Kairo

Wer Urlaub an der Ostsee oder im Schwarzwald plant, hat eine überschaubare Reiseorganisation vor sich: Ganz anders sieht es aus, wenn es Sie in ein fernes Land wie Ägypten zieht.

Tipps für die Organisation: Hier lohnt es sich durchaus, eine Organisationsliste zusammenzustellen, damit die Einreise wie geplant verläuft und Sie auf jede mögliche Situation vorbereitet sind. Fangen Sie also zeitig damit an, die Liste abzuarbeiten, damit Sie ihre Reise auch wirklich entspannt antreten können. Wenn wir davon ausgehen, dass Hotel und Flug bereits frühzeitig gebucht wurden, folgt der wichtigste Punkt:

Kümmern Sie sich um Visum, Zahlungsmittel vor Ort und Dokumente

Reise zum Nil by ReiseTravel.eu  

In einem Land wie Ägypten ist Recherche alles. Informieren Sie sich über die geltenden Einreisebestimmungen und kulturellen Regeln.

Werfen Sie einen Blick auf Ihren Reisepass.

Wenn dieser noch nicht abgelaufen ist und noch mindestens eine freie Seite vorweist, ist alles gut.

Es empfiehlt sich, eine Kopie des Reisepasses machen in diese in einer Klarsichtfolie separat mitzuführen.

Die freie Seite des Reisepasses wird für das Visum benötigt, das zeitnah, aber frühestens 50 Tage vor Reiseantritt beantragt werden kann. Ein Online-Visumformular für Ägypten kann ihnen weiterhelfen.  

Denken Sie unbedingt auch an eine Auslandskrankenversicherung und stellen Sie eine Mappe zusammen in der sich folgende Dokumente/ Informationen befinden:
- Flugtickets
- Tickets zum Flug
- Reiseunterlagen wie Voucher und Bestätigung für die Buchung inkl. Flughafentransfers
- Versicherungskarte(n)
- Bargeld: am besten ägyptische Pfund, denn Wechselmöglichkeiten sind in Ägypten spärlich gesät
- Adresse und Telefonnummer von Hotel und Reiseveranstalter
- (Internationaler) Führerschein?
- Allergiepass / Impfpass.

Unabdingbar: Die Kreditkarte, um den in Ägypten vorherrschenden sehr schlechten Wechselkurs (mit Ausnahme des Flughafens) zu umgehen.

Informieren Sie sich über die Sicherheit Ihres Reiseziels
Kontrollieren Sie kurz vor Abflug noch einmal die Sicherheitshinweise des Auswärtigen Amt. Dies ist besonders wichtig, wenn Sie planen sich auch außerhalb der Badeorte wie z. B. in Kairo, Luxor, Sinai oder in der Lybischen Wüste aufzuhalten. www.auswaertiges-amt.de

Beim Thema Sicherheit muss man auch den Punkt Fotos erwähnen. Gegen das Fotografieren von einigen Sehenswürdigkeiten, Polizisten und Soldaten gibt es in Ägypten sehr strenge Gesetze. Informieren Sie sich vorab im Internet.

Mit einer guten Packliste sind Sie auf alles vorbereitet
Neben luftiger und sommerlicher Kleidung sollten auch an einen Pullover und eine leichte Jacke denken. Ägyptische Nächte können durchaus kälter ausfallen. Schützen Sie sich zudem vor Sonne, Wind und Sandstürmen mit Hüten, Caps und Tüchern. Und denken Sie an leichtes und bequemes Schuhwerk für Ausflüge in die Wüste.

Sie möchten auch in Ägypten telefonisch erreichbar sein?

Dann ist Ihr Smartphone hoffentlich freigeschaltet, damits auch mit der ägyptischen SIM-Karte klappt. Machen Sie sich auf eine sehr langsame Surfgeschwindigkeit gefasst, denn auch in luxuriösen Hotels lässt die Internetverbindung in Ägypten eher zu wünschen übrig.

Wenn Sie zu guter Letzt noch an Ersatzakkus und Ladekabel für Ihre Digicam denken, steht einem schönen Urlaub nichts mehr im Wege.

Stiftung Warentest. https://www.test.de

Sehr geehrte ReiseTravel User. Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung, senden uns Ihre Fragen oder Wünsche. Vielen Dank. Ihr ReiseTravel Team: feedback@reisetravel.eu - Bitte Beachten Sie YouTube.ReiseTravel.eu - #MyReiseTravel.eu

ReiseTravel aktuell:

Windsor

Great West Way: Eine Reise von Bristol nach Windsor, per Bahn, Schiff und per Pedes. Zum 200. Geburtstag von Queen Victoria und der aktuellen Geburt...

Reinhold Andert

History: Im Jahre 531 eroberten und besetzten die Franken das Thüringer Königreich. Dieses Reich umfasste das heutige Thüringen,...

Berlin

Pietät: Respekt und Ehrfurcht vor den Toten. Aktuell werden in der Bundeshauptstadt von den etwa 35.000 jährlich Verstorbenen fast die...

Gori

In Gori kann der Besucher nur staunen: Straßen, Gebäude, Geschäfte und Museen beleben den Geist von Josef Stalin. Ein ganzes Museum...

Balatonkeresztúr

Balatonkeresztúr: Archäologische Funde bestätigen, dass auch Kelten, Römer und Hunnen auf dem Gebiet des Dorfes lebten. Die...

Krumau

Prosit: In Böhmen wurde Bier seit jeher aus Hopfen, Malz und Wasser gebraut. Brauen konnte fast jeder, meist wurde im Mittelalter jedoch von...

London

Raubkatze mit geschärftem Look: Jaguar gönnt dem F-Type ein Facelift. Zu erkennen geben sich das Coupé und Cabriolet an der...

Rom

Auch als Nachzügler überpünktlich: Mit Panda und 500 beginnt bei Fiat ab sofort das Elektro-Zeitalter. Das mag manchem reichlich...

Berlin

Fruit Logistica: Die internationalste Veranstaltung für die Frischfruchtbranche fand mit Themen wie Nachhaltigkeit, Innovationen und besseren...

Warschau

Es ist paradox: Während viele europäische Partner Donald Trumps Regierung als obskur oder gar bedrohlich erachten, sieht die polnische...

ReiseTravel Suche

nach oben