Istanbul

Als erste Fluggesellschaft der Türkei fliegt Corendon Airlines ab Mai die neue Boeing 737 MAX 8 und stellt damit unter Beweis, dass ihr sowohl der Komfort ihrer Fluggäste als auch der Umweltschutz am Herzen liegt!

Neue Flotte: Die modernste Boeing 737 verursacht 40 % weniger Lärm, verbraucht 20 % weniger Treibstoff und reduziert dadurch auch deutlich den CO2-Ausstoß. Und das bei maximalem Komfort durch das neue „Sky Interior“-Kabinendesign!

Corendon Airlines setzt weiterhin auf Sicherheit, Lärmschutz und ein optimales Reiseerlebnis für die Passagiere! Die von CFM International speziell für die Boeing 737 MAX 8 entwickelten LEAP-1B-Motoren ermöglichen in Kombination mit neu gestalteten Winglets eine höhere Treibstoffersparnis, einen verringerten CO2-Ausstoß und damit eine größere Reichweite. Innovative Triebwerksverkleidungen mit Sägezahnhinterkanten helfen, den Geräuschpegel der Motoren erheblich zu reduzieren.

Doch die Fluggäste von Corendon Airlines fliegen nicht nur leiser, sie fliegen dank des neuen Kabinendesigns „Sky Interior“ auch komfortabler. Dafür sorgen größere Fenster, besser zugängliche und größere Gepäckfächer, eine in Farbton und Helligkeit stufenlos regelbare LED-Beleuchtung sowie eine spürbar verbesserte Schallisolierung nebst besserer Belüftung.

Yıldıray Karaer, Mitgründer und CEO der Corendon Airlines-Gruppe ist stolz darauf, die erste Fluggesellschaft der Türkei zu repräsentieren, die eine Boeing 737 MAX 8 fliegt: „Mit der Baureihe 737, die als eine der sichersten und erfolgreichsten gilt, haben wir bisher ohne Zwischenfälle 145 Flughäfen in 45 Ländern bedient und jährlich 2,5 Millionen Passagiere befördert. 2018 wird die Corendon Airlines-Gruppe mit einer Flotte von 17 Flugzeugen operieren und erwartet 3 Millionen Fluggäste. Mit der Boeing 737 MAX 8 werden wir eine höhere Effizienz bei den Betriebskosten erzielen und zugleich unseren Gästen ein komfortableres und angenehmeres Flugerlebnis bieten. Wir freuen uns, die Zusammenarbeit mit Boeing auch mit der neuen 737 MAX 8 fortzusetzen.“

Corendon Airlines fliegt 2018 von Deutschland nach Antalya, Gazipaşa, Kreta und Hurghada

Corendon Airlines by ReiseTravel.eu

Corendon Airlines (Drei-Letter-Code CAI) und Corendon Airlines Europe (CXI) sind Schwestergesellschaften. Gemeinsam mit Corendon Dutch Airlines (CND) mit Sitz in Amsterdam sind alle 3 Fluggesellschaften Teil der Corendon Touristic Group, zu der auch der niederländische Reiseveranstalter Corendon Vliegvakanties, die Hotelkette Corendon Hotels & Resorts sowie die Incoming Agentur Corendon Touristic gehören. Die Flotte umfasst 17 einheitliche Boeing 737-800 mit je 189 Sitzen, von denen 11 in der Türkei, 3 in Malta und 3 in Holland registriert sind. Im Mai 2018 wird eine Boeing 747 MAX 8 zur Flotte hinzustoßen.

Ein Beitrag für ReiseTravel mit Foto von Christopher Kubaseck. ckubaseck@kabelmail.de

Sehr geehrte ReiseTravel User, Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung, senden uns Ihre Fragen oder Wünsche. Vielen Dank. Ihr ReiseTravel Team: feedback@reisetravel.eu - Bitte Abonnieren Sie YouTube.ReiseTravel.eu

ReiseTravel aktuell:

Bayreuth

Spurensuche: „Bayreuth ist eine Stadt am Roten Main in Franken“, informiert Gästeführerin Claudia Dollinger, beim Rundgang mit...

New Delhi

Kein Land ist widersprüchlicher und so spirituell wie Indien: Wärme, Licht, ein Farbenmeer, Musik und das Unvollkommene versetzen...

Marrakesch

Sehen und gesehen werden: Der Faszination der Oasenstadt kann sich kein Besucher entziehen. Touristen aus aller Welt bummeln durch Souks und...

Berlin

WPTDeepstacks Berlin Festival: Das wohl zurzeit populärste Kartenspiel der Welt – Poker - fasziniert seit jeher die Menschen und ist auch...

Tokyo

Fugu ist eine Spezialität aus Muskelfleisch vom Kugelfisch: Fugu wird in Restaurants angeboten, die sich auf das Zubereiten von Kugelfisch...

Frankenwald

Versucherla und Guda Launa: Schmäußen in Kronach, Papaya und Tilapia aus Klein-Eden vom Fränkischen Rennsteig, Hochlandrinder und...

München

Business-Lounge und Offroad-Macho: Die Gewissheit, dass „X“ für Allrad steht und Allrad für Geländetauglichkeit, ist im...

Stockholm

Ein Schwede mit amerikanischem Akzent: Volvo will seine Autos in Zukunft dort zu bauen, wo sie auch gekauft werden – und deshalb ist der S60...

Goslar

Bürgerschreck oder Hoffnungsträger: Beim Thema Datensicherheit verhalten sich die Bundesbürger so ambivalent wie selten: Einerseits...

Astana

Nursultan Nasarbajew: Er erklärte, dass das Amt – wie in der Verfassung vorgesehen – bis zum Ende der Legislaturperiode Ende 2020...

ReiseTravel Suche

nach oben