Berlin

Die neue TV „Abendshow“ gibt es jeden Donnerstag um 20.15 Uhr live im rbb Fernsehen. Spots an - live aus der aufregendsten Stadt der Welt, Berlin!

Televisionen: Mitten im modernen Studio-Set ein Moderationstisch frei nach dem ersten „Abendschau“-Möbel von 1958. Doch das frische Berlin-Magazin katapultiert den Retro-Charme mutig in die Jetztzeit und nimmt individuell und frech bis spöttisch Kurs auf die Themen der Metropole.

"Wir haben unser Programmangebot komplett überarbeitet und bieten an jedem Wochentag zur Primetime Neues an“, sagt rbb-Programmdirektor Dr. Jan Schulte-Kellinghaus.

Der RBB will mutiger und kantiger werden

RBB Abendshow mit Marco Seiffert, Britta Steffenhagen, Dr. Jan Schulte-Kellinghaus, Patricia Schlesinger (v.l.n.r.) by ReiseTravel.eu

Marco Seiffert, Britta Steffenhagen, Dr. Jan Schulte-Kellinghaus, Patricia Schlesinger (v.l.n.r.) im Studio der „Abendshow“ in Berlin.

Überraschend, schräg, kantig – so sieht der RBB nicht nur die neue „Abendshow“. Die Gesamtkosten für die Reform des RBB-Fernsehens belaufen sich auf zehn Millionen Euro. Der Großteil wird durch die Umstellung des Programms inklusive einiger „schmerzhafter Sendungseinstellungen“ erwirtschaftet, der Rest stammt aus Mehreinnahmen des Rundfunkbeitrages. Ein Teil des Geldes wird in eine groß angelegte Kampagne gesteckt. „Bloß nicht langweilen“, lautet der Claim. Die von einer Werbeagentur erstellten Motive zeugen immerhin von einer Selbstironie, die viele dem RBB nicht zugetraut hätten.

Patricia Schlesinger, Intendantin des rbb: "Unser neuer Claim weist die Richtung: Ich wünsche mir den rbb insgesamt mutiger, kantiger, auffälliger, relevanter. Die Erneuerung des Fernsehprogramms ist ein großer Schritt in diese Richtung, aber die Reformen beim rbb gehen weiter. Ich freue mich über die große Veränderungsbereitschaft bei meinen Kolleginnen und Kollegen."

Auftritt der Entertainerin in der Abendshow

Britta Steffenhagen by ReiseTravel.eu

Britta Steffenhagen, Jahrgang 1976 und Urberlinerin in dritter Generation, hat in der Hauptstadt Politikwissenschaften studiert (Abschluss in Internationaler Umweltpolitik).

Britta Steffenhagen by ReiseTravel.eu

Sie war Reporterin bei Radiomultikulti und arbeitet heute als Radioeins-Moderatorin, Schauspielerin und Synchronsprecherin.

Britta Steffenhagen by ReiseTravel.eu

Für ihren speziellen Blick auf Berlin ist sie auch im Ensemble der „Rixdorfer Perlen“ bekannt, deren Kabarett im Heimathafen Neukölln vom Publikum bejubelt wird. www.brittasteffenhagen.de

RBB "Abendshow" live aus Berlin:

Britta Steffenhagen - „Ruhig mal etwas mehr Alarm machen!“ Die Slogans lauten "Von führenden Anästhesisten empfohlen" oder "Hinschauen ist wie wegschauen, nur krasser": Der Rundfunk Berlin-Brandenburg (RBB) wirbt jetzt mit Selbstironie. Mit einer Imagekampagne und neuen Formaten will der Sender seine Fernsehreform vorantreiben. Intendantin Patricia Schlesinger sagte, sie wünsche sich den Sender "insgesamt mutiger, kantiger, auffälliger, relevanter". Die rote Laterne, also den schlechtesten Marktanteil unter den dritten ARD-Programmen, habe der RBB nicht mehr. "Wir arbeiten uns langsam nach vorne." Was die Fernsehreform angeht, hat der Sender laut Schlesinger einen langen Atem.

Marco Seiffert wurde 1971 in Berlin geboren und hat hier ein Politikstudium begonnen, bevor er ein Volontariat bei einer Lokalzeitung absolvierte. 1998 begann er beim rbb-Jugendradio Fritz, war Hörfunkreporter bei den Olympischen Sommerspielen 2004 in Athen und ist den Radioeins-Hörern als Frühmoderator und Polittalker bekannt. Er gehört zum Team der Radioeins-Frühsendung "Der schöne Morgen", die 2010 mit dem Deutschen Radiopreis ausgezeichnet wurde. Im rbb Fernsehen moderierte Seiffert unter anderem die Talksendung „Klipp & Klar“ sowie das Vorabendmagazin „zibb“. RBB Fernsehen, www.rbb-online.de

ReiseTravel Fakt: Das 45-minütige Magazin berichtet unterhaltsam-satirisch und politisch zupackend über die Geschicke der Stadt. Ein Metropolen-Format mit Relevanz und Glanz. Klar in der Sache, leicht im Ton, abwechslungsreich in der Form, an jedem Donnerstag zur besten Sendezeit im rbb Fernsehen. Britta Steffenhagen und Marco Seiffert führen gemeinsam durch die „Abendshow“. Spannung, wilder Humor und relevante Unterhaltung garantiert.

Ein Beitrag für ReiseTravel von Gerald H. Ueberscher.

Sehr geehrte ReiseTravel User, Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung, senden uns Ihre Fragen oder Wünsche. Vielen Dank. Ihr ReiseTravel Team: feedback@reisetravel.eu

ReiseTravel aktuell:

Bayreuth

Spurensuche: „Bayreuth ist eine Stadt am Roten Main in Franken“, informiert Gästeführerin Claudia Dollinger, beim Rundgang mit...

New Delhi

Kein Land ist widersprüchlicher und so spirituell wie Indien: Wärme, Licht, ein Farbenmeer, Musik und das Unvollkommene versetzen...

Marrakesch

Sehen und gesehen werden: Der Faszination der Oasenstadt kann sich kein Besucher entziehen. Touristen aus aller Welt bummeln durch Souks und...

Berlin

WPTDeepstacks Berlin Festival: Das wohl zurzeit populärste Kartenspiel der Welt – Poker - fasziniert seit jeher die Menschen und ist auch...

Tokyo

Fugu ist eine Spezialität aus Muskelfleisch vom Kugelfisch: Fugu wird in Restaurants angeboten, die sich auf das Zubereiten von Kugelfisch...

Frankenwald

Versucherla und Guda Launa: Schmäußen in Kronach, Papaya und Tilapia aus Klein-Eden vom Fränkischen Rennsteig, Hochlandrinder und...

München

Business-Lounge und Offroad-Macho: Die Gewissheit, dass „X“ für Allrad steht und Allrad für Geländetauglichkeit, ist im...

Stockholm

Ein Schwede mit amerikanischem Akzent: Volvo will seine Autos in Zukunft dort zu bauen, wo sie auch gekauft werden – und deshalb ist der S60...

Goslar

Bürgerschreck oder Hoffnungsträger: Beim Thema Datensicherheit verhalten sich die Bundesbürger so ambivalent wie selten: Einerseits...

Astana

Nursultan Nasarbajew: Er erklärte, dass das Amt – wie in der Verfassung vorgesehen – bis zum Ende der Legislaturperiode Ende 2020...

ReiseTravel Suche

nach oben