Palma de Mallorca

Die Insel Mallorca präsentierte ihr sicheres und qualitativ hochwertiges Angebot

Mallorca ist bereit: Die Fundación Mallorca Turismo verfolgt weiter ihren Aktionsplan in Deutschland, ihr wichtigster Quellenmarkt, und hofft angesichts ihres sicheren, nachhaltigen, diversifizierten, wettbewerbsfähigen und qualitativ hochwertigen Angebots innerhalb von zwei Monaten öffnen zu können. Im Rahmen der ITB NOW erörtert Hr. Andreu Serra, Tourismusabgeordneter für Mallorca, zusammen mit der Präsidentin von Mallorca, Catalina Cladera, die Präsidentin des Hotelverbandes auf Mallorca, Maria Frontrera und dem Vorsitzenden der Fundación Turismo Palma 365, Pedro Homar: „Mallorca hofft, dank der Arbeit zwischen dem öffentlichen und dem privaten Sektor, im Mai in die Tourismussaison starten zu können".

Die Insel Mallorca präsentiert ihr sicheres und qualitativ hochwertiges Angebot

Insel Mallorca

Mallorca wird sich seinen Touristen „wie nie zuvor" präsentieren, erklärte Serra, dank der Umsetzung von „strengen Sicherheitsmaßnahmen und der Kontrolle der Kapazität".

Das milde mediterrane Klima gepaart mit den spektakulären Landschaften macht die Insel „bereit, ihre Touristen zu empfangen". Sonne und Strand, aktiver Tourismus, Sport, Kultur, Kulturerbe oder Gastronomie, sind einige der Produkte, auf die gesetzt wird, um die Sommersaison wieder anzukurbeln.

Fr. Catalina Cladera hat ihrerseits die Sicherheitsmaßnahmen hervorgehoben, die vom ersten Tag an in der gesamten Wertschöpfungskette umgesetzt werden, um das notwendige Vertrauen in die Insel als Urlaubsziel aufzubauen.

Der Privatsektor, vertreten durch Fr. Maria Frontera, präsentiert zuverlässig die notwendigen Maßnahmen, die der Hotelsektor ergriffen hat, um den Komfort unter strengen Gesundheitskontrollen aufrechtzuerhalten. „Der Kunde wird sich sicher fühlen und einen Urlaub auf einer Insel genießen, die eine breite Palette von Attraktionen bietet: Einzigartige Natur, mediterranes Klima, traditionsreiche Städte und ein einzigartiges Spektrum an Sonne und Strand, das die Insel zu einem der führenden Reiseziele hervorhebt".

Von Palma aus hat Pedro Homar auf den perfekten Bedingungen der Stadt bestanden, um Besucher zu empfangen. Der Manager der Palma 365 Stiftung erwähnte, dass „die örtliche Polizei einen Plan entworfen hat, um jederzeit die etablierten Sicherheitsmaßnahmen zu überwachen, wie die Einhaltung der Kapazität, und um jedes Fehlverhalten zu kontrollieren".

FMT - Die Fundación Mallorca Turismo (Mallorca Tourism Foundation) ist verantwortlich für die Förderung von Mallorca als Reiseziel. Es ist eine 100% öffentliche, non-profit Organisation, integriert in den Consell de Mallorca, die Regierungsinstitution der Insel. Das Ziel ist es, Mallorca als erstklassige Tourismusdestination auf nationalen und internationalen Märkten zu bewerben, sowie sich auf den Aufbau von touristischen Produkten und die Verwaltung der touristischen Dienstleistungen im Allgemeinen und allen Aktivitäten zu fokussieren, die darauf abzielen, den Tourismus auf der Insel zu fördern. Zu den wichtigsten Aufgaben der Stiftung gehören die Organisation und Teilnahme an nationalen und internationalen touristischen Messen, die Image-Kampagne für Mallorca als audiovisuelles Ziel sowie Ziel des Filmtourismus, durch die Mallorca Film Commission, sowie die Zusammenarbeit mit den verschiedenen touristischen öffentlichen und privaten Agenturen hinsichtlich der Koordinierung von Maßnahmen zur Förderung und Konsolidierung der verschiedenen touristischen Produkte. www.infomallorca.net/?lg=de   

Nächste ITB vom 9. bis 13. März 2022 in Berlin - https://www.itb.com/now - www.itb-berlin.de

Ein Beitrag der Redaktion ITB 21 ReiseTravel.eu

Sehr geehrte ReiseTravel User. Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung, senden uns Ihre Fragen oder Wünsche. Vielen Dank. Ihr ReiseTravel Team: feedback@reisetravel.eu  - Bitte Beachten Sie YouTube.ReiseTravel.eu - #MyReiseTravel.eu

ReiseTravel aktuell:

Straßburg

Fundgrube für Gourmets und Städtetouristen: Straßburg, Flammkuchen und Sauerkraut gehören zusammen, wie Dortmund und sein Bier...

Bremerhaven

In knapp drei Tagen besuchten sie sieben Attraktionen und Sehenswürdigkeiten – vom weltberühmten Klimahaus über den Windjammer...

Potsdam

Als erste Ausstellung erkundet Die Form der Freiheit diesen transatlantischen Dialog der Kunst von Mitte der 1940er Jahre bis zum Ende des Kalten...

Kruger Nationalpark

Afrika: Der Löwe - Leo, Leu, Lion – ist eigentlich eine sehr große Katze und lebt in Rudeln. In der Vergangenheit existierten noch...

Varna

Nach gut zwei Jahren erzwungener Corona Zurückhaltung boomt das Reisen. Endlich raus aus den eigenen vier Wänden. Neue Reiseziele...

Paris

Hotels, die wir lieben - Das neue Mama Paris La Defense Seit Jahren bin ich in das Mama Shelter Brand verliebt, das Objekt meiner Begierde war...

Barcelona

Ohne großen Durst munter unterwegs: Der Ibiza gehört zum Urgestein von Seat. Er teilt seine Technik mit den Konzernbrüdern VW Polo...

Tokio

Verdammt lang quer: Der neue Toyota GR 86 entpuppt sich als ein Kurvenräuber par excellence und lädt zugleich noch zu herrlichen...

Tiflis

Tbilissi: Seit fünfzehn Jahrhunderten die Hauptstadt von Georgien, liegt auf Hügeln und Felsen, gebaut am Fluss Mtkwari. Heute ist die...

Berlin

Unter dem Motto „Meet onsite again“ verwandelten sich die Messenhallen unter dem Funkturm in den place to be für die globale...

ReiseTravel Suche

nach oben