Berlin

Das Feinschmeckerfestival eat! berlin bringt die Hauptstadt vom 21. Februar bis zum 3. März 2019 zum Kochen: Das Festival geht in die achte Runde mit 70 Veranstaltungen!

Leben & Genießen: 60 Michelin-Sterne, 70 Köchinnen und Köche, 70 Veranstaltungen, 130 Hauben und 700 Punkte im Gault&Millau - das ist die aktuelle Ausgabe des Feinschmeckerfestivals "eat! Berlin". Gourmets aus aller Welt werden nach Berlin pilgern, zum super Festival!

Die besten Köche der Hauptstadt, darunter Tim Raue ("Tim Raue"), Sebastian Frank ("Horváth"), Marco Müller ("Rutz") und Hendrik Otto ("Lorenz Adlon Esszimmer"). Zu den Gästen gehören Christian Bau, Tristan Brandt, Christoph Rüffer oder auch Jörg Sackmann.

Star Köche mit Festivalleiter Bernhard Moser und Sponsoren:

eat! Berlin by ReiseTravel.eu

Franz Raneburger, Jörg Simon (Vorstand Wasserbetriebe), Christian Rickerts (Staatssekretär), Julia Stein (Metro), Christian Andresen (DEHOGA Präsident & Geschäftsführer THE MANDALA), Tim Raue, Arne Anker (Pauly Saal), Bernhard Moser, Sebastian Frank (Horvath), Florian Glauert (Duke) und Michael Kempf (Facil). (v.l.n.r.) Foto Pia Negri.

"Vor 20 Jahren war Berlin kulinarisch noch ein Rattenloch", sagte Zwei-Sterne-Koch Tim Raue bei der Vorstellung des Programms im Restaurant "Am Steinplatz". Das hat sich aber geändert, dank des Festivals. "Wir haben aber vorher auch nie ein "Food Festival", so Raue. Man habe am Anfang sogar noch diskutiert, ob man überhaupt die 100-Euro-Schallgrenze mit dem Menü nehmen könne. Inzwischen sei der Ruf der Veranstaltung international, sodass man auch Köche von weiter her einladen könne. Raue ist von Anfang an beim Festival dabei und lobte die Veranstaltung in dem Zusammenhang als "wunderbares Fenster für die Stadt".

Festival-Organisator Bernhard Moser dankte den Sponsoren und erinnerte an die Erfolgsgeschichte des Festivals. 2011, im ersten Jahr, kamen gerade einmal 400 Besucher, im vergangenen Jahr waren es bereits 8.000. Highlights des Festivals waren innerhalb von 90 Sekunden nach dem Vorverkaufsstart ausgebucht, darunter das Bühnen-Dinner in der Komischen Oper.

ReiseTravel Fact: eat! berlin bringt die Hauptstadt vom 21. Februar bis zum 3. März 2019 zum Kochen - Das Feinschmeckerfestival geht in die achte Runde mit 70 Veranstaltungen an fast ebenso vielen Orten und über 70 Köchinnen und Köche.

Das gesamte Festivalprogramm unter: www.eat-berlin.de

Ein Beitrag für ReiseTravel von Gerald H. Ueberscher.

Sehr geehrte ReiseTravel User. Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung, senden uns Ihre Fragen oder Wünsche. Vielen Dank. Ihr ReiseTravel Team: feedback@reisetravel.eu - Bitte Beachten Sie YouTube.ReiseTravel.eu

ReiseTravel Suche

nach oben