Abensberg

Kunsthaus Abensberg mit Hundertwasser Ausstellung, Schönheit ist ein Allheilmittel

Kunsthaus Abensberg: Der Abensberger Spargel ist als Marke weit über die bayerischen Grenzen hinaus bekannt - ab sofort wird er allerdings von einem weiteren Qualitäts-Begriff vor Ort überstrahlt: Vom neuen Kunsthaus auf dem Gelände der Brauerei Kuchlberg am Stadtrand von Abensberg im Kreis Kehlheim eröffnet.

Der Bräu und Kunstsammler Leonhard Salleck nutze den Publikumserfolg des „Kuchlbauer-Turms“ 2010 mit mehr als 100.000 Besuchern pro Jahr - er war der letzte architektonische Entwurf von Friedensreich Hundertwasser - für den Bau eines gut 3.000 qm² großen Kunsthauses mit seinem markant verbogenen Kirchturm. Die Sammlung mit den wichtigsten Grafiken aus 50 Jahren ist genauso einmalig wie original Ölgemälde, Skizzen, Pläne und maßstabsgetreue Modelle.

Abensburg-Aussichtsturm

„Schönheit ist ein Allheilmittel“ zählt zu den bekannten Wortschöpfungen des revolutionären Meisters genauso wie „Die gerade Linie ist gottlos“, die sich deshalb schlangenförmig durch das Kunsthaus zieht. Der Stamm und die Äste eines vergoldeten Nussbaums mit tragender Funktion reichen über zwei Etagen.

Der Wiener Architekt Peter Pelikan hat auch dieses Großprojekt aus der Feder Hundertwassers baulich umgesetzt: Geschwungene Ziegelmauern mit Keramikbändern und augenähnlichen Fenstern, bewaldete Balkone oder Erker - alles gedacht als „farbenfrohes Zusammenspiel von Natur und Mensch“, wie es Peter Pelikan bei der Eröffnung Mitte Juni formuliert. Auch der Nachbau des Arbeitszimmers von Friedensreich Hundertwasser strahlt positive Energie aus, wie sie das Schaffenswerk dieses vielseitigen Vordenkers und Künstlers aus Wien stets begleitet hat. 

 

 

 

Kunsthaus Abensberg, Römerstraße 5-9, D-93326 Abensberg. Tel. 09443-91010, www.kuchlbauer.de - Öffnungszeiten: Täglich 10-19h. Eintritt: 8 Euro, mit Turm & Brauereiführung 18 Euro.

 

 

Ein Beitrag für ReiseTravel von Theo Reisner, teo-redaktionsbuero.com  

Sehr geehrte ReiseTravel User, bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung, senden uns Ihre Fragen oder Wünsche. Vielen Dank.  Ihr ReiseTravel Team: feedback@reisetravel.eu

 

ReiseTravel Suche

nach oben