Gabi Dräger

Flatten the Curve: Ein bisschen Normalität kehrt langsam ein. Die Zahl der Neuinfektionen geht immer mehr zurück.

COVID-19: Abstand halten. Sicherheit und Nichtstun

Zu Hause fühle ich mich während der Corona-Zeit einfach am sichersten. Ich brauche keinen Mundschutz zu tragen und kann alles anfassen. Ja, zu Hause bin ich frei. Im Supermarkt bin ich immer etwas angespannt, deshalb gehe ich nur zweimal in der Woche zum Einkaufen. Von meinem Balkon schaue ich in die Baumkronen und auf die gegenüberliegenden Hausdächer und kann ganz lange entspannt und manchmal auch nichts Tun und mich einfach nur sonnen.

„Ich vermisse meinen Biergarten“.

Biergarten Muenchen by ReiseTravel.eu

Kostenlos um die Welt fliegen

Mit Webcams bin ich gestern kostenlos um die Welt geflogen. Ich habe mir gestern per Webcam das Skigebiet Stubaier Gletscher angesehen.

www.stubaier-gletscher.com › stubai-live › webcams

Eine unberührte Schneelandschaft ohne Skifahrer und auch keine Spuren im Schnee waren zu sehen. Dann wollte ich das Meer sehen und bin zu den Osterinseln geflogen und habe zugesehen, wie die Wellen langsam ans Ufer laufen. www.skylinewebcams.com › easter-island › easter-island

Von Machu Picchu gab es nur ein Video www.youtube.com - Road to Machu Picchu - Peru in 4K. Das war eine schöne Erinnerung. Da ich schon in Südamerika war, war es dann nur noch einen Katzensprung nach Patagonien zum Torres del Paine. Die Webcam Kamera zeigte das gigantische Bergmassiv und die unglaubliche Weite und Einsamkeit in Patagonien. www.skylinewebcams.com › torres-del-paine › patagonia

Dann wollte ich es doch wieder etwas wärmer haben und bin noch nach Costa Rica geflogen. Aussicht auf Playa Esterillos Este in Puntarenas. Ein Liegestuhl war noch frei für mich. www.skylinewebcams.com › webcam › costa-rica

Isar ohne Abstand

Die Sendlinger Freunde waren an der Isar am Flaucher und waren über den Andrang von so viel Menschen erschrocken. Sie sagten, es war fast wie vor Corona. Radler und Jogger waren sehr dominant. Auf der Kiesbank lagen ein paar ältere Leute in der Sonne, es war schon verwunderlich, dass die sich nicht an die Abstandsregeln hielten, obwohl sie doch zur Risikogruppe gehörten. Für die vierjährige Tochter ist es spannend, in der Natur der Isarauen zu spielen, das ist eine Ergänzung zu Lego und Fernsehen. Am späten Abend hat mir der Sendlinger Freund noch eine Zeichnung zu Corona gemailt.

Corona-Trennscheibe

Am Taxi-Standplatz am Kürfürstenplatz standen sechs Taxen. Ich habe mir die Taxen angesehen, noch kein Taxi hatte eine Trennscheibe. Grundsätzlich, nicht nur bei Corona, würde eine Trennscheibe dem Fahrgast und Taxifahrer mehr Sicherheit bieten.

Waschanleitung für Mundschutzmasken

Mundschutzmasken by ReiseTravel.eu

Selbstgenähte Mundschutzmasken sollte man mindestens zehn Minuten bei 90 Grad mit Vollwaschmittel in der Waschmaschine waschen, das wurde gestern Abend im ersten Programm in ARD extra: „Die Corona Lage“, bekannt gegeben. Jede Maske kann ein Leben retten, sobald man auf andere Menschen trifft. Die Bad Wörishoferin hat begonnen aus Stoffresten stylishe Mundschutzmasken genäht.

Corona Zeitgefühl

Das Corona Zeitgefühl ist schon da, meine innere Uhr sagt mir am Abend, dass ich nach unten gehen muss. Da es ein lauer Abend war, waren viele Fenster geöffnet und die Balkone waren auch gut besucht. Gestern gab es auch wieder ein paar Gäste. Mit dem ersten Schlag der Turmuhr der Ursula Kirche begann das abendliche Ritual. Wie üblich wurde geklatscht, gepfiffen und gejohlt. Der den Schellenstab noch vor ein paar Tagen geschwungen hatte, wurde zum Werwolf mit einem gigantischen Wolfsgeheul. Die Corona Hündin kam gerade vom Gassi gehen zurück und hat wieder begeistert und viel gebellt. Es war ein perfektes Freitagabend-Ritual.

Ein Beitrag mit Fotos für ReiseTravel von Gabi Dräger.

Gabi Draeger by ReiseTravel.euUnsere Autorin Gabi Dräger zeichnet bei ReiseTravel verantwortlich für die Redaktion Reise. Ihr Thema sind die Berge. Sie lebt und arbeitet in München. gabi@reisetravel.eu

Sehr geehrte ReiseTravel User, bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung, senden uns Ihre Fragen oder Wünsche. Vielen Dank. Ihr ReiseTravel Team: feedback@reisetravel.eu - Bitte Beachten Sie: YouTube.ReiseTravel.eu - #MyReiseTravel.eu

ReiseTravel aktuell:

Bad Steben

24 h Frankenwald: Unter dem Motto "24 h Frankenwald erleben“ hatten zahlreiche Akteure, aus der Region zwischen Kronach, Kulmbach und Hof mit...

Magdeburg

Norbert von Xanten: „Zu jedem guten Werk bereit" – mit diesem Wahlspruch hat der Orden der Prämonstratenser das kulturelle,...

Berlin

Das Humboldt Forum öffnete für das Publikum. Den Auftakt bilden sechs Ausstellungen. Vom Schlosskeller bis zum ersten Obergeschoss...

Krakau

Ein Süßschnabel war er. Vor allem liebte er Halva, Sesamriegel und mit Schokolade überzogenes Marzipan. Regelmäßig...

Leipzig

Erfunden wurde das Gebäck in Form einer Pastete nach dem offiziellen Verbot des Vogelfangs im Stadtgebiet 1876. Vom Mittelalter bis ins 19....

Würchwitz

Der Würchwitzer Milbenkäse - Mellnkase - ist eine Spezialität aus dem Burgenlandkreis von Sachsen-Anhalt: Seit über 500 Jahren...

Tokio

Wenn der Stadt Dschungel ruft: Kleinwagen sind nicht mehr unbedingt, was sie einmal waren. Niemand muss sich mehr in Verzicht üben, denn die...

Tokio

Mit Wasserstoff zur Elektromobilität: Auf dem Weg in eine umweltverträgliche Mobilität verlässt Toyota gerne ausgefahrene Routen...

Berlin

Reise oder Geschäftstermin: Für Gelegenheitsurlauber reicht eine solide Grundqualität, die zwischen 50 und 100 Euro kostet....

Spremberg

Spremberg von oben: Bundestagsabgeordnete werden durch Wahlen gewählt. Dr. Klaus-Peter Schulze (MdB) wurde im Wahlkreis 64...

ReiseTravel Suche

nach oben