Triest

Größtes Segelboot-Rennen der Welt am Mittelmeer: Barcolana 51 vom 4. bis 13. Oktober 2019 in Triest

Event, für ein breites Publikum: Die größte Segelboot-Regatta im Golf von Triest in Italien. Im Jahre 2018 gab es 2.689 Teilnehmer, die gleichzeitig an den Start gingen – dadurch hatte die Regatta die längste Startlinie der Welt! Angefangen hat die Veranstaltung vor 51 Jahren mit 47 Segelbooten: Damals konnte jeder teilnehmen, der ein Segelboot hatte – und das ist heute auch noch so.

Die Barcolana 51 ist ein großes Fest auf dem Meer für Profi- und Hobbysegler. Barcolana 51 verbindet Völker mit diesem einzigartigen Event. Für Segler und Zuschauer ist die Barcolana 51 ein Highlight in der Stadt Triest. Wer zuschauen möchte, muss sich entscheiden: Entweder per Helikopter, auf einem Segelboot, das der Regatta folgt oder auf einer der vielen Terrassen in Triest.

400 Events zur Barcolana

Zur Barcolana 51 wird es 400 Events geben, darunter Buchpräsentationen, Musik-, Theater-, Performances-, Schwimm-, Fahrrad-, Sightseeings- und Genuss-Veranstaltungen. Noch dazu haben auch Triest selbst und seine Umgebung viel zu bieten.

Das Friaul hat verschiedene Facetten einer Landschaft und ist damit ein perfektes Reiseziel und das nicht nur für Segler. Das Friaul ist ein Universum im Kleinen, es hat einfach alles. Da gibt es die Dolomiten, die Julischen Alpen und die Karnischen Alpen – und natürlich Strände. Die Palette für das aktive Angebot ist groß.

Triest hat auch für Gastronauten viele zu bieten, da gibt es hochwertige Weine, die mit DOC und DOCG ausgezeichnet sind. Die Polenta – ein Maisgericht – ist typisch im Friaul. Das Käseangebot ist groß, der bekannteste Käse ist der Montasio aus Kuhmilch. Dazu kommt der edle San Daniele Schinken und Pancetto, der Speck. Ein Nero – ein Espresso – gehört sowieso dazu. Die Küche ist bodenständig und deftig, so steht Schwein auf der Speisekarte.

Barcolana 51 Präsentation in München

Barcolana 51 Segelboot by ReiseTravel.eu

Die Sponsoren der Rennen sind die Versicherung Generali, die ihren Sitz in Triest hat, Illy Kaffee, TAL- die Transalpine Erdölleitung Pipeline von Italien über Österreich nach Deutschland und Tschechien und Prosecco DOC. Das Plakat hat TAL bei einer jungen italienischen Künstlerin in Auftrag gegeben. ADAC ist ein deutscher Sponsor, der auch die Wassersports-Versicherungen im Programm hat.

Barcolana 51 www.barcolana.it

Wer ein Boot hat und mitmachen möchte: iscrizioni@barcolana.it - Wer ein Boot mieten und teilnehmen möchte booking@barcolana.it

Ein Beitrag mit Fotos für ReiseTravel von Gabi Dräger.

Gabi Draeger by ReiseTravel.euUnsere Autorin Gabi Dräger zeichnet bei ReiseTravel verantwortlich für die Redaktion Reise. Ihr Thema sind die Berge. Sie lebt und arbeitet in München. gabi@reisetravel.eu

Sehr geehrte ReiseTravel User, bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung, senden uns Ihre Fragen oder Wünsche. Vielen Dank. Ihr ReiseTravel Team: feedback@reisetravel.eu - Bitte Beachten Sie: YouTube.ReiseTravel.eu - #MyReiseTravel.eu

ReiseTravel Suche

nach oben