Rostock

Die schönsten Reiseziele an der Ostsee

Die Ostsee gilt als eines der beliebtesten Urlaubsziele Deutschlands. Wer Sonne, Strand und Meer sucht, muss nicht unbedingt in die Karibik fliegen. Wir zeigen, wo man Aktiv- oder Wellnessurlaub am besten verbringt, wo Familien willkommen sind und welche Urlaubsorte an der Ostsee man unbedingt besuchen sollte.

Ob Beruf, Haushalt oder Kindererziehung: Die vielen täglichen Verpflichtungen können uns ganz schön unter Druck setzen. Bereits eine kleine Auszeit kann helfen, wieder neue Energie zu tanken. Für das geistige und körperliche Wohlbefinden ist Urlaub unverzichtbar. Um Bluthochdruck vorbeugen und bekämpfen zu können, ist ein gesunder Lebensstil wichtig. Und dazu gehört auch, neue Eindrücke zu sammeln und aus dem Alltag abzutauchen – vielleicht mit einem Urlaub an der Ostsee.

Diese Urlaubsorte muss man gesehen haben

Warum jedes Jahr vor allem auch viele Deutschen ihren Urlaub an der Ostsee verbringen, ist schnell erklärt: Wohl kaum eine andere Urlaubsregion bietet so viel Abwechslung wie die Ostsee. Hier findet jeder Reisetyp die idealen Bedingungen. Einige Orte rund um die Ostsee sind immer eine Reise wert. Wir zeigen, welche das sind.

Das Ostseebad Grömitz:

In einem der beliebtesten Seebäder Deutschlands findet man den perfekten Mix aus Aktivität und Erholung. Zahlreiche Wander- und Radtouren lassen keine Langeweile aufkommen; auf dem Wasser kann man sich beim Segeln, Paddeln und Surfen richtig austoben.

Bei schlechtem Wetter bietet die Grömitzer Welle Zuflucht für Schwimmer und Schwimmerinnen. Das Meeresschwimmbad bietet genügend Platz für ein paar Bahnen im Salzwasser, gefolgt von einem Besuch im Saunabereich.

Wer gerne in der Natur verweilt, kann die schöne Uferpromenade entlangschlendern, dem Kurpark oder der Seebrücke einen Besuch abstatten. Auch Hunde sind in Grömitz willkommen. Hier laden zwei Hundestrände an der Ostsee zum Toben mit dem tierischen Begleiter ein.

Ostsee Ferien  

Die Sonneninsel Fehmarn:

Die knapp ein Kilometer lange Fehmarnsundbrücke verbindet die Insel mit dem Festland. Neben Rügen und Usedom ist Fehmarn eine der beliebtesten Urlaubsinseln bei Touristen. Das liegt sicherlich an den atemberaubenden Landschaften, die man dank der nur rund 6.000 Einwohner in Ruhe genießen kann. Ob Spaziergang am Hafen, Tour durch das größte Haiaquarium Europas oder ein Abstecher mit der Fähre aufs dänische Festland – Fehmarn hat viel zu bieten.

Timmendorfer Strand:

Mitten in der Lübecker Bucht liegt das Seebad Timmendorfer Strand. Mit knapp 7 km besitzt der Ort den längsten Strand Schleswig-Holsteins. Vor allem bei Verliebten steht das Ostseebad hoch im Kurs. Dafür sorgen die maritime Seebrücke und die Seeschlösschenbrücke, die einen traumhaften Ausblick auf die Ostsee und die Küste bieten. Wer möchte, kann mit einem Fahrgastschiff eine Tagestour entlang der Lübecker Bucht machen. Und wenn man sich nach Trubel sehnt, ist es nicht weit zur Hansestadt Lübeck. In einer der schönsten Altstädte Deutschlands findet man ein mittelalterliches Ambiente, architektonische Highlights und viele Möglichkeiten der Freizeitgestaltung.

Daneben locken noch viele weitere Reiseziele an der Ostsee, wie zum Beispiel die Hohwachter Bucht mit ihrer unberührten Landschaft, das Ostseebad Warnemünde mit naturbelassener Steinküste und städtischer Atmosphäre, die Naturinsel Poel mit Sandstränden und Salzwiesen sowie die beiden Inseln Rügen und Usedom.

Die Ostsee für Wander-Freunde

Unter vielen ist die Ostsee hauptsächlich als Badeparadies bekannt. Dabei haben die Promenaden, Klippen und Wälder auch einiges zu bieten. Wer gerne wandert, ist an der Ostsee richtig. Hier gibt es viele Wanderwege, auf denen sich die atemberaubende Flora und Fauna bestaunen lassen. Entweder erkundet man diese auf eigene Faust oder entscheidet sich für eine geführte Wanderung.

Einsteiger und Fortgeschrittene sind im Strandbad Grömitz gut aufgehoben. Das mehr als 200 Jahre alte Seebad bietet nicht nur einen 8 km langen feinsandigen Strand, sondern hat auch für Wanderer einiges zu bieten. Gleich acht Walking-Strecken warten darauf, erkundet zu werden. Je nach Trainingszustand sind diese 3,5 bis 14 km lang.

Auch auf Fischland-Darß-Zingst kommen Wanderer auf ihre Kosten. Warum die Halbinsel nicht zu Fuß erkunden? Beim Walken und Wandern kann eine malerische Natur bestaunt werden. Besonders empfehlenswert sind die verschiedenen Thementouren, bei denen man interessante Details über Flora, Fauna und die einheimischen Wildtiere erfährt.

Vorbei an alten Kreidebrüchen hin zum Nationalpark Jasmund lässt es sich auf Rügen wunderbar wandern. Wie wäre es mit einer Wanderung zum Kreidefelsen? Hier geht es durch den alten Buchenbestand des Nationalparks vorbei am Herthasee und die Herthaburg zum Königstuhl. Dort wartet ein besonderes Highlight: Der Strandabschnitt ist übersät mit Feuersteinen.

Hier sind Familien willkommen

Für Familien ist ein Ostseeurlaub wie geschaffen: Auf sie warten abwechslungsreiche Sportmöglichkeiten im und am Meer, vielseitige und kindgerechte Freizeitmöglichkeiten sowie ein angenehmes Klima. Dafür muss man nicht in der Hauptsaison anreisen. Wer nicht auf die Schulferien angewiesen ist, sollte im Herbst hierher kommen. Diese Jahreszeit hat durchaus ihren Reiz. Man kann am Ostseestrand Drachen steigen lassen, in den Laubwäldern Kastanien sammeln oder eine Kutsch- und Kremserfahrt machen. Im Winter locken Weihnachtsmärkte . Außerdem versprüht die eingeschneite Ostsee ihren ganz eigenen Charme.

Folgende Ausflüge bieten sich für Familien an:

  • Dinosaurierland auf Rügen: lebensnahe Dinomodelle (teilweise beweglich und mit Sound) entlang eines 1,5 km langen behindertengerechten Erlebnispfads
  • Kindertobeland Wumbawu Schwerin: Hüpfburg, Funpark und verschiedene Kinderevents für die Kleinen, während die Eltern sich im Wellnessbereich oder in der Sauna entspannen
  • Indoor-Spielplatz Mumpitz in Wismar: Kletterwand, Großtrampoline, Mehrzweck-Fußballfeld
  • Indoor-Spielpark Pirateninsel Rügen: Riesen-Wabbelberg, Elektrokarts, Kleinkinder-Spielbereich, 6 Trampolinanlagen
  • Karl's Erlebnisdorf: großer Indoor- und Outdoorspielplatz, Kindereisenbahn, Streichelzoo, Sprungtrampolin, Kerzen- und Keramikland, größter Bauernmarkt Deutschlands

Entspannung und Erholung für Gestresste

Es gibt keinen besseren Ort für einen Wellnessurlaub als die Ostsee. Bei einer wohltuenden Massage, einem Saunagang oder in einem Wellnessbad kann man die Seele baumeln lassen. Die Ostsee ist mittlerweile jedoch nicht nur für Massagen und Beautyanwendungen bekannt. Auch Heilfasten und Yoga erfreuen sich hier großer Beliebtheit. Wer Interesse hat, findet viele Arrangements rund um die Ostseeküste.

Nachfolgend eine kleine Auflistung der bekanntesten Erlebnis- und Schwimmbäder der Ostsee:

  • Kübomare Ostseebad Kühlungsborn: Wunderschön gestaltete Meerwasserschwimmhalle auf 400 km, inklusive Meerwasserwelt und Saunawelt.
  • Ostseetherme Usedom in Ahlbeck: Sechs Badebecken bieten ein subtropisches Badevergnügen, bei dem Wellness und Erleben miteinander verbunden werden. Highlights sind das römische Dampfbad und die finnische Sauna.
  • Oase Güstrow: Sport- und Erholungsbad mit Aquafitness-, Massage- und Saunaangeboten. Zu den Highlights gehören Unterwasserliegen und Geysire im Innenbecken sowie das Außenbecken.
  • Wonnemar Wismar: Wasserspaß für Groß und Klein mit Rutschanlagen, Wellnessbereich, weitläufiger Thalasso-Badelandschaft und Massagebecken mit Solestollen.

 

Sehr geehrte ReiseTravel User, bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung, senden uns Ihre Fragen oder Wünsche. Vielen Dank. Ihr ReiseTravel Team: feedback@reisetravel.eu  - Bitte Beachten Sie: YouTube.ReiseTravel.eu - #MyReiseTravel.eu

Bitte stöbert im ReiseTravel.eu Blog Koch-Rezepte & Bücher - Aus „Gabis Tagebuch“ meine Empfehlungen: reisetravel.eu - #GabisTagebuch von #ReiseTravel und #kaef_and_piru mit #ReisebyReiseTravel.eu von #MyReiseTravel.eu – Facebook https://www.facebook.com/groups/reisetravel.eu

ReiseTravel aktuell:

Münster

Mehr als 100 Traumschlösser laden im Münsterland zu einer Schlossromantik mit dem Rad ein: Auf Spuren von Westfalens Dichterin Annette von...

Istanbul

Heute: Istanbul Echte Kunstschätze, das liegt in der Natur der Sache sind versteckt. Wer auf der Suche nach besonderen Orten ist,...

Berlin

Musik war sein Leben Mein bester Freund ist tot. Dieter Janik Über mehr als 50 Jahre haben wir zusammengearbeitet: Tolle Muggen mit allen...

Kruger Nationalpark

Afrika: Der Löwe - Leo, Leu, Lion – ist eigentlich eine sehr große Katze und lebt in Rudeln. In der Vergangenheit existierten noch...

Würchwitz

Der Würchwitzer Milbenkäse - Mellnkase - ist eine Spezialität aus dem Burgenlandkreis von Sachsen-Anhalt: Seit über 500 Jahren...

Buenos Aires

Die Teilnahme an einem Asado in Argentinien ist viel mehr als der Verzehr des vielleicht besten Fleisches der Welt. Ein Asado ist eine Kunstform,...

München

Speerspitze geschärft: Nicht nur subventionierte Elektroautos und Plug-in-Hybride sind gerade gefragt. Auch die sportlichen Nischenmodelle...

Grünheide

Der US-amerikanische Energie- und Automobilkonzern Tesla begann mit der Auslieferung der ersten in der Gigafactory Berlin-Brandenburg produzierten...

Berlin

Unter dem Motto „Meet onsite again“ verwandelten sich die Messenhallen unter dem Funkturm in den place to be für die globale...

Berlin

Action Cam - Smartphones sind echte Multitalente, kaum mehr aus dem Alltag wegzudenken und sie können Videos aufnehmen. Allerdings ist eine...

ReiseTravel Suche

nach oben