Berlin

Rund 250 Aussteller aus zehn Ländern brachten Branchenneuheiten in die Hauptstadt und ein umfangreiches Rahmenprogramm wurde geboten!

Berlin wird smart: Unter diesem Motto stellten 250 Aussteller auf der belektro – Fachmesse für Elektrotechnik, Elektronik und Licht - ihre neuesten Produkte, Dienstleistungen und technischen Lösungen vor.

In der Elektro-Branche ist derzeit jede Menge Bewegung. Das merkt auch die Messe Berlin als Veranstalter der belektro: „Die belektro fungiert als Wissenshub für die Region. Besonders stolz sind wir auf die Zusammenarbeit mit dem Großhandel, die deutschlandweit einmalig ist. Wir sind die einzige Regionalmesse, die die gesamte Wertschöpfungskette der Branche abbildet“, erklärt Karel Heijs, Geschäftsbereichsleiter bei der Messe Berlin GmbH.

Berlin wird smart: belektro Messe!

belektro 2018 by ReiseTravel.eu

Zu den Top-Themen der belektro zählten vernetzte Technologien von Smart Home bis zu smart Lighting. Neben zahlreichen Innovationen von Ausstellern griff auch das umfangreiche Rahmenprogramm diese Themen auf. Die neue Sonderschau „Vernetztes Leben“ und die Sonderausstellung „Smart Living im E-Haus“ vom ZVEH gaben einen Überblick zu aktuellen Entwicklungen. Dem Thema Elektromobilität wurde ein eigenes Forum eingeräumt. Durch die Schlüsselrolle der Elektrobranche im Auf- und Ausbau der Ladeinfrastruktur gibt es einen erhöhten Informationsbedarf.

Berlin wird noch sicherer:
belektro 2018 by ReiseTravel.eu

„Wir haben uns in den letzten 27 Jahren einen guten Namen in den Bereichen Videoüberwachung, Alarmtechnik, Brandschutztechnik erarbeitet“, betont das Unternehmen INDEXA GmbH Heilbronn. www.indexa.de  

Architektenforum mit Wohntrends

Das Architektenforum DIALOG HOCH 4 belektro. Der Projektpartner German-Architects.com hatte führende Architektur-Experten zum Thema „Wohnen 3.0 - Bauen und Wohnen in Gemeinschaft“ eingeladen. Besonderer Bonus für Berliner Architekten: Der DIALOG HOCH 4 wird von der Berliner Architektenkammer als Fortbildungsveranstaltung anerkannt.

Neuheiten-Report führt Innovationen auf
In diesem Jahr feierte ein Leitsystem für Neuheiten auf der belektro seine Premiere: Ein rotes Icon markiert alle Stände, an denen eine der mehr als 80 Neuheiten ausgestellt werden. Zum ersten Mal gab es eine Printversion des Neuheiten-Reports. Die elektronische Version steht auf www.belektro.de/Presse/Neuheiten-Report/

Gesellen im Fokus
Ein besonderer kommunikativer Fokus lag für die belektro auf den Gesellen. „In der Auswertung der letzten Messe haben wir festgestellt, dass Gesellen in der Besucherschaft unterrepräsentiert sind“, erklärte Constantin Rehlinger, Geschäftsführer der Landesinnung. „Dabei übernehmen Gesellen wichtige Funktionen auf der Baustelle und sollten bei den Weiterentwicklungen in der Branche immer auf aktuellem Stand sein und dieses Know-how im Alltag einbringen.“ Deshalb setzt die belektro in diesem Jahr einen besonderen Fokus auf Gesellen. Zum Angebot gehörte ein tägliches Seminar zum Thema „Aus Unfällen lernen“.

Hohe Fertigungstiefe: „Steinel ist der Erfinder der Sensorleuchte und Wegbereiter der Hochfrequenztechnologie für den Einsatz in der professionellen Lichtautomation“, betonte Dipl. oec. Martin Frechen, Geschäftsführer Steinel GmbH. www.steinel.de

belektro 2018 by ReiseTravel.eu

„Weniger Energieverbrauch durch mehr Lichteffizienz“

STEINEL: Seit seiner Gründung im Jahr 1959 hat sich STEINEL konsequent vom Pionier zum Technologie und Innovationsführer in den Marktsegmenten Lichtsteuerung durch Sensortechnik sowie Heißluftgeräte und Heißklebepistolen entwickelt. In den eigenen Entwicklungszentren in Deutschland, Tschechien und der Schweiz entstehen innovative und intelligente Produkte von Weltruf.

Über die belektro: Die Fachmesse für Elektrotechnik, Elektronik und Licht findet seit 1984 statt. Veranstalter der belektro ist die Messe Berlin, ideeller und fachlicher Träger die Elektro-Innung Berlin. Weitere Träger, fördernde Verbände und Institutionen sind der ZVEI-Fachverband Elektroinstallationssysteme, die Landesgruppe Berlin-Brandenburg des Bundesverbandes des Elektro-Großhandels (VEG) e. V., die Bezirksgruppe Berlin-Brandenburg der LiTG - Deutsche Lichttechnische Gesellschaft e. V., der LIV Elektrohandwerke Berlin / Brandenburg und die Stromnetz Berlin GmbH. www.belektro.de - Im Mittelpunkt: Smart Home, Smart Lighting und Elektromobilität.

Ein Beitrag für ReiseTravel von Gerald H. Ueberscher.

Sehr geehrte ReiseTravel User. Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung, senden uns Ihre Fragen oder Wünsche. Vielen Dank. Ihr ReiseTravel Team: feedback@reisetravel.eu - Bitte Beachten Sie YouTube.ReiseTravel.eu

ReiseTravel aktuell:

Harald Kaiser

Weitgehend unbemerkt von einer Öffentlichkeit hat die Bundesregierung Pflöcke für die Zukunft eines wichtigen Themas in den Boden...

Natascha Strobl

Knapp vier Jahre war Sebastian Kurz österreichischer Bundeskanzler. Wie geht es nach seinem Rücktritt für ihn weiter und wie für...

Tokio

GS – Grand Seiko: Kintaro Hattori gründete sein Unternehmen im Jahr 1881 und leitete es bis zu seinem Tod im Alter von 73 Jahren im Jahr...

Wetzlar

Nach umfangreichen Umbauarbeiten, basierend auf einem innovativen und interaktiven Museumskonzept, ist ein modernes Museum der Fotografie...

Athen

Heute: Unterwegs in Europa. Aus der Reihe: Kleine Fluchten. Eine Reiseempfehlung.   Boutique Hotel Ikion Eco in Patiri auf Alonnisos Die...

Thessaloniki

Heute: Boutique Hotel Bahar Unterwegs in Europa: Thessaloniki heißt meine Lieblingsstadt im Norden Griechenlands, benannt nach der Schwester...

Detroit

Hier wird das Abenteuer simuliert: Das Leben in der Wildnis, es ist ein alter Traum. In den Bergen oder der Steppe wohnen, reißende Flüsse...

Peking

Viel Auto fürs Geld: Die Versuche chinesischer Automobilhersteller, in Europa Fuß zu fassen, waren in den vergangenen Jahren nicht gerade...

Berlin

Reise oder Geschäftstermin: Für Gelegenheitsurlauber reicht eine solide Grundqualität, die zwischen 50 und 100 Euro kostet....

Spremberg

Spremberg von oben: Bundestagsabgeordnete werden durch Wahlen gewählt. Dr. Klaus-Peter Schulze (MdB) wurde im Wahlkreis 64...

ReiseTravel Suche

nach oben