Werbellinsee

Wer ins Barnimer Land reist, wird eine Landschaft von grünen Wiesen, tiefen Wäldern, verträumten Seen stillen Wasserstraßen und sanfte Hügellandschaft vorfinden

Nur 50 Kilometer von Berlin finden Sie dieses Naturreich vor. Die Schorfheide ist Europas größter Wald. Hier kann man verweilen und sich wohlfühlen. Die Wälder sind geeignet zum Wandern und zum Radeln. Schöne Ausflugslokale warten auf ihre Gäste.

Der Werbellinsee ist das bekannteste Gewässer in der Schorfheide. Zwei Superlative zeichnen den See aus. Er ist der Größte und mit 55m der zweittiefste See Brandenburgs. Alt und Jung tummeln sich an und auf diesen herrlichen See. Ein Paradies für Wassernixen sowie Tauchern, Seglern und Surfern. Ein Ausflugsdampfer schippert mit Ihnen über den See.

Nur 50 Kilometer von Berlin finden Sie dieses Naturreich vor. Die Schorfheide

Von Preußenkönigen angelegte Siedlungsdörfer, das Jagdschloss Schönebeck und der Finowkanal zeugen von der Verwurzelung der Region in der preußischen Geschichte. Das 750 – jährige Zisterzienserkloster in Chorin mit seinem jährlichen Musiksommer steht im Mittelpunkt des Kulturlebens.

Besteigen Sie die Biorama – Aussichtsplattform in Joachimsthal oder legen Sie Ihr Ohr zur Hörspielsaison im Kaiserbahnhof aufs Gleis. Ein einzigartiges Erlebnis dieser Zeremonie.

Werbellinsee Bahnhof
Möchten Sie mehr über die Schorfheide erfahren? Besuchen Sie die Internetseite www.schorfheide.de

Dort erhalten Sie einen Überblick, zu allem, was die Schorfheide bietet.
Genaue Hinweise zur Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln erhalten Sie in der S-Bahn- und BVG Kundenzentren und in allen Touristinformationen im Barnimer Land. Außerdem finden Sie unter www.schorfheide.de alle weiteren Informationen zum Ausflug. Allen Ausflugshungrige wünschen wir einen schönen Aufenthalt rund um den Werbellinsee.
Fahren Sie ins Vergnügen Natur!

Anreise mit der Bahn

Berliner Hauptbahnhof
Mit der DB Bahn reisen Sie vom Berliner Hauptbahnhof stündlich in rund 30 Minuten bis zum Bahnhof Eberswalde und in 40 Minuten bis zum Bahnhof Chorin.

Berlin Karow
Mit der RB27 Heidekrautbahn fahren Sie in nur 40 Minuten von Berlin Karow (S2/7) bis zum Schorfheidebahnhof Groß Schönebeck.

Die Ausflugsbuslinie HeideLiner bringt Sie im Zweistundentakt, abgestimmt auf die Fahrzeiten der RB27, vom Bahnhof Groß Schönebeck zum Wildpark und Kletterwald Schorfheide und weiter zum Feriendorf Groß Väter See.
Der Bus, der zur Linie 904 gehört, fährt vom 15. April bis 31. Oktober 2022 immer Freitag bis Sonntag und an Feiertagen. In den Brandenburger Sommerferien pendelt er täglich. Der HeideLiner gehört zum VBB-Verbund und -Tarif. Fahrzeiten HeideLiner

Von Eberswalde bringt Sie die RB 63 in nur wenigen Minuten nach Joachimsthal und weiter bis nach Templin.

Alle Fahrzeiten und Preise finden Sie beim Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg.

Anreise mit dem Auto

Die Schorfheide liegt nordöstlich von Berlin, etwa eine Autostunde vom Zentrum der Hauptstadt entfernt.

Sie fahren vom Berliner Ring (A10) über die Autobahn A11 und nehmen eine der Ausfahrten Finowfurt, Werbellin, Britz oder Joachimsthal.

Ein Beitrag mit Fotos für ReiseTravel von Günter Meißner.

Unser Autor arbeitet als Journalist & Pressefotograf beim MEDIENINFO-BERLIN - www.medieninfoberlin.de

Sehr geehrte ReiseTravel User, Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung, senden uns Ihre Fragen oder Wünsche. Vielen Dank. Ihr ReiseTravel Team: feedback@reisetravel.eu - Bitte Beachten Sie YouTube.ReiseTravel.eu - #MyReiseTravel.eu

Bitte stöbert im ReiseTravel.eu Blog Koch-Rezepte & Bücher -Empfehlungen: reisetravel.eu - von #ReiseTravel und #kaef_and_piru mit #ReisebyReiseTravel.eu von #MyReiseTravel.eu - Facebook https://www.facebook.com/groups/reisetravel.eu

 

 

ReiseTravel Suche

nach oben