geführten Rundgang lernt der Besucher die unterschiedlichsten Produktionstechniken kennen, erlebt einen spannenden Mix aus Handarbeit und hochmoderner Technologie, sowie die verschiedenen Arten und Stufen der Porzellanherstellung. Super interessant zu Beobachten ist die permanente Arbeit der eingesetzten Roboter!

KAHLA Porzellan by ReiseTravel.eu

Zudem erzeugt KAHLA mit seiner fabrikeigenen Photovoltaikanlage Strom aus Sonnenenergie. Für die umweltorientierte Ausrichtung bürgt das „KAHLA pro Öko“ Zeichen. Die Wasseraufbereitung erfolgt aus eigenen Brunnen auf dem Werksgelände.

KAHLA Porzellan by ReiseTravel.eu

Der Porzellan-Hersteller KAHLA hat gefüllte Auftragsbücher: "Wir rechnen mit einem zweistelligen Wachstum", sagt Holger Raithel.

Derzeit wird im Werk, das jüngst einer der wichtigen Schauplätze des Weimar-"Tatort" der ARD war, "unter absoluter Vollauslastung" gearbeitet. Zudem soll dieses Jahr eine hohe Summe in eine neue Produktionsstraße für Produkte, wie Auflaufformen und Schüsseln, investiert werden.

Holger Raithel setzt konsequent auf nachhaltig produziertes Porzellan „Made in Germany“. Glaubwürdigkeit, Verlässlichkeit und gesellschaftliche Verantwortung bilden eine der Säulen des KAHLA Nachhaltigkeitskonzeptes. Zwei Drittel der Belegschaft sind Frauen.

Holger Raithel KAHLA Porzellan by ReiseTravel.eu

„Unser Familienunternehmen mit 300 Beschäftigten setzt auf Wachstum im Ausland. Die Exportquote liegt bei etwa 40 Prozent“.

KAHLA ist die Design-Marke unter den deutschen Porzellanherstellern. Außerdem setzen die Thüringer weiter auf rutschfestes Porzellan.

Porzellan für die Sinne

Das Thema Nachhaltigkeit ist hier besonders relevant. Das To Go Becher Konzept von KAHLA bietet eine ökologische Alternative zu Einwegprodukten.

Denn: 320.000 Einwegbecher verbrauchen allein die Deutschen stündlich, das sind fast drei Milliarden im Jahr!

Porzellanbecher, Silikonbanderole und der Deckel aus Polypropylen werden hergestellt. „Die Grundgedanken des Bauhauses mit modernsten Porzellantechniken verbinden, so ist unsere neue Serie „Cup it“ entwickelt worden“, informiert Designerin Lisa Keller. Kaffeetrinken und Nachhaltigkeit für unterwegs, und „das Trinken mit Deckel geschmackvoll bleibt“.

KAHLA Porzellan by ReiseTravel.eu

Shopping Einkauf vor Ort: Im firmeneigenen Geschäft sind alle aktuellen Produkte erhältlich und auch noch Produkte der ehemals erfolgreichen Porzellan Serie „Zwiebelmuster“, die damals in fast allen Haushalten zu Finden waren. Der Parkplatz, zum bequemen Einladen, befindet sich direkt vor der Tür!

ReiseTravel Fact: Auch in den Wertvorstellungen ist KAHLA Porzellan ein Familienunternehmen im besten Sinne. Der Unternehmenserfolg zielt auf Jahre und Generationen. Er bezieht umweltgerechte Produktion,  nachhaltiges Wirtschaften und ein soziales Arbeitsumfeld als zentrale Ziele mit ein. Neben multifunktionalen Programmen für den Privathaushalt bietet KAHLA ein breites Angebot an klassischem und kreativem Hotelporzellan, sowie innovativen Werbegeschenken. Weiteren Schub erhofft sich Holger Raithel von der Serie "cup it". Darin wird das Prinzip des Kaffeebechers für unterwegs auf weitere Gefäße ausgeweitet, um Einwegverpackungen oder Plastikdosen zu ersetzen. „Kaffee To Go im eigenen Porzellanbecher für unterwegs“. Ideen sind immer gefragt.

Kahla Thüringen Porzellan GmbH, Christian-Eckardt Straße 38, D-07768 Kahla, www.kahlaporzellan.com

ReiseTravel Service

Kahla in Thüringen liegt verkehrsgünstig, ganz in der Nähe von Jena. Mit dem ICE der Bahn bis Jena Paradies und dann Umsteigen nach Kahla. Mit dem Auto die Abfahrt Jena Göschwitz benutzen.

Hotels und Restaurants in Kahla und der Umgebung erwarten Gäste. Ein Besuch auf der „Leuchtenburg Kahla“ ist empfehlenswert.

Tipp: Für eine Besichtigung bei Kahla Porzellan mit Shopping sollte ein halber Tag eingeplant werden, danach auf zur Leuchtenburg!

Ein Beitrag für ReiseTravel von Gerald H. Ueberscher.

Sehr geehrte ReiseTravel User, Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung, senden uns Ihre Fragen oder Wünsche. Vielen Dank. Ihr ReiseTravel Team: feedback@reisetravel.eu

ReiseTravel aktuell:

Windsor

Great West Way: Eine Reise von Bristol nach Windsor, per Bahn, Schiff und per Pedes. Zum 200. Geburtstag von Queen Victoria und der aktuellen Geburt...

Reinhold Andert

History: Im Jahre 531 eroberten und besetzten die Franken das Thüringer Königreich. Dieses Reich umfasste das heutige Thüringen,...

Potsdam

Monet. Potsdam: Die berühmten Seerosen, Mohnblumen, Frauen mit Sonnenschirmen und das ländliche Leben: Das Museum Barberini in Potsdam...

Berlin

Laureus Awards: Sie gelten weltweit als die bedeutendsten Auszeichnungen für Spitzensportler. Berlin war zum zweiten Mal Gastgeber der...

Balatonkeresztúr

Balatonkeresztúr: Archäologische Funde bestätigen, dass auch Kelten, Römer und Hunnen auf dem Gebiet des Dorfes lebten. Die...

Krumau

Prosit: In Böhmen wurde Bier seit jeher aus Hopfen, Malz und Wasser gebraut. Brauen konnte fast jeder, meist wurde im Mittelalter jedoch von...

London

Raubkatze mit geschärftem Look: Jaguar gönnt dem F-Type ein Facelift. Zu erkennen geben sich das Coupé und Cabriolet an der...

Rom

Auch als Nachzügler überpünktlich: Mit Panda und 500 beginnt bei Fiat ab sofort das Elektro-Zeitalter. Das mag manchem reichlich...

Berlin

Reise oder Geschäftstermin: Für Gelegenheitsurlauber reicht eine solide Grundqualität, die zwischen 50 und 100 Euro kostet....

Warschau

Es ist paradox: Während viele europäische Partner Donald Trumps Regierung als obskur oder gar bedrohlich erachten, sieht die polnische...

ReiseTravel Suche

nach oben