Berlin

Reisevorbereitung Südtirol – Kofferpacken

Steht eine Reise bevor, ist natürlich immer die große Frage zu beantworten, welche Dinge in den Koffer gehören. Da bildet auch der Urlaub im schönen Südtirol keine Ausnahme. Um möglichst stressfrei und ohne Hektik in den Urlaub zu starten, ist es sinnvoll, die Reisevorbereitungen bereits frühzeitig und gut informiert anzugehen.

In einem Koffer ist stets nur ein begrenzter Platz vorhanden, weshalb genau überlegt werden sollte, welche Dinge im Urlaub wirklich erforderlich sind. Ob 5 Sterne Hotel Südtirol, eigenes Appartement oder rustikale Hütte – der folgende Artikel zeigt, welche Dinge bei dem Packen des Koffers nicht vergessen werden dürfen.

Auf funktionelle Kleidung setzen

Im italienischen Südtirol herrscht ein relativ mildes Kontinentalklima und es ist oft sonnig. Falls der Urlaub in den Sommermonaten stattfindet, sollte daher vor allem luftige Kleidung eingepackt werden. Dennoch muss bedacht werden, dass es am Abend durchaus auch kühler werden kann. Eine leichte Jacke und ein leichter Pullover sollten daher ebenfalls im Reisegepäck platzfinden.

Im Sommer überschreiten die Temperaturen darüber hinaus nicht selten die 30-Grad-Marke – dann ist es viel wert, die Abkühlung im kühlen Nass zu suchen. Badekleidung einzupacken ist daher kein Fehler. In Südtirol finden sich etliche Badeseen, aber auch Thermen und Schwimmbäder.

Die beliebteste Beschäftigung der Urlauber in Südtirol ist jedoch zweifelsfrei das Wandern. Wanderer sollten daher keinesfalls auf feste Wanderschuhe und einen robusten Rucksack verzichten. In diesem sollten stets eine Regenjacke, ein Pullover und eine Windjacke zu finden sein. In den Alpen gibt es nämlich selbst im Hochsommer häufig plötzliche Wettereinbrüche. In den Bergen herrscht außerdem eine starke Sonneneinstrahlung, weshalb an Sonnencreme, Sonnenbrille und eine passende Kopfbedeckung zu denken ist.

Die Reiseapotheke

In der Reiseapotheke für Südtirol sollten unbedingt Verbandsmaterial, Pflaster und Desinfektionsmittel zu finden sein. Zu der Grundausstattung zählen außerdem Medikamente gegen Verstopfungen, Durchfall, Erkältungen, Fieber und Kopfschmerzen. Eine Pinzette und ein Fieberthermometer erweisen sich darüber hinaus ebenfalls häufig als hilfreich.

Werden zusätzlich Medikamente gegen Insektenstiche, Sonnenbrand, Verbrennungen, Wundsalben und Schmerzmittel in die Reiseapotheke gepackt, steht einem sorgenfreien Aufenthalt in Südtirol nicht mehr im Wege.

Als weiterer Tipp sollte stets darauf geachtet werden, dass die Reiseapotheke temperaturgeschützt und wasserdicht aufbewahrt wird. Empfehlenswert ist es außerdem, die Verfallsdaten der Medikamente vor der Reise noch einmal zu kontrollieren und den entsprechenden Beipackzettel aufzubewahren.

Notwendige Dokumente und Einreisebestimmungen

EU-Bürger werden bei ihrer Einreise nach Italien nur in seltenen Ausnahmefällen kontrolliert, da in dem Land das Schengener Abkommen gilt. Es ist allerdings dennoch nötig, sich stets mit einem Reisedokument, wie dem Personalausweis oder dem Reisepass, ausweisen zu können. Auch die Anmeldung im Hotel kann ohne gültigen Reisepass kaum mehr erfolgen. Eine Besonderheit besteht allerdings darin, dass es kein Problem darstellt, wenn der Reisepass bis zu fünf Jahren abgelaufen ist.

Ein Pass wird auch für mitreisenden Katzen oder Hunde benötigt. Empfehlenswert ist der EU-Heimtierausweis, der durch den Tierarzt ausgestellt wird. Diejenigen, die im Urlaub mit einer gut gefüllten Geldtasche unterwegs sind, sollten stets vorsichtig sein: Bei der Ein- beziehungsweise der Ausreise müssen Bargeldbeträge über 10.000 Euro deklariert werden – allerdings nur, wenn Grenzen in die beziehungsweise aus der EU überschritten werden.

Gute Reise.

Sehr geehrte ReiseTravel User. Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung, senden uns Ihre Fragen oder Wünsche. Vielen Dank. Ihr ReiseTravel Team: feedback@reisetravel.eu - Bitte Beachten Sie YouTube.ReiseTravel.eu - #MyReiseTravel.eu

PS: Bitte bei ReiseTravel.eu reisetravel.eu - #ReiseTravel und #kaef_and_piru mit #ReisebyReiseTravel.eu von #MyReiseTravel.eu - Facebook unter https://www.facebook.com/groups/reisetravel.eu  #sempresempre -

ReiseTravel aktuell:

Bad Steben

24 h Frankenwald: Unter dem Motto "24 h Frankenwald erleben“ hatten zahlreiche Akteure, aus der Region zwischen Kronach, Kulmbach und Hof mit...

Magdeburg

Norbert von Xanten: „Zu jedem guten Werk bereit" – mit diesem Wahlspruch hat der Orden der Prämonstratenser das kulturelle,...

Berlin

Das Humboldt Forum öffnete für das Publikum. Den Auftakt bilden sechs Ausstellungen. Vom Schlosskeller bis zum ersten Obergeschoss...

Krakau

Ein Süßschnabel war er. Vor allem liebte er Halva, Sesamriegel und mit Schokolade überzogenes Marzipan. Regelmäßig...

Thessaloniki

Heute: Boutique Hotel Bahar Unterwegs in Europa: Thessaloniki heißt meine Lieblingsstadt im Norden Griechenlands, benannt nach der Schwester...

Leipzig

Erfunden wurde das Gebäck in Form einer Pastete nach dem offiziellen Verbot des Vogelfangs im Stadtgebiet 1876. Vom Mittelalter bis ins 19....

Tokio

Wenn der Stadt Dschungel ruft: Kleinwagen sind nicht mehr unbedingt, was sie einmal waren. Niemand muss sich mehr in Verzicht üben, denn die...

Tokio

Mit Wasserstoff zur Elektromobilität: Auf dem Weg in eine umweltverträgliche Mobilität verlässt Toyota gerne ausgefahrene Routen...

Berlin

Reise oder Geschäftstermin: Für Gelegenheitsurlauber reicht eine solide Grundqualität, die zwischen 50 und 100 Euro kostet....

Spremberg

Spremberg von oben: Bundestagsabgeordnete werden durch Wahlen gewählt. Dr. Klaus-Peter Schulze (MdB) wurde im Wahlkreis 64...

ReiseTravel Suche

nach oben