Gabi Dräger

Die Natur bekommt durch Corona gerade eine Verschnaufpause. In weiten Teilen Deutschlands haben sich, am ersten warmen Frühlingswochenende, die meisten Bürger an die Regeln gehalten.

Covid-19: Das übliche Corona Ritual bringt auch etwas Ruhe und Entspanntheit. Es ist Sonntag, durch die Ausgangsbeschränkung ist er für mich ein Tag wie jeder andere. Nach einem langen Frühstück kann ich bei dem perfekten Wetter auf dem Balkon Vitamin-D auftanken. Mein Immunsystem muss ja fit bleiben.  

Ritual der Ruhe

Anleitung Corona Schutzmaske tragen by ReiseTravel.eu

Anleitung für das Tragen der Mundschutzmaske

Ein Freund in Sendling hat für seine vierjährige Tochter eine Anleitung gezeichnet, wie man eine Mundschutzmaske tragen soll und wie nicht.

Friseur-Selfservice

Die Friseure haben geschlossen, also schneide ich meinen Pony selbst, damit ich wieder freie Sicht für den Computer-Bildschirm habe. Ich habe etwas zu viel abgeschnitten, gut, dass die Haare nachwachsen.

Kongress in New York

Eine Bekannte in München flog vor drei Wochen zu einem Kongress nach New York. Als sie bereits in New York angekommen war, wurde der Kongress abgesagt. Sie flog am nächsten Tag wieder zurück nach München. Einen Tag, nachdem sie wieder in München war, wurde New York zum Risikogebiet erklärt. Sie war sofort in Quarantäne zu Hause. Die Firma, für die sie arbeitet, hat sie gebeten, sich testen zu lassen. Sie wurde positiv getestet, sie hatte aber nichts gemerkt, da sie keine Symptome hatte. Sie hatte eine ganz milde Form von Corona.

Pizza to go

Gestern am Sonntag wollte ich mir etwas anderes zum Abendessen leisten. Ich bin zum Restaurant Neuhauser am Kurfürstenplatz gegangen, weil es dort einen großen Pizzaofen gibt. Drei Kunden waren im Restaurant, die sich zum Warten mit großem Abstand verteilt hatten und keiner hat geredet. Die meisten Leute bestellten die Pizza per Telefon und holten sie ab. Auf dem Rückweg sah ich eine lange Schlange mit perfekten Abstand vor der Eisdiele Venezia.

Ruhe am See

Die Ebersbergerin hat berichtet, dass am Egglburger See wenig Spaziergänger unterwegs waren, meistens zu zweit, dafür gab es ungleich mehr Radfahrer als sonst.

Chillen und Klatschen

Der Tatort-Krimi „Die Zeit ist gekommen“ ist angesagt. Es ging um eine Geiselnahme in einem Kinderheim. Krimiunterbrechung um 21 Uhr: Wie jeden Abend wurde nach dem ersten Glockenschlag der Ursulakirche in der Herzogstraße geklatscht, gepfiffen, getrommelt und diesmal auch Mundharmonika gespielt. Der Hund hat auch programmgemäß wieder heftig gebellt.

Ein Beitrag mit Fotos für ReiseTravel von Gabi Dräger.

Gabi Draeger by ReiseTravel.euUnsere Autorin Gabi Dräger zeichnet bei ReiseTravel verantwortlich für die Redaktion Reise. Ihr Thema sind die Berge. Sie lebt und arbeitet in München. gabi@reisetravel.eu

Sehr geehrte ReiseTravel User, bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung, senden uns Ihre Fragen oder Wünsche. Vielen Dank. Ihr ReiseTravel Team: feedback@reisetravel.eu - Bitte Beachten Sie: YouTube.ReiseTravel.eu - #MyReiseTravel.eu

ReiseTravel aktuell:

Berlin

Es war ein außergewöhnliches Jahr. Am negativsten ist leider die aktuelle Lage: Corona! Die Corona Pandemie – mit allen Varianten -...

Neuhaus Rennweg

Eine Reise zu den Orten entlang der Deutschen Spielzeugstraße führt zugleich zu den Träumen der eigenen Kindheit. Rund 300 km...

Wetzlar

Nach umfangreichen Umbauarbeiten, basierend auf einem innovativen und interaktiven Museumskonzept, ist ein modernes Museum der Fotografie...

Bremerhaven

Moin: Das Deutsche Schifffahrtsmuseum im Alten Hafen informiert über die nationale und regionale Geschichte von Schifffahrt und Navigation. Das...

Buenos Aires

Die Teilnahme an einem Asado in Argentinien ist viel mehr als der Verzehr des vielleicht besten Fleisches der Welt. Ein Asado ist eine Kunstform,...

Westendorf

Heute: Wo sich der Winter von seiner besten Seite zeigt Westendorf: Zeit für eine Liebeserklärung – Westendorf in den...

Welden

Bitte unbedingt auch fahren!: 01/30 – diese Zahlenkombination auf dem Achtgangautomatik-Wählhebel des Boldmen CR 4 sagt alles. Wir sind...

Moskau

Willkommen in den Neunzigern: Der legendäre Lada Niva blieb immer der Niva, auch wenn er offiziell eine ganze Zeit lang nicht so heißen...

Berlin

Action Cam - Smartphones sind echte Multitalente, kaum mehr aus dem Alltag wegzudenken und sie können Videos aufnehmen. Allerdings ist eine...

Merida

Erneuerer des Tourismus: Tourismusregionen, Reiseveranstalter und Hoteliers offerierten die Vielfalt ihrer Angebote sowie touristische Offerten, den...

ReiseTravel Suche

nach oben