Stuttgart

Zum Jubiläum der von Karl Drais 1817 erstmals vorgestellten Laufmaschine auf zwei Rädern wurde landesweit in den Ausbau der zertifizierten Routen investiert!

Im Ländle: Zahlreiche Rund- und Fernwege gibt es Baden-Württemberg, die mit dem Fahrrad erkundet werden können. Vom kurzen Themenweg bis zum Single-Trail für Mountainbiker gibt es eine breite Auswahl an Wegen für jeden Anspruch. Zum Jubiläum der von Karl Drais 1817 erstmals vorgestellten Laufmaschine auf zwei Rädern wurde landesweit in den Ausbau der zertifizierten Routen investiert. Inzwischen haben die Radfahrer die Wahl zwischen dem lieblichen Taubertal und dem Schwarzwald aus insgesamt zwölf Routen des Allgemeinen Deutschen Fahrradclubs (ADFC). Der Donau-Radweg als Fernweg erhielt vor kurzem das Qualitätssiegel des ADFC.

Als im April 1815 in Indonesien der Vulkan Tambora ausbrach und die Sonne verdunkelte, kam es auch im Süden von Deutschland in dem „Jahr ohne Sommer“ zu großen Hungersnöten. Dadurch fiel das Pferd als Fortbewegungsmittel aus, weil es kein Futter für die Tiere gab. In Mannheim bastelte daher der in Karlsruhe geborene Karl Drais an der später nach ihm benannten Draisine, die weder Pedale noch Kettenantrieb hatte. Sie erreichte jedoch eine beachtliche Geschwindigkeit: Auf der ersten Fahrt von Mannheim zum Relaishaus in Schwetzingen legte Drais in einer knappen Stunde 14 Kilometer zurück. Damit war er doppelt so schnell wie die damaligen Postkutschen.

Von Mannheim aus begann der Siegeszug des Zweirades in alle Welt und wird heutzutage millionenfach genutzt. Die historische Route von Mannheim nach Schwetzingen kann auf der „Drais-Route“ unter die Räder genommen werden.

Zum Jubiläum der Erfindung von Karl Drais finden in Baden-Württemberg zahlreiche Ausstellungen, Festivals und andere Veranstaltungen statt.  Die Fotoausstellung „Der erste Radweg der Welt“ beginnt am 2. April 2017 im Schlossgarten Mannheim. Bis zum 25. Juni zeigt das Mannheimer Technomuseum die Großes Landesausstellung „2 Räder – 200 Jahre. Freiherr von Drais und die Geschichte des Fahrrades“.

Vom 24. bis zum 28. Mai 2017 dreht sich bei den Heimattagen Baden-Württemberg in Karlsruhe alles um das Fahrrad. In Mannheim findet unter anderem ein Welttreffen historischer Fahrräder statt, zu dem Fahrradsammler aus vielen Ländern in die Stadt kommen werden, wo vom 10. bis 11. Juni 2017 das Festival „Monnem Bike - wo alles begann“ gefeiert wird. Karlsruhe wie auch Mannheim bieten außerdem Themenführungen zu Fuß oder mit dem Fahrrad auf den Spuren von Karl Drais an.

Ein Beitrag für ReiseTravel von Edelgard Richter / Dela Press

Edelgard Richter ReiseTravel.euEdelgard Richter berichtet aktuell zum Thema: Berlin & Brandenburg intern

B & B Berlin & Brandenburg - Die Hauptstadt-Region: Politik und Wirtschaft - Lifestyle und Business - Kultur und Kunst bestimmen das facettenreiche Geschehen in der Hauptstadt-Region: Berlin & Brandenburg - ständig in Bewegung!

Sehr geehrte ReiseTravel User, bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung, senden uns Ihre Fragen oder Wünsche. Vielen Dank. Ihr ReiseTravel Team: feedback@reisetravel.eu

ReiseTravel aktuell:

Lima

Traumziele: Meine ersten Weltreisen nach Neuseeland, Burma oder China in den 80-ern: Ich möchte sie nicht missen. Die Vorbereitung war...

Doha

Abenteuer: Manchmal hat man ja das Glück, vor einer Reise keinen Wecker einpacken zu müssen. Entweder kräht der Hahn bei Sonnenaufgang...

Berlin

WPTDeepstacks Berlin Festival: Das wohl zurzeit populärste Kartenspiel der Welt – Poker - fasziniert seit jeher die Menschen und ist auch...

Kruger Nationalpark

Afrika: Der Löwe - Leo, Leu, Lion – ist eigentlich eine sehr große Katze und lebt in Rudeln. In der Vergangenheit existierten noch...

Nürnberg

Bayerisches Bier und Nürnberger Lebkuchen: Zwei geschützte Begriffe, gingen eine erst ein bisschen gewöhnungsbedürftige, aber...

Budapest

Ungarn, Paprika, Piroschka, Puszta: Die Spezialität „Gänseleber“, die aus der Leber von etwa sechs Monate alten Gänsen...

Seoul

Maß und Mitte: Mitte ist modern. Politiker sprechen gern von Maß und Mitte, wenn sie ihre Aussagen als „alternativlos“...

Köln

Kölner Sparmeister: Zu den Pionieren der Hybrid-Technik gehört neben Toyota auch Ford. Im Gegensatz zu den Mitbewerbern in Detroit setzte...

Wien

Meinung: Ich finde den Betrag noch zu gering, aber auf jeden Fall ist er ein Anfang, um die Tages-Touristenströme eventuell etwas...

Henstedt-Ulzburg

Knallerei: Silvester mit seinem zahlreichen Feuerwerk und der Knallerei ist für viele ein besonderes Ereignis. Doch verirrt sich eine Rakete ins...

ReiseTravel Suche

nach oben