Doha

Viersitzer-Konfiguration und erstes Doppelbett: Revolutionäre Business Class!

Die staatliche Fluggesellschaft Qatar Airline gehört zu den Top Ten der Airlines weltweit: Die neue patentierte Business Class „QSuite“, wurde auf der ITB in Berlin vorgestellt. Das Sitzdesign wurde von Qatar Airways Group Chief Executive Akbar Al Baker am Eröffnungstag der ITB in Berlin enthüllt. Sie bietet das erste Doppelbett der Branche mit einem privaten Raum der mit anpassbaren Trennwänden, zusätzliche werden dem Fluggast Bettwäsche, ein Designer-Schlafanzug, neues Porzellan, und Besteck a und eine Erweiterung im Menü angeboten. Zudem wird den Fluggästen, die länger schlafen wollen, ein Express-Frühstück angeboten. Um nicht gestört zu werden, können Passagiere die 'Bitte nicht stören'-Option an der Tür ihrer privaten QSuite anbringen.

Familienfreundlich

Besonders das einzigartige Familiensuite-Angebot ist überzeugend und kann unter www.facebook.com/qatarairways angesehen werden. Anpassbare Trennwände und bewegliche TV-Bildschirme in der Mitte vierer Sitze ermöglichen es der Familie, Kollegen oder Freunden, die zusammen reisen, einen privaten Bereich zu schaffen. Dadurch können die Fluggäste gemeinsam arbeiten, essen und die Zeit miteinander verbringen. Qatar verfügt über 194 Flugzeuge, die mehr als 250 Geschäfts- und Urlaubsziele anfliegen. Im Jahr 2016 wurde die Fluggesellschaft von Skytrax für ihre weltbeste Business Class ausgezeichnet und der der Heimatflughafen wurde mit fünf Sternen ausgezeichnet.

Akbar Al Baker Chief Executive Officer

Akbar Al Baker, der in Doha geboren wurde, studierte Wirtschaftswissenschaften und hatte danach unterschiedliche Positionen bei der zivilen Luftfahrtbehörde inne, bevor er 1997 CEO von Qatar Airways wurde. Er steuert zudem die Entwicklung des mehrere Milliarden Dollar teuren Hamad International Airport, bisher auch bekannt unter dem Projektnamen New Doha International Airport.

www.qatarairways.de

Shopping im Transit

Hamad International Airport: In aller Regel dauert der Transitaufenthalt in Doha gute zwei Stunden und dann startet bereits der nächste Flieger. Der Weg vom Gate zum Gate führt in das Zentrum des Hamad International Airport, eine Erlebniswelt für Shopping. Offeriert wird alles, was man sich nur irgendwie Vorstellen kann. Hier sind die Preise, nicht nur für Alkohol und Zigaretten, niedriger als in Deutschland und in US Dollar ausgepreist.

Ein Beitrag für ReiseTravel von Gabi Dräger.

Gabi Draeger ReiseTravel.euUnsere Autorin Gabi Dräger zeichnet bei ReiseTravel verantwortlich für die Redaktion Reise. Ihr Thema sind die Berge. Sie lebt und arbeitet in München. gabi@reisetravel.eu

Sehr geehrte ReiseTravel User, bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung, senden uns Ihre Fragen oder Wünsche. Vielen Dank. Ihr ReiseTravel Team: feedback@reisetravel.eu

ReiseTravel aktuell:

Straßburg

Fundgrube für Gourmets und Städtetouristen: Straßburg, Flammkuchen und Sauerkraut gehören zusammen, wie Dortmund und sein Bier...

Bremerhaven

In knapp drei Tagen besuchten sie sieben Attraktionen und Sehenswürdigkeiten – vom weltberühmten Klimahaus über den Windjammer...

Potsdam

Als erste Ausstellung erkundet Die Form der Freiheit diesen transatlantischen Dialog der Kunst von Mitte der 1940er Jahre bis zum Ende des Kalten...

Kruger Nationalpark

Afrika: Der Löwe - Leo, Leu, Lion – ist eigentlich eine sehr große Katze und lebt in Rudeln. In der Vergangenheit existierten noch...

Varna

Nach gut zwei Jahren erzwungener Corona Zurückhaltung boomt das Reisen. Endlich raus aus den eigenen vier Wänden. Neue Reiseziele...

Paris

Hotels, die wir lieben - Das neue Mama Paris La Defense Seit Jahren bin ich in das Mama Shelter Brand verliebt, das Objekt meiner Begierde war...

Barcelona

Ohne großen Durst munter unterwegs: Der Ibiza gehört zum Urgestein von Seat. Er teilt seine Technik mit den Konzernbrüdern VW Polo...

Tokio

Verdammt lang quer: Der neue Toyota GR 86 entpuppt sich als ein Kurvenräuber par excellence und lädt zugleich noch zu herrlichen...

Tiflis

Tbilissi: Seit fünfzehn Jahrhunderten die Hauptstadt von Georgien, liegt auf Hügeln und Felsen, gebaut am Fluss Mtkwari. Heute ist die...

Berlin

Unter dem Motto „Meet onsite again“ verwandelten sich die Messenhallen unter dem Funkturm in den place to be für die globale...

ReiseTravel Suche

nach oben