Erfurt

Wo Erholung zum Erlebnis wird

Bauernhof- und Landurlaub in Thüringen: „Wo finden Sie auf so engem Fleck noch so viel Gutes?“ schrieb einst Goethe über Thüringen, das grüne Herz Deutschlands. Der Freistaat begeistert mit seiner Vielfalt und engen Verbindung von idyllischen Landschaften, bewegender Geschichte, tief verwurzelten Traditionen, blühender Kultur und unverwechselbarem Genuss.

Die Einmaligkeit Thüringens kann man am besten während eines Urlaubs auf dem Lande entdecken, in individueller und herzlicher Atmosphäre, umsorgt von der Gastgeberfamilie. Der Gast hat die Wahl vom typischen Bauernhof mit Landwirtschaft und Tieren, über Resthöfe mit landtouristischen Angeboten bis hin zu familiären Landpensionen und Landhotels.

Jeder Hof hat seinen individuellen Charme und Charakter: vom rustikalen Bauernhof bis hin zur 5-Sterne- Unterkunft. Die Gastgeber legen viel Wert auf Qualität und sorgen für abwechslungsreiche Freizeit- und Erholungsmöglichkeiten rund um ihren Hof. Viele Höfe haben sich auf bestimmte Gästegruppen spezialisiert und unterziehen sich freiwillig regelmäßigen Qualitätskontrollen. Pferdefreunde sind auf den Reiterhöfen herzlich willkommen. Urlaub mit Kindern ist auf speziellen Kinderferienhöfen oder in familienfreundlichen Betrieben möglich. Der Gesundheitsurlauber findet Höfe mit gesundheitsorientierten Angeboten wie z. B. Kneipp oder Lehmwellness. Wander- und Radwanderfreunde sind auf speziellen wander- und radwanderfreundlichen Ferienhöfen herzlich willkommen.

Auch für einen Kreativurlaub gibt es beste Voraussetzungen. In Südthüringen haben sich Gastgeber ländlicher Unterkünfte mit Künstlern, Kunsthandwerkern und kreativen Köpfen zusammengeschlossen, um Freude am künstlerischen Schaffen und Entspannung in individuellen Angeboten für Urlaubsgäste zu kombinieren. In Kursen, Workshops oder Einzelunterricht können im Rahmen eines Kreativen Landurlaubs regionaltypisches Handwerk wie das Arbeiten mit Holz, Glas, Schiefer und Wolle, künstlerische Techniken wie das Zeichnen, Malen und Bildhauen ebenso wie das Sammeln und Verarbeiten von Kräutern ausprobiert und erlernt werden.

Die Thüringer Bauernhöfe und Gastgeber auf dem Land verwöhnen den Gaumen mit hofeigenen Produkten und Thüringer Spezialitäten. Bereits am Morgen kann man beim Thüringer Landfrühstück, das viele Gastgeber servieren, die regionalen Produkte genießen. Oder man kauft die frischen Produkte direkt beim Bauern oder im Hofladen für die Lieben daheim. Rustikale und gemütliche Hofcafés und Landgasthöfe verwöhnen mit Spezialitäten der traditionellen und modernen Thüringer Küche.

Die Landesarbeitsgemeinschaft „Ferien auf dem Lande in Thüringen“ e.V. ist Interessenvertretung und Marketingverbund für Anbieter von Urlaub auf dem Bauernhof und Landurlaub in Thüringen. Sie wurde 1991 mit 28 Anbietern gegründet und zählt gegenwärtig 218 Mitglieder. Ihre Aufgabe ist die Koordinierung und Vermarktung der Angebote zum Bauernhof- und Landurlaub in Thüringen sowie Weiterbildung und Beratung ihrer Mitglieder.

Der Bauernhof- und Landurlaub in Thüringen liegt im Trend. Das Urlaubssegment verzeichnet rund 145.000 Gästeankünfte und 500.000 Übernachtungen pro Jahr mit leicht steigender Tendenz. Die durchschnittliche Auslastung liegt bei rund 30 Prozent und die Verweildauer im Schnitt bei 3,5 Tagen, wobei Ferienwohnungen und Ferienhäuser prinzipiell besser abschneiden. Die Gäste kommen vorwiegend aus Thüringen selbst, gefolgt von Sachsen, Brandenburg/Berlin, Sachsen-Anhalt, Hessen und Nordrhein-Westfalen.

Landurlaub in Deutschland: Die Bundesarbeitsgemeinschaft für Urlaub auf dem Bauernhof und Landtourismus in Deutschland e.V. betreibt zusammen mit ihren angeschlossenen Landesverbänden mit www.landsichten.de eine professionelle und leistungsfähige Plattform für den Landtourismus mit modernsten Funktionalitäten. Bereits 2.500 Gastgeber vermarkten ihr vielseitiges Angebot über das Landsichten-Portal. Die neue Thüringen-Plattform ist mit aktuell 100 Bauernhöfen und ländlichen Unterkünften Teil des deutschlandweiten Landsichten-Netzwerkes und monatlich werden es mehr Gastgeber, die die Vorteile von Landsichten für ihre Vermarktung nutzen. „Die Besucher- und Zugriffszahlen auf Landsichten.de entwickeln sich sehr positiv. Im Januar werden wir voraussichtlich 41.000 Besuche und 295.000 Seitenaufrufe erreichen, wovon auf Thüringen etwa ein Sechstel entfällt. Die Tendenz bei den Anfragen an die Gastgeber ist ebenfalls steigend.“, so Anke Pannasch, Geschäftsführerin der Landesarbeitsgemeinschaft „Ferien auf dem Lande in Thüringen“ e.V.

Landesarbeitsgemeinschaft „Ferien auf dem Lande in Thüringen“ e.V., Alfred-Hess-Strasse 8, D-99094 Erfurt, Telefon  03 61/ 26 25 32 30, thueringen@landsichten.de - www.landsichten-thueringen.de 

Von Anke Pannasch 

Sehr geehrte ReiseTravel User,

bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung, senden uns Ihre Fragen oder Wünsche. Vielen Dank.  

Ihr ReiseTravel Team: feedback@reisetravel.eu

 

ReiseTravel aktuell:

Lima

Traumziele: Meine ersten Weltreisen nach Neuseeland, Burma oder China in den 80-ern: Ich möchte sie nicht missen. Die Vorbereitung war...

New Delhi

Kein Land ist widersprüchlicher und so spirituell wie Indien: Wärme, Licht, ein Farbenmeer, Musik und das Unvollkommene versetzen...

Wien

Ostergenuss und Tradition: Mehr als 40 Tausend handbemalte Ostereier werden auf dem Ostermarkt auf der Freyung zum Kauf angeboten. Ostereier und...

Berlin

Pietät: Respekt und Ehrfurcht vor den Toten. Aktuell werden in der Bundeshauptstadt von den etwa 35.000 jährlich Verstorbenen fast die...

Berlin

Hotels: Nach Angaben des Statistischen Bundesamts stieg die Zahl der Gästeübernachtungen in Hotels, Hotels garnis, Gasthöfen und...

Nürnberg

Bayerisches Bier und Nürnberger Lebkuchen: Zwei geschützte Begriffe, gingen eine erst ein bisschen gewöhnungsbedürftige, aber...

Stuttgart

Der Mercedes Benz CLA als Quasi-Coupé: Da duckt sich einer, der mehr Schein als Sein vorgibt. Der Mercedes CLA ist das zweite Coupé der...

Detroit

Umfang ist nicht gleich Masse: In der Luxusklasse rollt seit drei Jahren wieder kräftiges Material mit scharfen Kanten aus Detroit. Der Cadillac...

Goslar

Bürgerschreck oder Hoffnungsträger: Beim Thema Datensicherheit verhalten sich die Bundesbürger so ambivalent wie selten: Einerseits...

Kütahya

West Anatolien: Phrygien war eine alte Nation in der Westtürkei. Im Vergleich zu anderen Nationen in Anatolien waren die Phryger...

ReiseTravel Suche

nach oben